Italiatec

Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Juli 2007, 07:39

Fiat-Direkt-Versicherung!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

hat jemand die Autoversicherung bei Fiat direkt abgeschlossen?

Wenn ja welche Erfahrungen hat er damit?

Da es momentan noch keine Schlüsselnummer gibt für meinen Flitzer, stimmt die
Aussage vom Verkäufer das man 20% spart?

Punto-Maus!!! ;-)
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Juli 2007, 07:49

Hallo Punto-Maus!

Hab Deinen Thread verschoben, da es im Grunde genommen ja keine Umfrage ist.
Wenn Dein Auto bei der Fiat-Bank über eine Finanzierung läuft, dann stimmt es.
Zumindest im 1. Jahr ist die Versicherung dort super günstig.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Accept200

Mitglied

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 28.01.2007

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Juli 2007, 07:55

Hallo!
Hab auch MAL nachgefragt bei denen, muß aber sagen da sind andere um einiges billiger. Bin jetzt bei der Allianz und die ist über 120Euro billiger, bei gleichen Leistungen....
MfG
Markus

Mein Grande Punto: 130PS MultiJet 40mm Novitec Federn 18"Alutec Cult 215/35/18 Skydome Tempomat Licht und Regensensor


Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Juli 2007, 11:00

Komisch, der sagte das wäre dann alles über Allianz versichert...*kopf kratzt, mmmhh*

Hat schon MAL jemand nen Schaden gehabt, wie war die Abwicklung? Das ist ja auch wichtig, nicht das man an der falschen Stelle spart!
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


fs153

Punto-Fahrer

  • »fs153« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 730

Dabei seit: 26.06.2006

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Juli 2007, 11:22

Also ich habe für meinen GP die Versicherung über den Fiat Versicherungsdienst abgeschlossen und dieser gehört zur Allianzversicherung, das wird einem in den Unterlagen auch bestätigt.
Ich habe den Prämissimo Vertrag, bei dem der Beitrag konstant bleibt, man wird also nicht runter gestuft, aber auch nicht höher gestuft, wenn man einen Unfall baut.
Davon habe ich dieses Jahr bereits profitiert, als ich einen Vollkaskoschaden hatte und ich nicht höher gestuft wurde. Ich habe sogar einen Leihwagen bezahlt bekommen und die Versicherung hat mir den vom Gutachter ermittelten Wertvelust meines Gp´s durch den Unfall ersetzt...und das alles,,obwohl ich der Verursacher des Schadens war.
Die gesamte Abwicklung lief super schnell und total reibungslos...einfach klasse!!!!

Auch die Schutzbriefleistungen sind ziemlich umfangreich...es lohnt sich immer, vom Fiathändler ein Angebot dafür machen zu lassen!!!

Mein Grande Punto: 1.3 16V Multijet 75PS Dynamic Lederlenkrad, Mittelarmlehne, beheizbare Aussenspiegel, Aussentemperaturanzeige


Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Juli 2007, 11:28

Vielen dank fs für deinen Beitrag.....

Das ist echt ein super Service....
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


leuffi

Punto-Schrauber

  • »leuffi« ist männlich

Beiträge: 288

Aktivitätspunkte: 1 470

Dabei seit: 18.03.2006

Wohnort: Lohsa

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Juli 2007, 14:43

beim fiat-versicherungsdienst gibt es 2 varianten: normale autoversicherung oder prämissimo (an finanzierung gekoppelt).
die prämissimo hat den vorteil, das man über eine vereinbarte laufzeit (bsp. 4 jahre) den selben versicherungsbeitrag zahlt und keine überraschungen erlebt. der beitrag vom prämissimo ist mit bis zu 40% rabatt im hintergrund kalkuliert. es fallen auch nicht solche faktoren rein wie garage, beamter, fahrer,...
wichtig und beitragsrelevant ist das alter des jüngsten fahrers.
über die zahlreichen leistungen wurde ja schon geschrieben.

ich kann den prämissimo-tarif nur empfehlen!
noch ein weiterer vorteil: fast jeder fiat/alfa/lancia händler kann die versicherungen abschließen, betreuen und im schadensfall zur seite stehen.


mfg leuffi
Lieber Multijet als Multivitamin !!!

Mein Grande Punto: 1.3MJet 90PS Emot., chemical-grau,5T,Metallic,getönte Scheiben hinten,Bluetooth, 16" Alu, ESP,aktive Kopfstützen,Parksensoren,12v Steckdose,Tempomat, Sitzheizung, Tagfahrlicht, Standheizung mit FB


fs153

Punto-Fahrer

  • »fs153« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 730

Dabei seit: 26.06.2006

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. Juli 2007, 15:53

....Hey Leuffi!

