Italiatec

r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Januar 2008, 18:15

Fiat 500 Probefahrt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hy Leute,

Heute Nachmittag konnte ich mich das erste MAL selbst vom Fahrverhalten des FIAT 500 überzeugen.
Ein weißer 500 Sport mit 100 PS war es, das Auto hat mich wirklich vollends überzeugt, dass das Design Klasse ist weiß ohnehin jeder aber auch der Motor und das Fahrwerk haben mir sehr gut gefallen! Schön drehen hat der Händler gesagt und das hab ich getan...ab 3000 schiebt der kleine mächtig an!!!!
Der einzige Kritikpunkt für mich wäre: der seeeehr geringe Platz auf der hinteren Sitzbank, aber egal würde ich einen Besitze würde ich eh nie Hinten sitzen :lol:

AAAAABER
Unseren GP würd ich niemals gegen den 500er tauschen, finde einfach dass der GP noch viel Souveräner und vorallem ruhiger ist als der 500er auch gefällt mir einfach der 1,3Mjet in meinem GP besser. Auch das Design des GP polarisiert, deswegen würd ich ihn nicht eintauschen...soll allerdings den 500er nicht schlecht machen, ein klasses Auto von einer tollen Marke!!!!

Habe zwar hier im Forum schon einige Meinungen über den 500er gelesen wäre aber vl doch noch interessant ein paar direkte Vergleiche zwischen dem 500er und dem GP zu ziehen. Und haltet ihr Vergleiche zwischen Mini und 500 für fair, wie es viele Autoredaktionen machen?!

Ach ja noch was bzgl. Facelift des GP, mein Händler hat gesagt in Naher Zukunft soll da nichts kommen!!!!!
Grüße

Robert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »r.wagner277« (31. Januar 2008, 18:38)

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Januar 2008, 20:43

Mini und 500 haben außer ihr Retrodesign nichts gemeinsam, deswegen sind die Vergleiche total unsinnig. Man vergleicht ja auch keine E-Klasse mit einem 7er... :roll:

Wenn das Design des GPS schon für dich polarisiert, was macht dann erst das 500-Design? *g*

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


flabbs

Punto-Fan

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 255

Dabei seit: 16.02.2007

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Februar 2008, 00:00

Eben, Mini und 500er haben halt nix gemein außer Retro. Trotzdem spielen sie auf den selben Kundentyp an --> Frauen... (letztens im Rahmen einer Vorlesung erlebt, als eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Profs nen Vortrag über Automobildesign und den 500er gehalten hat :razz: ).

Aber für MICH sind die Unterschiede im Endeffekt zu krass. Ein Mini fährt sich eben auch schon in der One Variante UNGLAUBLICH gut, der 500er bleibt halt von den Genen ein Fiat... Leider... Vielleicht tut sich ja noch was beim Abarth in Richtung Fahrwerk, direkte Lenkung und vorallem kurze Lenkübersetzung alá Mini ^^

Auch rein Motorspezifisch muss da noch mehr gehen... Als Vergleich: Ich hatte den 1.4er 500er Lounge nen Tag und den ALTEN Prefacelift Mini One als Cabrio (also auchn extremer Gewichtsnachteil) nen Wochenende --> Der 90PS Mini (10 PS schwächer und noch der ALTE Chrysler Motor) war auch vom Motor und der Leistung haushoch dem 500er im Nachhinein überlegen. Vom Fahrwerk natürlich ganz zu schweigen.
[Dass mich dann der Cooper S (Kompressor Prefacelift - beim Facelift siehts vielleicht anders aus) nen Tag später damals enttäuscht hat is aber ne andere Geschichte ;) ]

Nee, aber MAL im Ernst --> Der 500er ist die komfortable günstige Alternative, wer allerdings wirklich auf Fahrspaß aus ist (und da sind die MEISTEN dieser FahrerINNEN NICHT so sehr drauf bedacht) sollte doch die 5000 € Differenz Betrag in einen Mini anlegen ;)

Mein Grande Punto: Stilo Multijet 16v 150PS & Stilo Abarth


r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Februar 2008, 08:47

Mir persönlich gefällt der Mini überhaupt nicht...dass er von der Technik das bessere Auto ist kann man wohl nicht leugnen!

