Augustin-Group

elaxer

Punto-Profi

  • »elaxer« ist männlich

Beiträge: 679

Aktivitätspunkte: 3 550

Dabei seit: 11.07.2006

Wohnort: Overath

  • Nachricht senden

21

Montag, 9. Oktober 2006, 19:08

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Dann pack ich wohl doch MAL aus, aber ich nenn keine Namen.

Ich habe mein altes Fahrzeug beim Händler fiktiv in Zahlung gegeben und konnte es so parallel noch verkaufen. Will heissen, Kopie des stillgelegten Fzg.-Briefes dem Händler reingeben und n tag später das Auto privat verkaufen = doppelt Kohle.

Das Angebot wird dir aber sicher nicht jeder beliebige Händler machen.

Wie du richtig bemerkt hast MUSS das Fahrzeug mindestens 3 Monate auf dich zugelassen sein. Wird auch gesund bezuschusst, Fzg. Wert lt. Schwacke 700€ und 2600€ hab ich bekommen und ihn Privat danach für 2200€ verkauft, Rest ist finanziert, glaube mit 5,9% (weiss ich grad net genau) und n Rabatt von 9% hab ich TROTZ fiktiver Inzahlungnahme auch noch bekommen.

Ich bin alleinstehend, wohne zur Miete und bin unbefristet und ohne Probezeit bei einem sehr solventen Arbeitnehmer tätig (Deutsche Post) und nebenher noch selbstständig (Tuningteile & Autozubehör). Hab off. angegeben 1100€ Netto + Nebenverdienst 100€ im Monat (da das natürlich schwankt).

Denke jetzt solltest du dir spätestens ausmalen können wie deine Chancen stehen, ich denke gut =)

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V Sport in Car. Orange mit getönten Scheiben, Interscope, Komfort-Paket, 40er Novitec Federn, Novitec Distanzscheiben HA, Novitec Front, Single-Frame Grill


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

22

Montag, 9. Oktober 2006, 19:13

Ääähh, das ist kein internes Forum, ja? Ich wäre da vorsichtig sowas zu schreiben. Ist doch sicher nicht ganz so sauber... ...

Mir üersönlich ist egal, was du so machst, aber man weiß nie, wer mitliest.

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


deltatuning

Punto-Profi

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 449

Aktivitätspunkte: 2 315

Dabei seit: 10.09.2006

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

23

Montag, 9. Oktober 2006, 19:24

wir sind doch unteruns also kann man auch die warheit schreiben :roll:

ja mein händler macht das bestimmt nicht wie deiner :-(
tja blos weis ich nicht welches auto ich dann hergebe?
vielleicht den uno von meinem vater, da der eh nur 45ps hat und er gerne mit meinem delta herumfährt :grin:

meinen kleine a112 gebe ich auf keinen fall her, ist absolut geil mit wenig ps so eine beschleunigung und dann noch das kurvenverhalten wie bei einem kart :wink:

naja, ich lasse mich MAL beraten, wollte dieses jahr eigentlich noch einen grande punto sport, aber das wird garantiert nichtr möglich sein :-(
Tuned by Schrammel

Mein Grande Punto: a112 LX , Delta 1 HF Turbo und Tipo Sedici ==> GP Diesel zu schwach, dann eher nen Bravo ;-)


Deft0ne

Punto-Fan

  • »Deft0ne« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 450

Dabei seit: 09.08.2006

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

24

Montag, 9. Oktober 2006, 21:06

Mitarbeiter Leasing =)

MfG Chris

Mein Grande Punto: 1,4 8V (77 PS) Dynamic, new orleans blau metallic, 12 V Steckdose, Nebis, beheizbare Außenspiegel, Reserverad uvm.


Don de Punto

Punto-Fahrer

  • »Don de Punto« ist männlich

Beiträge: 152

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: bei bonn

  • Nachricht senden

25

Montag, 9. Oktober 2006, 21:29

Hab die 0,0% finanzierung und habe trotzdem ca. 1800€ rabatt bekommen + Anmeldung und kleine andere sachen die auch noch ein gesamtwert von 150€ haben.
gruss Patrick

Mein Auto: VW Touran 2. 2.0 TDI Highline BJ 03.2016


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 10. Oktober 2006, 22:14

Siehst du, und ich gut 3.000€

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Don de Punto

Punto-Fahrer

  • »Don de Punto« ist männlich

Beiträge: 152

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: bei bonn

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 10. Oktober 2006, 22:21

Hab MAL ausgerechnet es sind genau 1921€ Rabatt.Dann haste aber nur ca 1000 euro mehr bekommen muss dann aber die zinsen rechnen die man zahlt.
gruss Patrick

Mein Auto: VW Touran 2. 2.0 TDI Highline BJ 03.2016


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 10. Oktober 2006, 22:24

Was fün nen GP fährste denn?

