Italo-Welt

Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:39

Ich lese hier sehr oft von Mängeln...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich lese hier und in anderen Forum immer nur Mängel, Mängel und wieder Mängel...

Hätte ich das vorher gelesen hätte ich mir nie einen bestellt... :shock:

Hat hier einer MAL keine Probleme mit dem neuen Grande :?:

HILFE :-(
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Uschi0182« (7. Mai 2009, 18:39)

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:42

irgendwas wirst du immer haben!

hatte nur vor 3 jahren MAL ein kleines problem.....sonst nix......

das problem was du dabei jetzt haben wirst..du siehst immer nur die mängel, und nicht das was wirklich funktioniert...also schau erstmal das du deinen grande hast, dann können wir nochmal reden ;)
Grüße,
puntostyling

Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:44

Danke für deine Antwort...

Wahrscheinlich hast du recht, aber ich hab einfach tierisch angst das ich auch nur noch Mängel sehen werde und wahrscheinlich welche abkriege :shock:

Oh man, kann mich garnicht auf den kleinen freuen... :-(
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:52

So kann man meiner Meinung nach nicht denken. Schliesslich kaufst du ein Auto! Ein Auto besteht aus viel Mechanic und wird zum Teil von Menschen gemacht! Logischer Schluss: Es können füher oder später Mängel auftreten. Also ich finde bei uns im Forum geht es noch, es gibt Foren da wird ausschliesslich über Probleme geredet.

Freu dich einfach auf dein Auto!

pollux_x

Punto-Fahrer

  • »pollux_x« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 17.06.2008

Wohnort: Baden AG (Schweiz)

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:55

Freu dich :-D
Habe meinen schon über ein Jahr...und schau an,hatte bis jetzt noch nichts.Keine Mängel ,einfach nichts.
Hatte vor dem GP schon einen Punto GT /Baujahr 1994.Hatte den mehr als zehn Jahre und hatte mit dem auch nie grosse Probleme.
Hoffe du wirst dich trotzdem noch auf deinen GP freuen :-D
Gruss
Gruss Roger

Mein Grande Punto: 1.4 16V T-Jet crossover schwarz~Novitec 40/40~Novitec N8 7.5-18"(225/35)~G-Tech ESD(Black)


4ch1m

Mitglied

  • »4ch1m« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 07.04.2009

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:56

ich hab keine mängel wenn mann MAL von einem höschtens 2 cm langen kratzer in der spalte zwischen tür und kotflügel absieht der auch schon behoben wurde

Mein Grande Punto: 1.4 8V


Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:59

Danke für eure Antworten...

Ich versuche mich zu freuen... und hoffe das alles gut ist/wird... Ich fahre derzeit auch noch einen Punto BJ 1999 mit dem hatte ich auch noch nie Probleme... Am besten ich denke nicht mehr an irgendwelche Mängel oder was auch immer...

MAL abwarten :PDT_popc1:
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


KarstenFR

Mitglied

  • »KarstenFR« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 15.02.2009

Wohnort: Northeim

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:17

Ich bin auch eigentlich zufrieden mit meinem Punto...

Das was bisher gemacht worden ist, oder demnächste gemacht werden muss sind keine schlimmen Dinge. Nur einige "Kleinigkeiten" die man machen lässt weil es ein neues AUto ist... Wenn schon - denn schon.

Fahren und funktionieren tut alles gut, bis auf das Blinkhebelproblem...

Alles ist gut, solange du wild bist ;-)
... Ein Polo hat diese Probleme nachweislich nicht! Bei VW gibt es sogar richtigen Kundenservice! Der "Hätt' ich mal..."-Faktor ist bereits leicht erhöht, und das nach nur 3 Monaten! :evil:

Mein Grande Punto: ...ist oben, unten, vorne, hinten, links und rechts "geheimagentenblau" oder "fastschwarz" :-)


Gianluca

Punto-Schrauber

  • »Gianluca« ist männlich

Beiträge: 306

Aktivitätspunkte: 1 555

Dabei seit: 25.11.2008

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:18

Die Community ist ja auch nicht gerade die kleinste und wenn du hier von Mängeln liest dann sind die ja nicht alle an einem Auto. Also wenn du nicht gerade ein Montagsauto erwischt dann musst du dir keine sorgen machen.

Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:19

Bei meinem Glück erwische ich bestimmt eins... :evil:

Nun denn. Ich werde natürlich sofort berichten wenn er da ist! Und wenn er eingefahren wurde... kann leider noch dauern... min. 2 Monate... :cry:
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel



KMAG

Mitgliedschaft beendet

11

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:22

Selbst wenn du Mängel bei deinem GP finden solltest, läßt du diese einfach auf Garantie beheben.
Kaputtgehen kann immer MAL was. Dafür ist die Garantie ja da.
Und für gewöhnlich ist der Fehler dann auch dauerhaft behoben. Von einigen Ausnahmen MAL abgesehen.

Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:25

Ja das mache ich sowieso...

Vielleicht lebe ich bislang in einer Welt in der mein Auto ohne Probleme geliefert wird und min. 10 Jahre hält...

Nun denn... Träumen darf auch erlaubt sein... :PDT_leb:
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


Colinchen

Mitglied

  • »Colinchen« ist weiblich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 20.02.2009

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:33

... klar werden in einem Forum die Probleme diskutiert und man fragt andere um Rat, wenn man ein Problem hat ... selektive Wahrnehmung halt.

Wäre auch langweilig, wenn alle schreiben:
User 1: "Mensch, mein GP hat heute wirklich gut gebremst."
User 2: "Stimmt meiner auch. Und beim Tanken war auch alles problemlos."
User 3: "Ja, mein GP fuhr heute auch gut. Die Klimaanlage funktionierte ebenso fabelhaft."

Alle die keine oder kaum Probleme haben, schreiben das in der Regel nicht explizit auf. Von daher, lass dich einfach MAL nicht verrückt machen. Und es kommt natürlich auch auf deine Einstellung an. Wenn du schon so negativ an die Sache rangehst, wird es natürlich schwer, sich darauf zu freuen.

Lass dich nicht beeinflussen und freu dich auf dein Auto.
Wir haben unseren jetzt seit Ostern und sind nach wie vor total begeistert.

Liebe Grüße, Colinchen.

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet; 120 PS; 5-türig; New Orleans Blau; Colorverglasung; Klimatronic; Blue & Me; Stylingpaket


Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:36

Danke Carolinchen

ich bin in solchen Sachen tatsächlich immer sehr negativ dabei... Aber lieber negativ und dann freuen als positiv und nen Schock erleiden.

Ich versuche es wirklich mich zu freuen... Und ihr macht mir ja alle Mut, und das find ich super...

Schön das du MAL keine Probleme hast! :-D

Hoffe ist bei mir auch so... Mein Freund zieht mich auch andauernd auf... Fehler in allen Teilen usw. Männer.. tstststsss... :twisted:
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:50

Zitat

Original von Colinchen
... klar werden in einem Forum die Probleme diskutiert und man fragt andere um Rat, wenn man ein Problem hat ... selektive Wahrnehmung halt.

Wäre auch langweilig, wenn alle schreiben:
User 1: "Mensch, mein GP hat heute wirklich gut gebremst."
User 2: "Stimmt meiner auch. Und beim Tanken war auch alles problemlos."
User 3: "Ja, mein GP fuhr heute auch gut. Die Klimaanlage funktionierte ebenso fabelhaft."

Alle die keine oder kaum Probleme haben, schreiben das in der Regel nicht explizit auf. Von daher, lass dich einfach MAL nicht verrückt machen. Und es kommt natürlich auch auf deine Einstellung an. Wenn du schon so negativ an die Sache rangehst, wird es natürlich schwer, sich darauf zu freuen.

Lass dich nicht beeinflussen und freu dich auf dein Auto.
Wir haben unseren jetzt seit Ostern und sind nach wie vor total begeistert.

Liebe Grüße, Colinchen.

Genau so musst du das sehen. Hier kommen im Forum am Tag so viele Leute zusammen. Und jeder sagt was am GP nicht gepasst hat und wo es Probleme gibt. Und keiner sagt was heute gut war.
Und Probleme gibt es bei jedem Auto MAL, egal welcher Hersteller und welches Modell. Da gibt es auch "Problemkinder" oder Montagsautos.
Ich hab jetzt 30000km mit meinem GP in einem Jahr runtergerissen und hatte bis auf 2 Kleinigkeiten, was problemlos auf Garantie gemacht wurde, keine Probleme!
Bin sehr, sehr zufrieden mit dem GP und würde mir sofort wieder einen kaufen!

Gruß Manu

ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:51

Sieh´s doch MAL so:

Das hier ist ein Forum, mit vielen Mitgliedern, wo man sich halt austauscht.

Ist doch klar, dass hier viel über Probleme diskutiert wird.

Stell Dir einfach MAL vor, jeder würde hier Posten, wie zufrieden er mit seinem Auto ist.