Wie gesagt alleine vom Aussehen her, gefallen mir momentan nur wenige Autos so gut wie der 500er!

Auch wenn der 500er vl "schlechter" sein mag als der Mini glaube ich dass er der perfekte Nachfolger für die früheren 500 ist und dass er erfolgreich sein wird bzw. bereits ist steht ja ausser Frage!

Das gute Fahrverhalten des Mini wird ja auch maßgeblich davon beeinflusst sein, dass er ja mehr oder weniger ein BMW ist, oder täusche ich mich da?
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


  • »Grande[-]David« ist männlich

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 01.10.2007

Wohnort: Brilon(HSK)

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Februar 2008, 16:03

Ich find den 500 schon interessant ...
Habe auch schonmal drinne gesessen und würd mich auch schon reizen den zu fahren :)
MAL sehen was draus wird!!!

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Februar 2008, 16:35

Hi,


Der 500 ist einfach das geilere und schönere Auto! Die Verkaufszahlen sagen alles!

Habe schon ein paar in freier Wildbahn gesehen, das Auto sticht sofort ins Auge. Das Cockpit finde ich auch sehr gelungen, scheint alles sehr hochwertig zu sein. Bin schon auf die Abarth Version gespannt, da soll ja einiges gehen. Eine T-jet Variante soll ja auch noch folgen. 8-)


http://www.youtube.com/watch?v=m3rAX0J1UOg



gruss
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GP2006« (2. Februar 2008, 16:57)

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Februar 2008, 20:37

Was ich im Innenraum fürchterlich fand war das weiß Lenkrad...es ist zwar sehr schön anzusehen war aber sogar in dem Wagen direkt vom Händler schon ganz schmutzig nach gerade MAL 1300 Kilometer!
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


klein_p

Punto-Profi

  • »klein_p« ist männlich

Beiträge: 664

Aktivitätspunkte: 3 380

Dabei seit: 04.11.2007

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Februar 2008, 21:22

Meine Freundin hat nen schwarzen Sport bestellt.

Innen wie außen einfach die Beste Farbe für den 500er.
Dazu die rotlackierten Bremssättel & 16" herrlich....


Wäre er net so "klein", hätt´ ich mir den auch bestellt.

Bin aber n Punto-Fahrer durch & durch. Zudem warte ich seit dem PI GT auf nen Turbo....

Mein Grande Punto: ist verkauft..... T-Jet Sport crossover-schwarz, getönte Scheiben, MAL, Blue&me, Cruise Control, Ladedruckanzeige, Eibach 45/30, Distanzscheiben VA 10mm / HA 20mm pro Rad, K&N Tauschfilter, Climair Sport Windabweiser, Bonalume Blow off (sog. Pop off)


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Februar 2008, 12:41

Gerade das weisse Lenkrad und der Rest der innen so hell gestaltet ist, liebe ich. :001:
Habe noch extra den weissen Lederschaltknauf dazu bestellt. Mir gefällt es einfach bombig. Bei guter Pflege hat man lange Freude daran. Es gibt ja genügend Pflegeprodukte für Leder.

Wer es nicht mag kann ja bei der schwarzen Innenausstattung bleiben. Mir wärs zu langweilig. :002:

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Februar 2008, 13:08

Zitat

Original von acseven
Gerade das weisse Lenkrad und der Rest der innen so hell gestaltet ist, liebe ich. :001:
Habe noch extra den weissen Lederschaltknauf dazu bestellt. Mir gefällt es einfach bombig. Bei guter Pflege hat man lange Freude daran. Es gibt ja genügend Pflegeprodukte für Leder.

Wer es nicht mag kann ja bei der schwarzen Innenausstattung bleiben. Mir wärs zu langweilig. :002:



Ich finde das weisse Lenkrad auch endgeil. Der alte 500 hatte ja auch ein weisses Lenkrad. Wenn du das regelmässig pflegst sieht das sicher lange schön aus! Hast du noch Bilder von deinem Innenraum?



gruss
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GP2006« (3. Februar 2008, 13:08)

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!