Danke, dass du das nochmal mit dem Prämissimo Vertrag erklärt hast, das KAM bei mir nicht so richtig rüber...
Aber wie schon gesagt, meine Erfahrung war bis jetzt allerbestens mit diesem Vetrag!!!!

Mein Grande Punto: 1.3 16V Multijet 75PS Dynamic Lederlenkrad, Mittelarmlehne, beheizbare Aussenspiegel, Aussentemperaturanzeige


Paulemann

Punto-Profi

  • »Paulemann« ist männlich

Beiträge: 724

Aktivitätspunkte: 3 655

Dabei seit: 12.05.2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Juli 2007, 16:08

Vielleicht hilft dir das, sind unten rechts die vorläufigen Versicherungseinstufungen.


:arrow:http://www.grande-punto.de/grande-punto/…t_16V_07_07.pdf

Mein Grande Punto: Grande verkauft


Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Juli 2007, 07:00

Hey Paulemann,

DU BISCH EINFACH DER BESCHTE!!!


Vielen Dank für den super hilfreichen Link!! :-D :-D
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.



Paulemann

Punto-Profi

  • »Paulemann« ist männlich

Beiträge: 724

Aktivitätspunkte: 3 655

Dabei seit: 12.05.2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. Juli 2007, 16:44

Man munkelt das du eine Brille brauchst, lag wohl im Auto!? :lol: :lol: :lol: :lol:

Hier gibt es so viele Antworten, man muss sie nur finden. ;-)

Mein Grande Punto: Grande verkauft


Caribbean

Punto-Schrauber

  • »Caribbean« ist männlich

Beiträge: 265

Aktivitätspunkte: 1 375

Dabei seit: 05.08.2006

Wohnort: Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. Juli 2007, 18:38

Hallo,

meinen Stilo hatte ich auch bei Fiat versichert mit dem Prämissimo-Vertrag. Da konnte ich damals mit 100% einsteigen, nicht wie bei den meisten anderen Versicherungen 140%, das dann über die 3 Jahre, in denne ich den Stilo geleast hatte, konstant.
Hab die Versicherung nur einmal gebraucht wegen nem Steinschlag in der Scheibe, da war das alles total einfach, weil der Händler sowohl die Reparatur als auch die Versicherungsformalitäten gemacht hat. Musste halt nur dann die SB zahlen und die Sache war erledigt.

Den GP wollte ich auch wieder bei Fiat versichern, mit einem normalen Vertrag (kein Prämissimo) aber diesmal war der FVD viel teurer als z.B. Huk Coburg (ca. 400€ im Jahr :shock:), da bin ich dann doch zur Huk.
Der Händler war auch sehr erstaunt, als ich ihm das Angebot von der Huk gezeigt hab (gab aber noch mehr Versicherungen im gleichen Preisbereich, auch noch ein bisschen günstiger), weil er meinte, dass Fiat normal immer ein bisschen billiger ist. Er hat auch mit einem Vertreter der Fiat-Versicherung gesprochen, aber der meinte nur, dass es unter manchen Umständen halt sein kann, dass andere billiger sind. Bei mir gelten aber keine Sonderrabattmerkmale oder sowas.

Die Fiatversicherung ist also echt gut, aber ein Preisvergleich lohnt immer.

Gruß
Tobi

Mein Grande Punto: GP Sport Multijet, Caribbean Orange, getönte Scheiben, Interscope, aktive Kopfstützen, Komfortpaket, Regensensor, Parksensoren


Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Juli 2007, 06:49

Zitat

Original von Caribbean
Hallo,

meinen Stilo hatte ich auch bei Fiat versichert mit dem Prämissimo-Vertrag. Da konnte ich damals mit 100% einsteigen, nicht wie bei den meisten anderen Versicherungen 140%, das dann über die 3 Jahre, in denne ich den Stilo geleast hatte, konstant.
Hab die Versicherung nur einmal gebraucht wegen nem Steinschlag in der Scheibe, da war das alles total einfach, weil der Händler sowohl die Reparatur als auch die Versicherungsformalitäten gemacht hat. Musste halt nur dann die SB zahlen und die Sache war erledigt.

Den GP wollte ich auch wieder bei Fiat versichern, mit einem normalen Vertrag (kein Prämissimo) aber diesmal war der FVD viel teurer als z.B. Huk Coburg (ca. 400€ im Jahr :shock:), da bin ich dann doch zur Huk.
Der Händler war auch sehr erstaunt, als ich ihm das Angebot von der Huk gezeigt hab (gab aber noch mehr Versicherungen im gleichen Preisbereich, auch noch ein bisschen günstiger), weil er meinte, dass Fiat normal immer ein bisschen billiger ist. Er hat auch mit einem Vertreter der Fiat-Versicherung gesprochen, aber der meinte nur, dass es unter manchen Umständen halt sein kann, dass andere billiger sind. Bei mir gelten aber keine Sonderrabattmerkmale oder sowas.

