Augustin-Group

Nzxt

Punto-Fahrer

  • »Nzxt« wurde gesperrt

Beiträge: 155

Aktivitätspunkte: 975

Dabei seit: 08.06.2009

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Januar 2010, 18:41

Grande Punto Crash

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi mein Kollege hatte letzte woche einen Unfall mit seinem Fiat Grande Punto 1.2
insgesamt waren 4 Leute in dem Auto gesessen alle kamen mit Kratzer und Beulen davon! ein Insasse hatte sogar den Gurt nicht an...

Der Unfall passierte abends gegen 23 Uhr Kein Alc oder so einfach zu schnell gefahren in ner Kurve war bissel feucht auf der Straße 60 war erlaubt mit 70 sind se in die Kurve Wagen KAM ins Schlingern der Fahrer hat den Führerschein erst seit einem jahr konnte den Wagen nicht halten Frontal gegen ne Mauer !

Hier die bilder

http://www.bilder-hochladen.net/files/6o83-1g-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/6o83-1f-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/6o83-1e-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/6o83-1d-jpg.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/6o83-1c-jpg.html

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nzxt« (11. Januar 2010, 18:48)


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Januar 2010, 18:43

Hi,

Hört sich sehr krass an, gibt es Bilder von diesem Crash? Auf jeden Fall hat dein Kollege viel Glück gehabt, so wie es sich anhört! Der GP ist schon ein 5 Sterne Auto, aber Frontal gegen eine Mauer mit 70 km/h geht meistens nicht so glimpflich ab!! :shock:
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


kai89

Punto-Schrauber

  • »kai89« ist männlich

Beiträge: 197

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 05.10.2009

Wohnort: Bergkamen/NRW

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Januar 2010, 19:38

auf den link klicken und bilder angucken;) der arme wagen...da haben sich aber ne menge schutzengel zwischen mauer und auto gestellt ^^

Mein Grande Punto: 1,4 8V 89ps / Ambient Weiß / dunkle Scheinwerfer / mp3-Originalradio+Endstufe+Sub / FRB / lackierte Innenraumteile / Novitec 40/40 / Novitec N8 18" / LED RL Rot Dunkel / LED Kennzeichenbeleuchtung


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Januar 2010, 19:41

Die Bilder waren vorher noch nicht online...sieht übel aus, aber für einen Frontalcrash sieht das Auto noch intakt aus! Zum Glück ist keiner schwer verletzt worden!
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Januar 2010, 19:50

sieht irgendwie extrem aus, im gegensatz zu meinem ô0

Ich muss schon sagen, der GP ist verdammt sicher, so sicher hab ich mich noch nie gefühlt wie bei keinem anderen Auto als den GP

und zum glück ist deinen freunden nichts ernsthaftes passiert.

Wie siehts aus mit der Strafe? was bekommt er? bzw genauer Tatbestand mit Punkten, weil ich will vergleichen ^^
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


lautrer222

Punto-Schrauber

  • »lautrer222« ist männlich

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 125

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: sippersfeld

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Januar 2010, 19:53

da kann mer wirklich von glück reden! :shock:
aber auto sieht ziemlich nach totalschaden aus oder lässt ers iwie wieder richten?
vollkasko versichert?

Mein Grande Punto: active 1.2 mit ffb, ambient weiß, getönte scheiben, schwarze seitenblinker, tieferlegungsfedern novitec 40/40, Dotz mugello 17“,bosima esd


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Januar 2010, 20:46

von nassen kurven kann ich ein Lied singen.
Zum glück ist den Insassen nichts passiert! Aber der innenraum sieht echt super aus! Zum glück haben wir eine große Knauchzone.

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


Nzxt

Punto-Fahrer

  • »Nzxt« wurde gesperrt

Beiträge: 155

Aktivitätspunkte: 975

Dabei seit: 08.06.2009

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Januar 2010, 20:50

Auto ist Vollkasko versichert war gerrade MAL ein halbes jahr alt! naja Gutachter war schon da und hat gemeint das er den wert auf ca 10000€ schätz.diesen betrag bekommt er dann erstattet ! also das auto ist Totalschaden geht nichts mehr alles verzogen Motor hin ! hab zu ihm gemeint das er noch teile ausbauen soll ! wie z.B Steuergerät Rückleuchte Radio ESD und und

achso und an strafe bekommt er nix da die Insassen keine Strafanzeige erstatten !
sonst sehe das sehr übel aus und da er ja auch nicht wirklich was falsch gemacht hat außer das er sich nicht an die Straßen verhältnis angepasst hat macht die Polizei da nichts mehr

aufjedenfall hat der Fahrer gemeint das er sich wieder ein Grande Punto hollt evtl. den neuen EVO ^^ mit mehr PS und in Racing austattung! naja wenn er meint :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nzxt« (11. Januar 2010, 20:54)