Du kannst ja MAL deine Sig aktualisieren.

Ich KAM auf einen Listenpreis von rund 16.500,- und habe 13.500,- bezahlt (bzw. kommt noch).

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Don de Punto

Punto-Fahrer

  • »Don de Punto« ist männlich

Beiträge: 152

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: bei bonn

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 10. Oktober 2006, 22:33

ich hab nen 1.4 dynamic 5türer schwarz mit einigen extras. Ist das wichtig. Hab auch nur so viel Rabatt bekommen weil meine Eltern den händler seit 20 jahren kennen.Ist alles nur Verhandlungssache wieviel Rabatt jeder bekommt.
gruss Patrick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don de Punto« (10. Oktober 2006, 22:38)

Mein Auto: VW Touran 2. 2.0 TDI Highline BJ 03.2016


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 19:05

Bei "Verpflechtungen" sieht das immer anders aus.

Ich kannte meinen Verkäufer vorher gar nicht und hatte auch keinerlei Beziehungen spielen lassen.

Ich musste nicht MAL verhandeln.

Es sollte übers AH ein Importwagen werden mit einem sehr günstigen Preis. Also konfiguriert und bestellt. Ganz ohne Preisverhandlungen, das ist eh' nicht mein Ding.

Nun wollte er das Auto ein paar Tage später als deutsches Auto haben wegen der Zahlen für's AH. Also hat er mir denselben Preis für ein deutsches Auto gemacht, wie für den Import.

Sauber!! :cool:

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17



deltatuning

Punto-Profi

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 449

Aktivitätspunkte: 2 315

Dabei seit: 10.09.2006

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 15. Oktober 2006, 22:38

news :roll:

also ich war am freitag bei meinem fiat händler, also der meinte ich könnte schon eine finazierung machen, tja erst gefreut und dann MAL kurz den atem angehalten als er mir sagte das ich einen negativen schufaeintrag habe :cry: :cry: :cry:

tja, da gings MAL um meine handy ist aber bereits abbezahlt, muss mich dann MAL schnell drum kümmern.

oder er meinte einfach einen bürgen angeben :shock:

das beste ist da der schon lange gut befreundet ist mit meinen eltern bekomme ich den fast genauso billig wie das importfahrzeug, nur ca. 200€ mehr :lol: :wink:
Tuned by Schrammel

Mein Grande Punto: a112 LX , Delta 1 HF Turbo und Tipo Sedici ==> GP Diesel zu schwach, dann eher nen Bravo ;-)


Bobo Rasta

Mitgliedschaft beendet

32

Sonntag, 15. Oktober 2006, 23:18

Ich hab meinen GP gestern gekauft und krieg ihn nächste Woche. Bei Inzahlungnahme meines alten muß ich noch 6700,- EUR draufzahlen. Die hätte ich zwar auf dem Konto, aber ich habe eine Finanzierung zum effektiven Jahreszins von 2,99% gewählt, da zahl ich insgesammt nur 128,- EUR mehr, muß dafür aber mein Konto nicht direkt ganz melken und hab immer was in Reserve, falls mir z.B. meine Waschmaschine unvorhergesehen fraggt...

Wenn ich irgendwelche Raten nicht zahlen kann, dann werden die erst versuchen, mir den Lohn zu pfänden, denn das Recht räumt man denen ein. Danach steht der Punto selbst als Sicherheit da, denn den Brief (k.A., wie das jetzt heißt) behält auch erstmal die Bank, den krieg ich erst, wenn alle Raten bezahlt sind.

Also, Florian, wenn du die Karre finanzierst und den Job verlierst und so nicht mehr zahlen kannst, dan holen die sich logischerweise den Wagen.

Generell würd ich ja nix finanzieren, was ich nicht mit Sicherheit abbezahlen könnte. Ich könnte den Wagen auch noch abbezahlen, wenn ich den Job verlieren sollte. Wenn du so wenig verdienst und dein Job nicht so sicher ist, würd ich dir empfehlen, ein günstigeres Gebrauchtfahrzeug zu kaufen.

deltatuning

Punto-Profi

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 449

Aktivitätspunkte: 2 315

Dabei seit: 10.09.2006

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 15. Oktober 2006, 23:23

danke für deine antwort/meinung.
also mein job ist schon sicher, das könnte mein chef mir laut seiner eigenen aussage selber schriftlich ausstellen.

also natürlich würde ich dann die rsv mit abschliesen, im falle falls doch was pasiert!

ich habe ja 11000€ netto zur verfügung jedes monat und da gehen vielleicht monatlich für alles ca. 200€ das war es dann!
wohne bei meinen eltern und das ist wirklich billig daheim :wink:
Tuned by Schrammel

Mein Grande Punto: a112 LX , Delta 1 HF Turbo und Tipo Sedici ==> GP Diesel zu schwach, dann eher nen Bravo ;-)


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

34

Montag, 16. Oktober 2006, 08:24

Also wenn du was anzahlen kannst z.b. 3000 EUR was bei deinem Einkommen und deiner bisherigen Lebensweise natürlich kein Problem sein sollte da du ja jeden Monat alles sparst was du nicht unbedingt ausgeben mußt und dann eine Finanzierung z.B. auf 48 Monate machst sollte das doch echt kein Problem sein.