Die Fiatversicherung ist also echt gut, aber ein Preisvergleich lohnt immer.

Gruß
Tobi


Ich bin auch bei der HUK noch mit dem alten Auto, und die sind günstig und im Schadenfall auch schnell in der Abwicklung!

Aber glaub kann mich noch erinnern das man für den Prämissimo eine bestimmte SF Klasse gebraucht hat.
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. August 2007, 11:06

RE: Fiat-Direkt-Versicherung!

Komisch, die Fiat-Direkt-Versicherung ist fast um 30 Euro im Monat teuerer wie andere.
Dachte da kann man 20% sparen, find das komisch!

Leider muss man noch 4 Wochen warten bis man den T-Jet als T-Jet versichern kann, alle Angebote laufen über den 1.9 TDI. :-(
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


possi

Punto-Fahrer

  • »possi« ist männlich

Beiträge: 127

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 21.07.2007

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 9. August 2007, 11:39

Mein Autohändler hatte wohl keine Lust meinen Wagen zu versichern. Als ich ihn darauf ansprach, sagte er nur das es halt Allianz ist und damit immer teurer ist als viele andere Versicherungen.

Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 9. August 2007, 13:37

um ehrlich zu sein so kommt es mir auch einwenig vor...aber was solls, wie sagt man wer net will der hat schon!! Bleib denke ich bei der HUK....und für die 30 Euro wo ich fahr kann ich schon mehr rum cruisen.... :lol:
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 19. April 2009, 02:41

servus, ich wollte auch bei Fiat direkt versichern. (Hab noch ein wenig zeit, bis august).
Der Fiat Händler hat mir ein angebot von 72 € Monatlich gemacht, da ich noch keine 23 bin. Wäre ich 23 würde mir die Versicherung 42€ monatlich kosten. Meine Schadensklasse verläuft im Hintergrund die Jahre weiter runter. Denoch müsste ich die 72€ Konstant weiterzahlen,bis das Auto abbezahlt ist.

Nun meine frage, wenn ich die versicherung nun abschließe. Verändert die sich wenn ich dann nun 23 bin? Ich habe meinen Händler bereits gefragt, der wusste das nicht und muss das selbst noch rausfinden. Allerdings hab ich keine Lust das der dann in letzter sekunde sich bei mir meldet. Hat einer ne Ahnung?

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 11. Juni 2009, 03:48

nicht alle auf einmal, sry wegen des doppel beitrag. Aber ich brauch ne antwort :)

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


  • »Johnny Petrucci« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 22.05.2009

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Juni 2009, 12:16

@ GX3

Also ich habe auch diese Versicherung in Höhe von 72 Euro, da ich noch keine 23 bin.
Konnte sie durch ein wenig Trichsen auch machen, obwohl das Auto bar bezahlt wurde.
Zu mir meinte mein Verkäufer (den ich auch gut kenne), dass man über die komplette Laufzeit diesen Betrag bezahlen muss.
Egal wie alt man ist. Wenn du die Versicherung nun für 4 Jahre abschließt, musst du auch 4 Jahre lang 72 Euro bezahlen.

Ich habe den Vertrag deshalb nur für 2 Jahre abgeschlossen, da ich einen Tag nach dem Auslaufen des Vertrags 23 werde und dann bei unserer alten Versicherung fast 300 Euro im Jahr spare. Momentan würde ich leider bei unserer Versicherung ca 250 Euro mehr bezahlen als bei Fiat.
Halt auch weil ich noch keine 23 Jahre alt bin.

Alslo ich würde ganz ehrlich sobald du 23 Jahre alt bist wo anders hinwechseln.
MAL zB bei der Versicherung von den Eltern oder Freunden fragen wie das aussehen würde dann so in etwa.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. Juni 2009, 18:49

Vielen vielen dank für deine antwort!
Nun bin ich etwas hin und hergerissen.
Kann ich die Fiat-Versicherung unabhängig lange benutzen wie ich den GP finanziere?
Also Auto 5 Jahre bezahlen und die Fiat vers nur 2 jahre. Weil dann die Huk, bei der ich jetzt bin viel günstiger wird wie die von Fiat.
Der einzige vorteil von Fiat ist dann nur jenes das ich nicht hochgestuft werde wenn ich ein unfall auf meine kosten baue.

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!