Italiatec

Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 22:37

Falsche Angaben bei Gebrauchtwagen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
habe mir vor ca 4 wochen einen gebrauchten grande punto racing edition gekauft.
bin sehr zufrieden.
leider ist mir folgendes aufgefallen:
Das Autohaus hat angegeben das ESP, ASR, und der HillHolder mit dabei sind.
Nach etwas suche hier im Forum etc. musste ich feststellen das diese Angaben falsch sind.

Habe ich ne Chance einen teil des kaufbetrages zurück zu bekommen?

vielen dank

greetz

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 01:00

RE: Falsche Angaben bei Gebrauchtwagen

wenn das mit im kaufvertrag steht wäre der vertrag ungültig, anfechtbar bzw. neu verhandelbar...
wenns nur auf dem schild stand, oder mündlich zugesagt wurde, würde das ganze auf ne gerichtsverhandlung herauslaufen, weil das autohaus das bestimmt bestreiten würde!!
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 01:01

Soweit ich weiß kannst du den kompletten Vertrag sogar wandeln.
Frag MAL Jörg der hat zu solchen Themen immer die passende Antwort :-)
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 01:09

ungültig bzw. anfechtbar käme ja einem wandel gleich... (arglistige täuschung, oder zugesicherte aber nicht vorhandene eigenschaften)
wenn im vertrag allerdings nix steht wird das schwierig bis unmöglich, weil mündliche zusagen und schilder die bestimmt vernichtet sind nicht bestandteil des kaufvertrages sind...

falls das ESP ASR und der hillholder wirklich im kaufvertrag stehen stehen die chancen ganz gut. das autohaus wird sich bestimmt erstmal querstellen - wie üblich.
deshalb einmal anrufen oder hingehen - fall schildern, und wenn die doof werden sofort zum anwalt gehen. ne andere sprache verstehen die nämlich normalerweise nicht!! traurig - is aber so....

ich kenn das aus meiner erfahrung im handel - anwaltsfälle werden immer bevorzugt und wohlwollend behandelt - meckern bringt meistens gar nix.
DIESEL - only the brave !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »supergrobi« (22. Oktober 2009, 01:25)

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 15:38

Hi,
also hab eben bei fiat angerufen... die konnte mir auch bestätigen das diese angaben falsch waren.
im kaufvertrag steht leider nur
Fiat Grande Punto 1.4 16v 95PS (Ford Niederlassung in Mannheim war Verkäufer)

Habe allerdings noch ein Fax von der Online Anzeige, dieses hat der Händler mir geschickt,
dort stehen die angaben ess, ASR, usw.
dieses fax der verkäufer unterschrieben.

Reicht das??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chriss69« (22. Oktober 2009, 15:39)

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 15:51

ja, sowas reicht aus!

also ab zum händler und mit ihm MAL diskutieren was es soll. wenn das nicht hilft, siehe den letzten post supergrobi.
Grüße,
puntostyling

supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 15:58

hmmm das wird jetzt kompliziert *gg*
also ich würde dieses fax MAL ein offizielles angebot nennen.
wenn die aber selber zugeben, dass die angaben falsch sind, würd ich einfach MAL nachfragen was die dazu sagen, und du hättest gerne einen preisnachlass auf den wagen, weil die zugesicherten eigenschaften ja nicht zutreffen.

gleichzeitig, oder besser noch vorher, würd ich einfach MAL nen anwalt für vertragsrecht anrufen, und dem den fall am telefon schildern.
so ein infogespräch ist in der regel umsonst, und du weisst etwas welche chancen du hättest bzw. wie die rechtliche lage ganau ist, und vor allem wie du dem händler gegenüber auftreten kannst. dann kann der dir auch keinen quatsch erzählen bzw. sich winden wie ein aal ^^
falls du im recht bist, würde ich im gespräch mit dem händler je nach situation auch ruhig sagen, das du dich schon rechtlich informiert hast..... dann weiss der händler wenigstens das du weisst was deine rechte sind, und der dir nix vormachen kann!!

nur kein mitleid *gg* - wenn die mit solchen methoden arbeiten müssen die auch mit gegenwind rechnen. und wenns nur ein fehler war - nicht dein problem - sollen se besser aufpassen. is ja nicht dein fehler!!!!
geht immerhin um ein auto, und nicht um ne elektrische zahnbürste für 20 euro^^
DIESEL - only the brave !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »supergrobi« (22. Oktober 2009, 16:02)