T-Jet Do

Mitglied

  • »T-Jet Do« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 12.08.2009

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Januar 2010, 21:08

oje sieht echt böse aus..
bin immer wieder froh das ich auch nen GP fahre wenn ich mir solche bilder angucke.
aufjedenfall haben die leute nen sau glück gehabt...
was mich nur irritiert is das der tacho auf knapp 200 steht :D

Mein Grande Punto: T-Jet getönte scheiben H&R Federn 35/35mm kommen aba andere rein da er nicht wirklich tiefer ist und grill ohne emblem ...


tommy1.9

Mitglied

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 210

Dabei seit: 09.03.2009

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Januar 2010, 23:01

schön platt der grande :-(gut dass niemanden was passiert ist.
habe mich MAL mit 220km/h angefangen zu drehen...auf der a2 vor Hannover...dreimal gedreht, augen zu und frontal gegen eine, ein meter hohe betonleitplanke rein. mein kleiner compakt sah nicht so platt aus wie dieser grande...mir ist damals auch nichts passiert....zwei stunden später bin ich mit dem zug nach hause....so wie dieser grande aussieht...ist ab 80km/h schluss mit lustig....toj toj toj
ps ein foto hab ich noch...kommt die tage

Mein Grande Punto: 1.9...alt aber gut(1.6mjet?)



SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. Januar 2010, 00:14

wie mies

und ich bekomm wahrscheinlich ne 100€ strafe mit 3 Punkten

toll, da wird man ja MAL wieder ungerecht behandelt..
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


Demi

Mitgliedschaft beendet

12

Dienstag, 12. Januar 2010, 07:07

Schade kommt er so glimpflich davon.

Unangepasst fahren gefährdet alle Teilnehmer und nicht nur die Insassen. Zudem lies er es zu das ein Insasse nicht angeschnallt war, wobei er dafür die Verantwortung hat.

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 12. Januar 2010, 09:09

eben, normalerweise hätte es eine strafe geben MÜSSEN.

er ist den straßenverhältnissen nicht angepasst gefahren und hat einen unfall verschuldet - das allein würde schon eine strafe nach sich ziehen. das dann noch jemand nicht angeschnallt war macht die sache nicht besser.

also kann er froh sein das er nichts bekommt.

und war klar das er noch mehr PS und so haben will - damit er beim nächsten MAL noch schneller aus der kurve fliegt!
Grüße,
puntostyling

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 12. Januar 2010, 09:19

Ich musste sogar MAL eine Strafe von 20 € bezahlen, weil ich beim ausparken an einem
anderen Wagen hängengeblieben bin. Und da gab es keinen so großen Schaden! Naja,
versteh einer das deutsche Recht...........
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


dfi103

Punto-Fan

  • »dfi103« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 30.10.2009

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. Januar 2010, 10:12

Zitat

Original von SDH-Tuning
wie mies

und ich bekomm wahrscheinlich ne 100€ strafe mit 3 Punkten

toll, da wird man ja MAL wieder ungerecht behandelt..

Depends on für was Du die bekommst, wenn man fragen darf?

Ich denke Der Herr wurde für "Abkommen von der Fahrbahn" mündlich verwarnt. Wobei ich das bei so nem heftigen Crash auch ein wenig verwunderlich finde.

Auf der anderen Seite ist wohl kein größerer Fremdschaden weder bei der Mauer noch bei den Mitfahrern aufgetreten und er wird wahrscheinlich weder seine etwas zu hohe Geschwindigkeit noch das "Unangeschnalltsein" des Mitfahrers gegenüber der Rennleitung erwähnt haben, oder?

  • »nichtschwimmer« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 210

Dabei seit: 06.08.2009

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 12. Januar 2010, 10:37

Irgendwie zerlegt es in diesem Winter eine ganze Menge Puntos. Zum Glück ist dabei noch keinem etwas ernsthaftes passiert, was natürlich auch für die Sicherheit des Autos spricht.