Du mußt halt auch noch bedenken was Dich das Auto Steuer / Versicherung logischerweise Vollkasko kostet. Diesel will das Auto auch noch haben und ab und zu geht auch bei Fiat MAL was kaputt was nicht über die so hochgelobte Werksgarantie abgewickelt wird.

Also ich weiß nicht ob ich mir das leisten wollte bei dem Einkommen. Da würde ich mir persönlich eher die Freiheit nehmen und mir ne eigene Bude leisten. Aber Prios sind unterschiedlich.

Hoffe auf jeden Fall für Dich das des klappt und du bald zu uns GP Fahrern dazugehörst....
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Bobo Rasta

Mitgliedschaft beendet

35

Montag, 16. Oktober 2006, 13:09

Zitat

Original von deltatuning
ich habe ja 11000€ netto zur verfügung jedes monat und da gehen vielleicht monatlich für alles ca. 200€ das war es dann!


Hmm, lass mich rechne, 11000 - 200 wären 10800. Wozu dann finanzieren? Spar zwei onate und zahl den gleich bar... *g*

Ok, hab verstanden, hast wohl ne 0 zuviel getippt...

Rechne MAL Spritkosten, KFZ-Steuer und Versicherung ab, dann siehst du ja, was du monatlich so über hättest. Davon würd ich auch nicht alles in ne Finanzierung stopfen, falls mdu MAL was ausser der Reihe benötigst. optimal ist es immer, wenn die Summe aller monatlichen Fixkosten nur 60% des Nettolohns ausmacht, dann hat man im Fall "arbeitslos" auch keinen Probleme.

In deinem Fall tippe ich auch MAL darauf, daß du den mit ner Laufzeit von 4 Jahren finanziert kriegen solltest. Wenn der Job sicher ist und du sonst keine hohen Fixkosten hast, spricht eigentlich nix dagegen.

RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

36

Montag, 16. Oktober 2006, 16:47

Mein Tipp: finanziere langfristig. Dann hast du in schlechten Zeiten eine niedrige Belastung und in guten Zeiten kannst du zwischentilgen.

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Bobo Rasta

Mitgliedschaft beendet

37

Montag, 16. Oktober 2006, 17:53

Da muß ich RostockRockt voll recht geben! Lieber was länger laufen lassen und kleine Raten, als daß dir zwischendrin, wenn was dazwischen kommt, die Luft ausgeht...

RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

38

Montag, 16. Oktober 2006, 17:57

Genau, und man hat im Prinzip nichts zu verlieren.

Ich hab ca. 45% des Kaufpreises über 60 Monate laufen lassen. Macht insgesamt glaub ich 130€ im Monat. Ein Jahr länger wären nur ein paar € weniger gewesen, also 5 Jahre.

Vielleicht bin ich schon nach 2 Jahren fertig - vielleicht brauch ich aber wirklich 5 Jahre.

Sicher ist sicher.

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Italian_Driver

Punto-Fahrer

  • »Italian_Driver« ist männlich

Beiträge: 128

Aktivitätspunkte: 730

Dabei seit: 16.10.2006

Wohnort: Hamburg St. Pauli

  • Nachricht senden

39

Montag, 16. Oktober 2006, 18:35

Evtl. Leasing interessant?

Hallo, evtl. ist Leasing für dich ja interessant? Hier ist die Fiat-Bank meisten etwas großzügiger, weil der Wagen ja erstmal in Ihrem Besitz bleibt und auch die Raten bleiben verhältnissmäßig klein, die Anzahlung ist ebenfalls niedriger.

Wenn man weiß, daß man den Wagen behalten will, macht das viellicht eher Sinn - schließlich kannst du ihn danach meist weiterfinanzieren (Achtung: Vorkaufsrecht vertraglich zusichern lassen!).

Oder du fragst gleich nach "Formula", das ist so eine Mischform aus Leasing und FInanzierung.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V, Exotica Rot, Interscope, Komfortpaket


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

40

Montag, 16. Oktober 2006, 18:40

Also bei einer Finanzierung bleibt das Fahrzeug auch erstmal bei der Bank/Händler.
Den Brief gibt es erst, wenn alle Raten bezahlt wurden.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!