Italo-Welt

Stefan95

Mitglied

  • »Stefan95« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 01.09.2014

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juni 2016, 17:36

Keilreimen Intervall

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Schönen guten Abend zusammen :D

Habe mal eine Frage zum Keilriemen Intervall bei dem Grande Punto 1.4 77ps mit dem Bauhjahr 2006.
Ich habe bislang im Internet nichts direktes gefunden und wollte mal schauen ob hier einer Bescheid weiß ab wann man den wechseln muss und ob man eine Keilriemen oder einen Keilrippenriemen braucht ?
(Mein Punto hat momentan einen Kilometerstand von 85.000km)

Würde mich über eine Antwort sehr freuen. :)

Mein Grande Punto: 1.4 Maschine


Back in Black

Punto-Profi

  • »Back in Black« ist männlich

Beiträge: 477

Aktivitätspunkte: 2 500

Dabei seit: 02.04.2011

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Juni 2016, 21:00

Der Keilriemen, auch Keilrippenriemen genannt, wird normalerweise zusammen mit dem Zahnriemen inkl. Spannrolle und Wasserpumpe alle 5 Jahre oder 120000km gewechselt , je nachdem was zuerst eintrifft.

Es gibt 2 Längen von Keilrippenriemen , der kürzere für Fahrzeuge ohne Klimaanlage , der längere (1145-1150) für Fahrzeuge mit Klimaanlage.

Mein Punto Evo: Punto Evo , 1.4Dynamic , Brock B24 7x17 , 205/45/17 , Novitec Federn , Inoxcar ESD


Stefan95

Mitglied

  • »Stefan95« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 01.09.2014

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Juni 2016, 21:21

Okay , dann bedank ich mich herzlich :)

Mein Grande Punto: 1.4 Maschine


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Juni 2016, 08:03

Hallo,

kann ich bestätigen. Habe vor ein paar Tagen den Zahnriemen machen lassen und der Keilriemen war porös und musste mitgewechselt werden. (92.000 KM, 5 Jahre). Bietet sich hier auch an, da so die Montagekosten entfallen. (Keilriemen muss ja eh ab um den Zahnriemen zu wechseln.) Hab für den Keilriemen (T-JET) 38 € bezahlt.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


  • »Blackhazard84« ist männlich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.07.2016

Wohnort: Umgebung Mainz

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juli 2016, 18:45

Oh das ist aber sehr gut zu wissen danke für die Infos. Habe meinen T-Jet vor ein paar Wochen gekauft und da ist der Keilriemen wohl noch nicht gewechselt. Was hat der Spaß denn gekostet, wenn ich fragen darf?

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juli 2016, 07:37

Hallo,

meinst Du, alles zusammen oder nur der Wechsel des Keilrippenriemens? Zweites kann ich Dir leider nicht beantworten. Da der Motor aufgrund des Zahnriemenwechsels ohnehin schon auseinander gebaut war, wurden mir nur die 38 € Materialkosten für den Keilrippenriemen, jedoch keine weitere Arbeitszeit berechnet.

Der Wechsel des Zahnriemens und der Wasserpumpe hat 114,00 €, der Materialsatz (Riemen und Pumpe von Bosch) 88,00 € gekostet. Das Ganze habe ich bei PitStop im Rahmen meiner 90.000 KM Inspektion machen lassen.

Hoffe, ich konnte Dir helfen.

Gruß, Sven

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


  • »Blackhazard84« ist männlich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.07.2016

Wohnort: Umgebung Mainz

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Juli 2016, 10:58

Also hast du alles in allem so round about 240 bezahlt. Brauchte nur irgendwie nen Anhaltspunkt in welche Richtung sich das entwickelt. Habe auch überlegt, dass ich das im Zuge einer Inspektion mal machen lasse, da der Vorbesitzer leider garkeine Inspektionen hat machen lassen -.- und ich ja auch gerne mal so ne Bestandsaufnahme hätte, was noch zu machen ist an dem Auto :]
Kurz gesagt: Du hast nir sehr gut weiter helfen können, danke dafür :)

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. Januar 2017, 11:23

Sorry für die stark verspätete Antwort, aber vielleicht hilft es ja jemandem, der nachträglich mitliest - genau, es waren insgesamt etwa 240 €.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!