Die Bilder sehen echt übel aus, und jeder der Insassen sollte sich erst einmal darüber bewusst werden, dass so ein Unfall auch ganz anders hätte ausgehen können. Ich sage es nicht gerne, aber für mich klingt das ziemlich nach dem typischen Unfall eines jugendlichen Fahrers. Das Auto ist voll mit Kumpels, denen man beweisen möchte wie gut man fahren kann, und das man alles unter Kontrolle hat. Wie sowas dann aussehen kann, sieht man dann ja jetzt.

Das der Fahrer sich jetzt ein noch leistungsstärkeres Auto wünscht, zeugt auch nicht gerade von Einsicht. Aber vielleicht dämmert es ihm dann ja doch irgendwann, das er sehr glimpflich aus der Sache herausgekommen ist, und es hätte noch viel schlimmer kommen können.

Gruß,
Chris der nichtschwimmer
Wer nur Kacke aufs Spiel setzt,
der kann nur Scheiß gewinnen

Mein Grande Punto: 1.4 8V Linea Style Dynamic • Carbon-Schwarz • schwarzer FK Grill mit TFL


Lennard

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 340

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. Januar 2010, 11:11

Zum Glück ist den Insassen nichts passiert, aber MAL wieder ein Anfänger, der dafür sorgen will, dass die Typklasseneinstufung sich der PS-Leistung nähert.

Irgendwann muss MAL einer diesen Kindern beibringen, dass Radfahren gesünder ist.

Mein Grande Punto: ...kann links wie rechts - und geradeaus!


kath

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 12. Januar 2010, 15:13

RE: Grande Punto Crash

Zitat

Original von Nzxt
ein Insasse hatte sogar den Gurt nicht an...

einfach zu schnell gefahren in ner Kurve war bissel feucht auf der Straße

der Fahrer hat den Führerschein erst seit einem jahr konnte den Wagen nicht halten Frontal gegen ne Mauer !

Glückwunsch, bin stolz auf ihn :roll:

Domino

Mitgliedschaft beendet

19

Dienstag, 12. Januar 2010, 15:45

ach da sag ich MAL nur dazu, solange papa und mama genug kohle haben dem buben einen neuen wagen zu kaufen, sollen sie doch, ich bin mit sichheit kein neider was das betrifft, aber der soll sich MAL überlegen was passiert wäre wenn papa und mama die kohle nicht hätten, mit nem 34 PS panda wäre sicher keiner ausgestiegen ohne schwere verletzungen davon getragen zu haben....

das ist aber der heutigen jugend scheinbar nicht mehr bewust ?!?

mein erster schwerer unfall hatte ich mit 20 und bin auch frontall auf nen baum, war auch ein fahrfehler, nur durfte ich da schon genau 3 jahre autofahren ;-) seither hab ich keinen unfall mehr gehabt, wo ich was dafür konnte ;-)

also leute seht das wie ihr wollt, ein neues auto bietet immer mehr sicherheit, aber für einen fahranfänger, der sich nicht bewust ist was da für kräfte und gewalten wirken können, würde ich kein so ein auto geben !!!!!

Das geht doch in der Fahrschule schon los ... mit sämtlichen elektronischen scheis werden ihnen das fahren beigebracht ??? und dann kriegen sie nen alten 2er golf, und denken sie sind der König ???? die anderen kriegen nen neuen und meinen sie sind Supermann, mein auto hat doch ESP ABS MSR Bremmsassisten u.s.w. also Feuer Frei ???

Gott sei dank, kann sich von den jungen leuten keiner den Großen Diesel als Neuwagen leisten, und die paar wo es mama und papa könnten bekommen ihn nicht, gott sei dank !!! deshalb wird meiner glücklicherweise immer billiger in der Versicherung ;-)

und ich appeliere an alle Fahranfänger, ich war auch MAL jung, aber mann muss keinem was Beweisen, und wenn doch, dann fahrt auf die Rennstrecke wo keinem anderen was passieren kann...

so nun gut

Domino

ps.

für 70 ist der tacho bei knapp über 180 stehen geblieben ????

http://www.bilder-hochladen.net/files/6o83-1g-jpg.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Domino« (12. Januar 2010, 15:54)


RoterBlitz

Punto-Fan

  • »RoterBlitz« ist männlich

Beiträge: 90

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 21.04.2009

Wohnort: Leipzig und Zwickau

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Januar 2010, 16:03

Wie sieht die Hochstufung bei der Versicherung aus?

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 T-Jet, Exotica-Rot, getönte Scheiben, Klimaautomatik


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!