Ach du heiliges, wäre das langweilig...

Und deshalb wirst Du auch in jedem Forum, egal welcher Marke oder Modell, zu einem Fahrzeug überwiegend negative Dinge lesen...

Lass Dich nicht abschrecken, oder von Deinem Freund aufziehen, dass passt schon.

Ich persönlich bin übrigens mehr als zufrieden mit meinem GP.

Zwei oder drei Kleinigkeiten, die auf Garantie erledigt wurden, ansonsten ist alles top!!!

So wie bei meinen Fiat´s vorher (4 Neuwagen)

Edit:


bravomanu war schneller
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ms303« (7. Mai 2009, 21:53)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Mai 2009, 21:56

Danke ms303 und bravomanu :-D

Ihr habt ja recht... :lol:

Ich reisse mich zusammen... Versprochen... :PDT_nunu:
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


rheingeist

Punto-Schrauber

Beiträge: 265

Aktivitätspunkte: 1 505

Dabei seit: 16.02.2009

  • Nachricht senden

18

Freitag, 8. Mai 2009, 08:57

Mängel am Auto das ist normal. Meistens sind diese Mängel aber von den jenigen Monteuren am Band verursdacht worden.
Wenn ein teil kaput geht , mmm kann ja kein Mensch sehen.
Viel schlimmer finde ich es wenn ein konstruktion Fehler vorliegt. Das solte in meinen Augen nicht passieren dürfen, keiner ist perfekt.
Wenn aber wie oft hier schon beschrieben worden ist , dass probleme mit knackende Lenkung gehäuft auftreten und diese nicht schnell genug beseitigt werden das kann man nicht akteptieren und wird dierekt aufs ganze Auto bezogen.

EgeliArtist

Mitglied

  • »EgeliArtist« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

19

Freitag, 8. Mai 2009, 12:47

gude Uschi0182

also ich habe mein GP am 04,mai 09 bestellt und liefertermin is der 05.juli 09

und muss dazu sagen das ich mich shcon 5 tage von 5 hihi auf mein GP freue

bis eben jetzt habe ich nämlich auch bissle ängste...

... en montagsauto zu bekommen... aber was en los kopf hoch ;)

gruß EgeliArtist

Mein Grande Punto: 1.4 Start, Weiß 5 Türer 8V 77PS Sportfahrwerk und so;)


giallarhorn

Punto-Schrauber

Beiträge: 385

Aktivitätspunkte: 1 995

Dabei seit: 19.12.2007

  • Nachricht senden

20

Freitag, 8. Mai 2009, 15:48

uschi0182

wenn ich 1000 teile habe und davon ist eines kaputt, dann habe ich eine ausfallsquote von einem promille. das ist doch gut, oder? ich würde sogar sagen, das ist sehr, sehr gut. exzellent sogar.

und jetzt stell dir einmal vor, aus wie vielen teilen ein auto besteht. aus 5000? mehr? aus 7000? noch mehr?

egal. wenn also bei einem auto fünf teile ausfallen, dann hättest du eine ausfallsquote von EINEM promille.

was ich dir damit sagen will: kleinigkeiten gibt es überall, das ist ganz normal, dafür gibt es ja eine garantie, sonst würde man die nicht brauchen. viel wichtiger ist dein umgang mit dem auto: schonend, pflegend, ihn beschützend und behütend, oder schlampig, nachlässig, und prügelnd. letztlich hast du es selbst in der hand, wie zufrieden du einmal sein wirst mit deinem grande.

und schau, du bekommst fünf sterne sicherheit, einen millionen und abermillionenfach bewährten motor, eine vollverzinkte karosserie, einen ordentlichen innenraum, einen vernünftigen kofferraum, chices aussehen, vernünftige ergonomie, trotz des sportlichen aussehens halbwegs gute übersichtlichkeit, und und und.

und dass ich's nicht vergess: ein servicenetz, das von sizilien im süden, bis lappland im norden reicht. diesen letzten punkt solltest du nicht übersehen, was nützt das beste servicenetz in mitteleuropa, wenn du mit deinem auto nicht auf urlaub fahren kannst, weil der randstein, der dir das radlager zerstört, der springt dir garantiert im urlaub in den weg. und dann kannst du dir gratulieren, wenn du einen exoten hast, wo du eine woche auf so ein erbärmliches radlager warten musst.

nein, nein, es kommt nicht von ungefähr, dass der grande so ein kracher geworden ist in europa. leistung, preis und support stimmen.

gruss.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »giallarhorn« (8. Mai 2009, 15:56)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!