Augustin-Group

Dia

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 30. Oktober 2006, 19:23

ich könnte kotzen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

servus und hallo erstmal,

so nun zu meinem ärger mit dem fiathändler.

ich hab vor 1 1/2 wochen einen Grande mit hagelschaden angeboten bekommen
und zwar einen 1.4 8v active mit klima für 7700 euro neufahrzeug.
da habe ich natürlich zugeschlagen.
und schon fing der ärger an.

stoßstange vorne rechts unterm kotflügel stand ca. 2 cm weg (meiner war nicht der einzige mit diesem mängel)
"kein problem wird gemacht am mittwoch ist alles fertig" also mittwoch hin und alles beim alten
aussage "des ist halt so die anderen habens ja auch"
kann man soetwas einem neuwagenkäufer sagen das eine nicht passende stoßstange normal ist?????

ich bestand auf mein recht einen neuwagen zu erwerben.
also schickte man das auto zu einem spengler
aussage am freitag ist es da.
freitag hin tja auto nicht da ?
ja des ist noch beim spengler aber man kann es sich anschauen sind nur 10 minuten von hier.
genau in der rushhour in münchen ins andere ende der stadt fahren :mad:

naja angeschaut und das ok gegeben
am montag hiess es kann ichs zulassen und in der früh gleich danach das auto abholen.
also gleitzeit genommen zugelassen und schon gefreut.
8.15 uhr kein händler/verkäufer da
öffnungszeit 8.00uhr (leicht angesäuert)
nachgeschaut wo das auto steht
kein auto da :evil:
in der werkstatt nachgefragt
"ja das auto ist noch nicht da "
wann kommt es denn ?
keine ahnung, mittags?
ich war sehr aufgeregt :evil:
so erst MAL in die arbeit.
kein einziger anruf vom händler
so dann hab ichs nicht mehr ausgehallten und hab angerufen
und das auto ist da ich kanns abhollen. super na endlich.
tja zu früh gefreut. das auto war schon da bloß sah das ding nicht wie ein neuwagen aus.
innen wie aussen dreckig :evil:
keine fußmatten :evil:
ein karton, schrauben und eine abdeckung im fußraum :evil:
kennzeichenhalterung defekt :evil:
kratzer vorne rechts in der stoßstange :evil:
und auch noch zugeparkt :evil:

totales chaos beim verkäufer, ich ein nervenbündel und schon kurz vor knapp den kaufvertrag rückgängig zu machen

nachdem ich mich beruhigt hatte und mir ein bisserl luft gemacht habe, hab ich das auto mitgenommen und einen weiteren termin vereinbart für die fehlenden teile und das aufbereiten :-?

so nun bin ich MAL gespannt was noch auf mich zukommt :wink:
ich werde mich auf jeden fall melden :cry:

Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Oktober 2006, 22:28

Weg von denen... Das ist Bimboismus...

Mag sein das der Preis vom Auto "heiß" war... aber das Zeug kannste woanders auch ausbessern lassen, je mehr man solche Leute an irgendwas rumdoktern lässt, umso schlechter wird es... Such dir ne andere Werke, kann in München direkt jetzt leider keine empfehlen. - nur ne freie etwas weiter im Norden.
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieseljunky« (30. Oktober 2006, 22:37)

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Oktober 2006, 10:36

Hm...nicht schön die Geschichte

Bei welchem Händler warst denn? Bei dem in der Schwanseestr. ?

Grüße Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Dia

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 31. Oktober 2006, 20:11

@dieseljunky: es ging nicht um eine reperatur sondern um eine neuwagenübergabe an mich.

@tobi: ich möchte hier nicht eine filliale schlecht machen es kann natürlich auch sein das die voll im streß sind und einfach keine zeit hatten.
mich hat es bloß maßlos geärgert das mich niemand angerufen hat und bescheid gegeben hat, sowas wie in der art es tut uns leid aber wir haben im moment streß und können wir die übergabe nicht verschieben.
aber da KAM garnichts von denen und ich bin wirklich sehr handzahm und verständnissvoll wenn man es mir logisch erklärt.

ich hab mich einfach als käufer alleine gelassen gefühlt.
so in der art bezahl die karre und verpiss dich.

wenn ich mit meinem 13 jahre alten BMW in eine BMW niderlassung fahre und ein ersatzteil/fehlerspeicherauslesen brauche wird mir erstmal ein kaffee oder wasser/limo angeboten. ich hab da immer ein gefühl das man sich um mich als kunde kümmert und mich behalten will.
aber da bin ich wahrscheinlich zu sehr von der premium klasse verwöhnt worden :-?

