Augustin-Group

GP-ONE

Punto-Schrauber

  • »GP-ONE« ist männlich

Beiträge: 207

Aktivitätspunkte: 1 110

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. März 2010, 21:28

erfahrungen mit CARGLASS

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

heute leute,

war heut MAL bei super dupi carglass und was war .... meine scheibe ist jetzt ganz futsch dank denen!!!

zur sache! hatte ein nicht MAL 5mm x 5mm großen steinschlag in der scheibe und dachte mir ich ruf dort MAL an!!! hört sich ja immer seriös an. termin war heute KAM dort hin und wurde super freundlich empfangen! wurde zu getextet bis zum geht nicht mehr und rafft dann logischer weise nicht das ich etwas unterschrieben habe das ich am schluss bereuen würde! als ich dann den euro jobber in der werkstatt sach der wahrscheinlich ne 3tage schulung hatte für die scheisse dachte ich mir naja wird schon!
halbe stunde später ich glücklich dahin spazierend seh mein auto und denk scheisse - was ist jetzt los! crack un die scheibe hin (nicht repariert) komm rein un frag ob des ein witz ist? er so nein, wann sollen wir einen termin machen für die neue scheibe!!! ich so nix termin... hallo sie haben meine scheibe kaputt gemacht - er zeigte mir den zettel den ich zuvor unterschrieben habe da steht schwarz auf weiß es kann die scheibe reisen un die sind nicht MAL schuld LOL!!!

also wann der termin + 150 euro selbstbeteiligung! wenn sie kein geld haben können wir dies auch auf raten finanzieren!!!!

frechheit... ich hab die jetzt im regen stehn lassen un bekommen morgen über vitamin-b eine neue scheibe ohne selbstbeteilgung eingebaut!!!

FRAGE: ABZOCKE????

ps. vergessen er meinte noch der scheibenwischer hätte schon dreck in den spalt rein gedrückt so konnte das "spezielharz" nicht einwirken... BULLSHIT! sauber machen????

meiner meinung nach von 10 auto´s die villt täglich kommen ziehen sie die scheisse ab und cashen bei dem mist gut ein!!! und man kann sie noch nicht MAL zur rechenschaft ziehen das sie mit dem wisch den man unterschreibt schön aus dem schneider sind

also hattet ihr schon erfahrung damit????
so cool wie arschkrebs

Mein Grande Punto: 1,4l 8v; designe packet; mittelarmlehne; getönte scheiben; ulter-sportauspuff; singleframe grill; led-rückleuchten"black"; ms-designe frontschürze; h&r cup kit; k&n filter; black heckemblem; schwarze blinker; led-kennzeichenbeleuchtung; novi-heckanst


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. März 2010, 21:34

Schwarze Schafe gibts ueberall... Wenn se ne neue Scheibe reinmachen verdienen se mehr als bei ner Steinschlagrep :lol:

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


GP-ONE

Punto-Schrauber

  • »GP-ONE« ist männlich

Beiträge: 207

Aktivitätspunkte: 1 110

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. März 2010, 21:36

das dreiste find ich jetzt die cashen 100 euro von meiner versicherung für nichts!! sondern die habens ja noch schlimmer gemacht!!! wollte ja schon meine versicherung anrufen aber es bringt ja alles nichts weil ich im "gutem glauben" den wisch unterschrieben habe!!!

könnte mir in den ar*** beißen
so cool wie arschkrebs

Mein Grande Punto: 1,4l 8v; designe packet; mittelarmlehne; getönte scheiben; ulter-sportauspuff; singleframe grill; led-rückleuchten"black"; ms-designe frontschürze; h&r cup kit; k&n filter; black heckemblem; schwarze blinker; led-kennzeichenbeleuchtung; novi-heckanst


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. März 2010, 21:39

Danach is man immer schlauer ;-)

Gut das ich den Kram selber mach und net zu sowelchen muss

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


GP-ONE

Punto-Schrauber

  • »GP-ONE« ist männlich

Beiträge: 207

Aktivitätspunkte: 1 110

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. März 2010, 21:41

gut gut ... jetzt sag aber bloß nicht du schaffst bei carglass
so cool wie arschkrebs

Mein Grande Punto: 1,4l 8v; designe packet; mittelarmlehne; getönte scheiben; ulter-sportauspuff; singleframe grill; led-rückleuchten"black"; ms-designe frontschürze; h&r cup kit; k&n filter; black heckemblem; schwarze blinker; led-kennzeichenbeleuchtung; novi-heckanst


