Italiatec

Frederic

Punto-Fahrer

  • »Frederic« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 10.09.2007

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. April 2008, 17:27

Laserpistole -> Haben die mich "geblitzt"?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus ;)

Wurde heute auf dem Heimweg von der Schule "beobachtet". 2 Polizeiwagen standen am Ortseingang und haben mit einer Laserpistole auf die Landstraße gerichtet gewartet. Nun ist da 70 und 90-100 hatte ich mit Sicherheit drauf - wie so viele an dieser Stelle..

Dort sind öfter MAL Kontrollen, aber mir ist aufgefallen, dass die dort meistens direkt so Leute rausziehen, die nicht angeschnallt sind oder in der Dämmerung ohne Licht fahren :roll:

Bin ich jetzt vielleicht doch geblitzt worden? Ein Foto ohne Blitz werden die wohl nicht gemacht haben - viel Spaß mit den verwackelten Bildern xD Aber wenn da eine Videokamera mitläuft und die mich danach dann quasi aussortieren und mir einen Bußgeldbescheid zuschicken? Geht das? Und vorallem ist das rechtens?

Hab' etwas Schiss..

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Danke schonmal.
Gruß

PuntoJX22

Punto-Fahrer

  • »PuntoJX22« ist männlich

Beiträge: 128

Aktivitätspunkte: 670

Dabei seit: 21.02.2008

Wohnort: Carmzow

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. April 2008, 17:48

RE: Laserpistole -> Haben die mich "geblitzt"?

wenn die eigentlich lasern ziehen die DOC sofort raus...

also ich glaube es eher nicht

Mein Grande Punto: Linea Sportiva in crossover-schwarz 1,9 jtd 131ps, getönte scheiben, sportfahrwerk, klimatronic und und und


Mika

Punto-Profi

  • »Mika« ist weiblich

Beiträge: 831

Aktivitätspunkte: 4 245

Dabei seit: 14.04.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. April 2008, 17:54

Wenn die Rennleitung lasert, dann wird man an der nächsten Ecke direkt rausgezogen.
Brauchst du dir denke ich keine Sorgen machen :)

Mein Grande Punto: "Mika" - 1.3 MultiJet 16V, Crossover Schwarz // Medusa von c4w in mattschwarz 17", Eibach Tieferlegung, Grüne Hölle und "20832-N" am Arsch, und mattschwarze Wappentiere an den Flanken


Frederic

Punto-Fahrer

  • »Frederic« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 10.09.2007

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. April 2008, 17:56

Danke. Sowas dachte ich mir schon :)

Gibt es auch Geräte, die mich blitzen, ohne, dass ich es sehe? Quasi eine Kamera, die genauso aussieht wie eine Laserpistole.

Hab MAL gehört, dass nur BeweisBILDER relevant sind. Also Videos zählen nicht, ausser man hält einen direkt an - ist das richtig so?

PuntoJX22

Punto-Fahrer

  • »PuntoJX22« ist männlich

Beiträge: 128

Aktivitätspunkte: 670

Dabei seit: 21.02.2008

Wohnort: Carmzow

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. April 2008, 18:03

also es gibt schon blitzer wo man es nicht mehr merkt...

aber mich haben se vor einem jahr gelasert...

55 inne 30 ziger zone...und da ziehen se raus und glaube mir wenn du so gefahren bist die hätten die rausgezogen

Mein Grande Punto: Linea Sportiva in crossover-schwarz 1,9 jtd 131ps, getönte scheiben, sportfahrwerk, klimatronic und und und


NozzY

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 10. April 2008, 18:03

Videos macht die Polizei nicht. Bei und im Kreis ist ein Ordnungsamt Bulli unterwegs der Filmt. Oder mein Papa wurde von einer Brücke gefilmt aber das war eine abstandsmessung

Frederic

Punto-Fahrer

  • »Frederic« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 10.09.2007

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. April 2008, 18:08

okay, danke für eure berichte - ich denke dann bin ich so ziemlich fein raus und sollte mir keine sorgen machen, oder?

CCB

Punto-Fan

  • »CCB« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 445

Dabei seit: 29.11.2007

Wohnort: Schwetzingen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. April 2008, 18:39

Hi,
also wenn du gefilmt worden bist bekommst du einen Bußgeldbescheid. Aber im Regelfall gilt: Laser= anhalten und den Fahrer feststellen.
Weil wenn du gelasert wirst, dann fehlt ja der Foto-/Videobeweis!!!
Habe insgesamt schon 32Fotos und war auch schon Hauptdarsteller in einem Video, habe allerdings auch schon ein Videofoto bekommen. Das war in Mannheim!!
Aber naja wer schnell sein will muß zahlen.
MfG
CCB

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet weiß


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. April 2008, 18:51

also es gibt durchaus Laserpistolen mit Videoaufzeichnung, ist auch gar keine Seltenheit mehr, von daher wär ich mir jetzt nicht so sicher

das einzige, was in Deutschland nicht erlaubt ist, ist von hinten zu blitzen / lasern ohne das du sofort angehalten wirst!

bei mir in der Stadt gehen sie mittlerweile sogar soweit, dass sie in eine blaue Papiertonne ein Lasergerät mit Videoaufzeichnung installiert haben und dass dann an den Wegesrand stellen. Da wird auch nicht sofort angehalten, sondern es gibt nen Bescheid per Post
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


Frederic

Punto-Fahrer

  • »Frederic« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 10.09.2007

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. April 2008, 19:02

Naja gut, okay, muss man halt mit Leben - erste MAL jetzt und schneller als 90 - 100 wars auf keinen Fall. Etwas unter oder über 90 wars nach Tacho und das Auto ist sowieso nicht auf mich zugelassen ;)


andreas2906

Punto-Fahrer

  • »andreas2906« ist männlich

Beiträge: 106

Aktivitätspunkte: 600

Dabei seit: 07.03.2008

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. April 2008, 19:58

Wenn die Laserpistole mit einer Videokamera ausgestattet war, kann es durchaus sein, dass du noch Post von der Rennleitung bekommst... :-(
In diesem Fall rate ich dir einen Anwalt einzuschalten, da Laserpistolen bei einer Geschwindigkeit ab 80-90km/h anfechtbar sind, denn der nette Beamte kann dabei nicht mehr garantieren, das er wirklich nur das Kennzeichen beim messen getroffen hat. Bei einem Verrutschen neben das Kennzeichen können schon Geschwindigkeitsabweichungen auftreten. Gibt schon viele tolle Urteile zu diesem Thema, bei Bedarf einfach MAL googlen.

hier MAL ein link zu einem Geräteherstelle: http://www.eso-elektronik.de/web/Default.aspx

Da staunt man nur... :shock:

Mein Grande Punto: ... gibt´s leider nicht mehr - in der Leitplanke versenkt :-( ...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!