P.S es war nicht die schwanseestr. aber da war mein auto gestanden wegen der stoßstange

scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. November 2006, 17:17

Dia nein das hast du auf jeden Fall recht.
So ein Verhalten ist absolut unentschuldbar egal wieviel Stress man hat. Mir als Kunde ist es im Grunde total egal ob er Händler zuviel Arbeit hat oder nicht.... Wenn er es nicht mehr auf die Reihe bekommt soll er hat jemanden einstellen.

Bei meinem Händler ist das alles perfekt. Bekomme immer meinen Kaffee, manchmal auch ne Entscheidungszigarette *lach* wenns wieder um ne Reparatur geht die nicht unbedingt nötig wäre :-)

Würde sich mein Händler nicht mit diesem Aufwand um mich als Kunden bemühen wäre ich sicherlich schon woanders... Im übrigen ist genau auch das der Grund weshalb ich überhaupt bei Fiat gelandet bin. Als ich mit 18 das erste MAL ein Autohaus aufgesucht habe war das nämlich bei VW dann bei Opel und erst dann bei Fiat. Die ersten beiden hatten leider kein Interesse mich zu bedienen. Hab dann bei Fiat nen Punto II a für 28.000 DM gekauft und nebenbei 1-2 l Kaffee getrunken. Und jetzt habe ich 5 Jahre später aus Dankbarkeit und natürlich meiner inzwischen stark entwickelten Abhänigkeit nach dem Kaffee dort einen GP gekauft. Morgen gehe ich wieder hin auf ein Täschen Kaffee ;-) und nebenbei lasse ich ein paar Kleinigkeiten an meinem GP richten.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Dia

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 2. November 2006, 21:12

so heute wars wieder richtig lustig bei meinem fiathändler der vertrauens :roll:

erstmals haben sie den 2te schlüssel und codekarte nicht gefunden
danach hab ich mich am espresso verbrüht
und danach hätten die beinahe mein auto gegen 2 parkende autos rollen lassen :-?
naja es war lustig wo der aufbereiter gesagt hat das mein auto fertig ist und mein GP vor lauter freude das er endlich weg kann mir entgegenrollt :wink: ist
da haben die jungs doch tatsächlich beim abstellen vergessen die handbremse anzuziehen oder einen gang reinzulegen :evil:
naja ich natürlich über 10 autos drüber und mich vor meinen GP geschmissen ansonsten hätten ihn 2 andere GP´s gestoppt :shock:

danach bin ich wortlos vom hof und ganz schnell weg :mad:

ich weiß nicht ob ich jemals in münchen ruhigen gewissens meinen ersten kundendienst durchführen lassen kann.
mein vertrauen in diese werkstätten ist bis zum letzten funken tot :-?

Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. November 2006, 21:17

Ich sags doch... Bimboismus... :lol:
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. November 2006, 08:20

Na das klingt ja sehr vielversprechend.... :shock:
Wollt meinen ersten Kundendienst eigentlich schon bei meinem Händler in München machen lassen... :roll:
Bin ja MAL gespannt wie langs noch mit den Winterreifen bei denen dauert-hab meinen Punto ja bei dieser Aktion gekauft wos die Winterräder kostenlos dazugab-nur waren die bei der Ausliferung grad nicht mehr vorrätig. Die ham dann gemeint, dass die Reifen so in 2 Wochen da sind...naja bsi jetzt hab ich noch nix gehört, aber schon langsam wären Winterreifen echt nicht schlecht-Sch...Wintereinbruch :mad:

Grüße Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tobi« (6. November 2006, 08:47)

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Dia

Mitgliedschaft beendet

9

Freitag, 3. November 2006, 13:52

@tobi: jetzt währen sie perfekt bei dem wetter in münchen :wink:

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. November 2006, 14:29

Ja doch so schön langsam wärs ganz nett, wenn ich meine Winterräder kriegen würde...
Naja ruf nächste Woche MAL an, dann sind die zwei Wochen nämlich rum-mal sehen ob sie dann da sind

Grüße Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...



