Augustin-Group

fränky747

Punto-Fan

  • »fränky747« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 25.09.2008

Wohnort: Emsland

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. November 2008, 22:33

KFZ Steuerbefreiung für neu Fahrzeuge ab 2009 ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo alle,

ich möchte hier einmal das Thema mit der eventuellen KFZ Steuerbefreiung für neu Fahrzeuge ab dem Jahr 2009 ansprechen.
Finde es schon komisch das die großen Wagen von Audi und Co ab dem nächsten Jahr mit einer Steuerbefreiung von 2 Jahren rechnen können und die kleinen GP nur von 1 Jahr profitieren. Obwohl der GP nur eine CO² Emission zwischen 119 und
155 g/km hat. Da der GP aber leider nur Abgasnorm EURO 4 erfüllt und nicht so wie die großen Audi und Co EURO 5 oder sogar EURO 6. Komme hier auf Audi zusprechen weil ich im TV einen Bericht zu diesem Thema mit einem Audi Autohaus gesehen habe. Wo der Verkäufer dieses auch irgendwie nicht rechtfertigen konnte.

Bin MAL auf eure Meinung zu diesem Thema gespannt.

M.f.G.
fränky747

GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. November 2008, 09:40

Der Hintergrund ist ja ein ganz anderer! Um der angeschlagenen Automobilindustrie zu helfen, sollten durch die Steuerbefreiung Anreize geschaffen werden, damit wieder mehr Neuwagen gekauft werden!
Allerdings sind für mich 216 € Ersparnis auf 2 Jahre (beispiel: 1,6 Liter-Fz) nicht wirklich ein Kaufanreiz für einen Neuwagen!
Und der Vorteil bei den Automobilherstellern ist, daß die CO2-Werte nach den Labor-Verbrauchswerten berechnet werden. Dadurch können die Hersteller dann auf eine gute Einstufung hoffen. Die Praxis/Testverbräuche liegen dann oft weit höher, als die Laborwerte!
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


Scuderia

Punto-Fan

  • »Scuderia« ist männlich

Beiträge: 94

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 13.06.2008

Wohnort: Groß Gerau

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. November 2008, 12:04

Alles peanuts und Kosmetik zur Gewissensberuhigung :?:

Die sollten wie im Ausland eine Vignette (z.B. Schweiz) für alle (vor allem Ausländer-PKW) einführen und dafür die KFZ-Steuer ganz sein lassen.

Im Ausland zahlen wir auch überall :idea:

Was jetzt her muß sind richtige Steuersenkungen für alle Privatpersonen und Arbeitsplatzsicherheit durch
staatlich geförderte Investitionsprogramme und eine richtige Belohung für dem Umstieg auf moderne umweltfreundliche PKW und Energiesparsysteme allgemein 8-).

Nur das fördert den Konsum und damit unser aller Wohl :idea:

Was in der Autoindustrie auf uns zu rollt in Form von Überkapazitäten und der Leasingblase bei wegbrechender Nachfrage aufgrund Angst der Bürger wegen der Finanzkrise, ist, da jeder 6. Arbeitsplatz davon abhängt supergefährlich :!: :!:

Und die meisten Verbraucher verstehen nicht das gerade dieses zwar verständliche Schutzverhalten jetzt nichts zu konsumieren oder Investment zu kaufen die Sache erst richtig gefährlich und folgenreich machen :!: :!:

Und unsere Politik schaut zu und macht Peanutsgeschenke wie oben , erhöht aber gleichzeitig erheblich zu 2009 die Krankenkassenbeiträge um gleichzeitig die Arbeitslosenbeiträge zu senken, wobei jeder sieht, daß hier wieder ein Riesenproblem auf uns zukommt :roll: :roll:

Nächste Jahr sind Wahlen und keiner hat ein Konzept oder vernünftige Weitsicht der kommenden Rezession gegen zu steuern :shock: Kopfschüttel

Das wird noch "lustig" nächstes Jahr mit Sicherheit.
Vernünftig schnell fahren ist die Kunst!

Mein Grande Punto: 1,4 16V Dynamik Scuderia, 17 Zoll,H+R 35ABE, LED, Scheiben Tiefschwarz, Edelstahlspiegelcover, Bosima EdelstahlESD


fränky747

Punto-Fan

  • »fränky747« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 25.09.2008

Wohnort: Emsland

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. November 2008, 19:44

KFZ Steuerbefreiung von 05-11-2008 bis Juni 2009.

Hey es ist so weit, :-) :-D

jetzt kommt die Steuerbefreiung für Neufahrzeuge. EURO 4 Fahrzeuge bekommen ein Jahr Steuerbefreiung, EURO 5 und 6 zwei Jahre Steuerbefreiung.

Wie sieht das aus, wer holt sich wegen der Steuerbefreiung einen neuen Wagen????

Ich hatte mir schon vordem einen neuen GP Bestellt und komme jetzt in den Genuss der Steuerbefreiung. :PDT_leb:

fränky747

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. November 2008, 22:27

Alles Sinnfrei wie ich finde!
Genau so wie ne grüne Plakette für den Audi V12 Q7 mit 500 PS

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. November 2008, 23:13

Komisch nur, dass quasi die identischen Motoren im Fiat 500 schon die Euro5 Norm erfüllen, aber im Grande nicht...
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!