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 16:43

schonmal danke für die antworten....
werde das die tage MAL machen....sobald ich mehr weiß kriegt ihr bescheid

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. November 2009, 18:36

also ich war bei meinem anawalt....
der hat dem autohaus einen brief geschrieben und dieses um stellungsnahme binnen 3 tagen gebeten.... das ist jetzt mehr als ne woche her, habe mit meine anwalt telefoniert, dieser hatte heute morgen beim autohaus angerufen. dieses wusste von nichts...ja da war ein brief den hat aber jmd. anderes beantwortet.... was ist den falsch am auto....

morgen ruft mein anwalt beim besitzer an, dieser war heute nicht da.... man darf gespannt sein

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. November 2009, 02:56

...is ja spannend - halt uns MAL auf dem laufenden.... für mich bist du vollkommen im recht.....
DIESEL - only the brave !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »supergrobi« (6. November 2009, 02:57)

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"



ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. November 2009, 00:03

Immer dieses zum Anwalt gerenne, ein Gespräch mit dem Autohaus, und du hättest noch nen Satz Winterreifen bekommen oder hättest die Kutsche dem wieder aufm Hof stellen können.
Der Einzige der von sowas provitiert ist dein Anwalt.
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. November 2009, 02:15

Auch der muß leben!
Allerdings hätte der TE natürlich erst einmal mit dem Verkäufer oder Inhaber des Autohauses reden müssen! Die machen halt auch manchmal Fehler, die sie dann aber auch eingestehen (ist zumindest meine Erfahrung)!
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. November 2009, 18:52

der anwalt ist ein freund von mir.....da muss ich nich sooo viel zahlen...

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. November 2009, 16:55

@ChrissGrolm:
"oder hättest die Kutsche dem wieder aufm Hof stellen können"
klar, das hätt er machen können, aber sein Geld hätte er so nicht wiederbekommen. So einfach ist das leider nicht. Und nicht jedes Autohaus ist so menschenfreundlich wie diejenigen, mit denen du offenbar deine Erfahrungen gemacht hast.
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. November 2009, 10:02

auch wenn ich jetzt ein bisschen polemisch werde.....

es wird im handel glaub ich nirgendwo so viel gelogen, betrogen und abgezockt wie bei autos..... selbst mehrmals erlebt!!!
bin selber diesen sommer so einem betrugsversuch gerade noch so entkommen - kein witz!! war allerdings son händler an der ecke und .... ich sags nicht...
allerdings auch erst nach androhung mit anwalt und so..

manche autohäuser gehören echt in den bereich organisierte kriminalität!!! das ist wirklich mein ernst!

leider ziehen die den ruf der ehrlichen und korrekten geschäfte mit in den dreck.
nicht umsonst gibts etliche ratgeber mit tips zum autokauf. ok trifft meistens auf gebrauchtwagen zu, aber da ist immer vorsicht geboten^^
DIESEL - only the brave !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »supergrobi« (17. November 2009, 10:03)

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

16

Freitag, 20. November 2009, 22:41

so... nach einer halben ewigkeit hat mein anwalt den besitzer vom autohaus erreicht...
er sieht nicht ein warum er zahlen sollte....
am montag gehts wieder zum anwalt und dann wahrscheinlich vor gericht....
man darf gespannt sein

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 19:39

so...
nach einigem hin und her sieht es wie folgt aus....
da im kaufvertrag nichts von den eigenschaften steht....ist auch nichts zu bekommen...
so spricht das gesetz...
den gang vor gericht werde ich mir aus angst vor den kosten bei einem schlechten ausgang (leider wahrscheinlich) sparen...
danke dennoch an alle

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


DerTobi

Punto-Profi

  • »DerTobi« ist männlich

Beiträge: 442

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 19.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 19:46

rechtschutz?
Mein Motorrad: Kawasaki ZX9R

Mein Grande Punto: Active 1,2L 8V, 65PS, 3Türer, rockn roll blau,


Chriss69

Mitglied

  • »Chriss69« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 21.10.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 21:04

leider nicht.....

nur meine eltern und da ich schon 22 bin hat der leider keine wirkung mehr....

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS, Racing Edition, Eichbach Tieferlegung, Lederlenkrad, Klima, mettalic blue, 16" Bridgestone Turanza 195.... und nun endlich die Mittelarmlehne von WS


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 21:48

...hab ich doch gesagt - alles VERBRECHER!!!
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!