Italiatec

-007-

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 2. November 2006, 19:06

hab ihn auch endlich

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

so endlich abgeholt nach monaten.
morgen wird der aber erst richtig getestet.im dunkeln sehr ungewohnt.
hab sofort winterreifen montieren lassen,brauch ich noch kappen für.
die org. fiat kosten.......... 82€............. pro stück versteht sich :roll:
der händler konnte es auch nicht glauben.

Punto188

Punto-Schrauber

  • »Punto188« ist männlich

Beiträge: 351

Aktivitätspunkte: 1 825

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Gaggenau

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. November 2006, 21:04

Glückwunsch!

Aber so teuer sind die Radkappen nun auch net, 22,- Euro pro Stück kosten sie bei meinem Händler (15 Zoll Stahlffelgen).

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V mit 95 PS, Interscope Hifi-System, Parksensoren, Komfortpaket in Exotica Rot.


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. November 2006, 21:08

Erstmal Glückwunsch! Ich warte noch. Ein bisschen muss ich noch warten.

Braucht man wirklich Radkappen?

Also ich sage mir, entweder richtige Alus oder gleich Stahlräder ohne Kappen. Im Prinzip sollen die Kappen ja nur so aussehen, als hätte man Alus drauf. Wirklich schön sehen die eigentlich nie aus und es sieht jeder sofort, dass es keine Alus sind.

I M O!!

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. November 2006, 21:23

Zitat

die org. fiat kosten.......... 82€............. pro stück versteht sich


Also ich hab nur 25 für eine gezahlt... - und das nichtmal beim Fiathändler sondern über ne freie Werkstatt (wo ich die Reifen hab montieren lassen)

4 Stück hätten dann 36 oder so kosten sollen..

Schau MAL bei Ebay, Radkappen in 15 Zoll gibts genug. Nimm geschlossene vom Stilo oder so.

Zitat

v Im Prinzip sollen die Kappen ja nur so aussehen, als hätte man Alus drauf.


NIcht unbedingt, das ist beim GP zwar schon so, aber sie halten auch Dreck von der Stahlfelge direkt ab, das wirkt ja auch als Korrosionsschutz.

http://cgi.ebay.de/Radkappen-Fiat-15-Zol…1QQcmdZViewItem

hier, billige noname
http://cgi.ebay.de/Radkappen-Radzierblen…1QQcmdZViewItem

Ebay ist voll mit Radkappen. ;)
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. November 2006, 21:34

Ja, stimmt schon. Ich bin aber eher der Meinung ganz oder gar nicht.

Vielleicht werd ich mir die auch im Sommer schwarz lackieren. Haben wir bei unserm Vectra auch gemacht. Da fällt der riesen Querschnitt nicht so auf. :lol:

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


-007-

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 2. November 2006, 22:39

ich nehm die hier
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…AMEWA%3AIT&rd=1
bestell ich für meinen bruder sofort auch mit.
hoffentlich kann ich die auch abholen,sind ja bloß 20km bis zum händler.

aber radkappen müssen sein.ohne sieht der wagen scheiße aus.
und alus hätte ich auch holen können,aber die sind mir zu schade für das wetter.hat mir auch jeder von abgeraten

-007-

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 4. November 2006, 13:41

heute hab ich dann doch einen mangel entdeckt.......
wenn die fahrertür geöffnet wird ist unten ca. 4mm lackschaden.ist mir halt im dunkeln nicht aufgefallen.sofort zum händler und die werden das beim ölwechsel nachbessern.
wann sollte/könnte der ölwechsel sein?bei 1000 oder 2000km?

Charlie

Mitgliedschaft beendet

8

Samstag, 4. November 2006, 16:35

Offiziell musst du den ersten Ölwechsel garnicht mehr durchführen - hab ich jedoch auch noch gemacht. Normalerweise macht man den dann zwischen 1.500 und 2.000 km.

Meine Werke empfehlen es auch jedem Kunden (noch einer vom alten Schlag ...) und berechnen für den ersten Wechsel auch nur das Material. Schaden ist's auf jeden Fall keiner ...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!