Thomi

Punto-Schrauber

  • »Thomi« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 255

Dabei seit: 20.05.2006

Wohnort: Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. November 2006, 15:01

Hört bloß auf über irgendwelche Händler in eurer Region hier öffentlich etwas schlechtes zu schreiben :Forum58:

Hätte mir vor kurzem fast ein Motorrad gekauft, während der "Bedenkzeit" von zwei Tagen nach der Probefahrt habe ich es in einem Motorradforum gepostet (wo ich schon fast vier Jahre aktiv bin) :!:
Unter anderem auch einige Probleme mit meinem alten Motorrad in Bezug auf den Wiederverkaufswert geschildert, natürlich gab es auch einige Antworten auf mein posting...... :!:
Mehr will ich dazu hier nicht schreiben, auf jeden Fall hätte mir der Typ welcher durch einen anderen Händler aus der Region "alarmiert" wurde, fast einen Anwalt auf den Hals gejagt :shock:
Das hat mir die Augen geöffnet, in dem Motorradforum habe ich meinen Account löschen lassen :!:
Auch in diesem Forum gibt es mit Sicherheit solche schwarzen Schafe :!:
Passt also bitte auf was und über wen ihr etwas schreibt... das Internet ist kleiner als man denkt :!:
Tut das gut MAL meinem ärger Luft machen zu können :PDT_bur2:

Mein Grande Punto: 1,3 JDT 90 PS - Emotion - 5 Türen - "Rock n Roll Blau" abnehmbare Ahk, Standheizung


Dia

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 3. November 2006, 20:17

@cbrxx: wenn du alle beiträge von mir gelesen hättest würdest du sehen das ich keine namen oder zweigstellen genannt habe.
und noch dazu habe ich sie versucht zu verteidigen siehe ein beitrag wo ich alles auf denn momentanen stress bei denen geschoben habe.
und solange ich keine namen nene hab ich immer noch das recht auf freie meinungsäusserung und die lass ich mir auf keinen fall nehmen meine tatsachenberichte hier niederzuschreiben. es ist etwas anderes wenn ich vorsätzlich lügen würde um ein autohaus oder sonstiges in ein schlechtes licht zu rücken.

und nochwas die ganzen tests von autobild, auto motor und sport usw. wo sie tests mit werkstätten durchführen und reifen getestet haben und danach leute entlassen werden aufgrund dieser tests und gewisse autreifen nicht mehr gekauft werden obwohl si den europäischen standard einhalten da schreit keiner.

wie schon gesagt wenn man ein bischen aufgeregt ist möchte man seine erfahrungen und kummer mit gleichgesinnten teilen und können etwas verändern.

ich werde weiterhin zu dieser werkstatt fahren und alle meine inspektionen durchführen lassen besonders weil die hoffnung zuletzt stirbt :wink:

und außerdem haben sich alle danach bei mir entschuldigt :wink:
das war nach dem beitrag oben also ist bei mir alles soweit wieder ok :wink:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dia« (3. November 2006, 20:40)


Thomi

Punto-Schrauber

  • »Thomi« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 255

Dabei seit: 20.05.2006

Wohnort: Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

13

Freitag, 3. November 2006, 20:42

Sollte nur eine gut gemeinte Warnung sein :wink:
Hätte auch nie gedacht das es solche Ausmaße annehmen kann bzw könnte habe dennoch Glück gehabt dass ich nicht noch von einem Rechtsverdreher zerlegt wurde :!:
Aber nach der Erfahrung weiß ich dass es schneller gehen könnte als man denkt :roll:

Mein Grande Punto: 1,3 JDT 90 PS - Emotion - 5 Türen - "Rock n Roll Blau" abnehmbare Ahk, Standheizung


Dia

Mitgliedschaft beendet

14

Samstag, 4. November 2006, 13:29

@cbrxx: ja da haste aber auch recht :-?

heutzutage muss man es sich wirklich zweimal überlegen was man schreibt, leider.

und ob man überhaupt noch was schreibt :wink:

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. November 2006, 08:45

Zitat

Original von Dia
und außerdem haben sich alle danach bei mir entschuldigt :wink:
das war nach dem beitrag oben also ist bei mir alles soweit wieder ok :wink:

Na das is doch schön, dass bei dir wieder alles in Ordnung is. Ich selbst bin bisher mit meinem Händler auch sehr zufrieden-hat beim Kauf und Inzahlunggeben meines alten Autos alles super geklappt. Und dass die Wintereifen bei Abholung noch nicht da waren, dafür können die auch nix. Das liegt an Fiat. Die ham einfach nicht damit gerechnet, dass im Rahmen der Aktion soviele GPS verkauft werden (freut mich aber irgendwie auch für Fiat, insofern fällt das Warten auf die Winterreifen auch leichter :grin:)

Grüße Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobi« (6. November 2006, 08:48)

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!