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. März 2010, 21:44

LOL

Nee.. bei Fiat selber :lol:

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Domino

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 2. März 2010, 21:52

so und stimm da rocksau zu, ne seriöse firma schaut sich das an, und begutachtet vorher ob es einen sinn macht oder nicht ;-)

da muss bei uns z.b. noch kein kunde was unterschreiben, reparieren der scheiben mag zwar ne super alternative sein, aber ich hab keine sb, und lass mir ne neue scheibe einbauen ;-)

gruß Domino

edit: haben da ne super kleine firma, die super arbeit abliefert ;-) was glas betrifft

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Domino« (2. März 2010, 21:55)


Simymausi

Punto-Fahrer

  • »Simymausi« ist weiblich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 12.06.2009

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. März 2010, 21:52

Haha, wie passend. Grad läuft im TV den Carglass-Werbung.

Also ich hab bisher keine Erfahrung gemacht, aber gut zu wissen. denn ich hab zwar nur nen Mini-Steinschlag, aber mir vorgenommen, wenn ich nen größeren hab, den bei Carglass reparieren zu lassen.
Wusste ich nicht, dass es so schief gehen kann u. man dann der Gearschte ist. Wäre ich an deiner Stelle auch nimmer hin.

Mein Bruder hat bei Carglass nur MAL ne komplette Scheibe seines Geschäftswagens tauschen lassen. War aber eigentlich zufrieden. Naja, da kann ja net viel schief gehen.

Mein Grande Punto: 1,4 16V dank TT 106 PS *g*, Klimaautomatik, Undergroundgrau metallic, Lederlenkrad u. -schaltknauf, H&R Federn 35/35, dunkle LED-Rückleuchten, Motorhaube u. Teil der Stoßstange in 3D-Carbon, Bosima Duplex, Kurzstabantenne, Singleframe, Dayline-Schein


GP-ONE

Punto-Schrauber

  • »GP-ONE« ist männlich

Beiträge: 207

Aktivitätspunkte: 1 110

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. März 2010, 21:55

ich halt nicht und dachte weil es so eine kleine macke ist geh ich hin und lass es machen und jetzt sitz sich da!! eigentlich nicht lass es von einer anderen "fachfirma" ganz wechseln weil wie gesagt von dem 5x5mm pünktchen ist ja nen riss über 30-50cm geworden!!!
so cool wie arschkrebs

Mein Grande Punto: 1,4l 8v; designe packet; mittelarmlehne; getönte scheiben; ulter-sportauspuff; singleframe grill; led-rückleuchten"black"; ms-designe frontschürze; h&r cup kit; k&n filter; black heckemblem; schwarze blinker; led-kennzeichenbeleuchtung; novi-heckanst


Simymausi

Punto-Fahrer

  • »Simymausi« ist weiblich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 12.06.2009

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. März 2010, 21:59

Boah, das ist schon krass. Gehste hin, um eigentlich ne Kleinigkeit reparieren zu lassen und wegfahren tust mit ner komplett verreckten Scheibe. Ein Witz ey!

Müssen sie in der Werbung den Zusatz bringen: "Und wenns net hinhaut, sind Sie der Idiot!"

Mein Grande Punto: 1,4 16V dank TT 106 PS *g*, Klimaautomatik, Undergroundgrau metallic, Lederlenkrad u. -schaltknauf, H&R Federn 35/35, dunkle LED-Rückleuchten, Motorhaube u. Teil der Stoßstange in 3D-Carbon, Bosima Duplex, Kurzstabantenne, Singleframe, Dayline-Schein



Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 28.09.2009

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. März 2010, 23:13

Hallo, mir ist das auch passiert. halbe Stunde mit denen ein termin aus gemacht auto hin mit steinschlag und mit riss wieder nach hause. bin gleich zu meinem Fiat Händler und die haben mir die dann getauscht. Zu Carglass nie wieder. Lieber mache ich die scheibe selber kaputt :-) . Den Werbespot müssten die auch ändern. Carglass repariert??? eher wir tauschen nur aus.

Mein Grande Punto: Grande Punto Linea Sportiva:Sport 88KW/120PS,T-Jet, New Orleans Blau, Blue&Me,17” Leichtmetallfelgen, Sportsitze


GP-ONE

Punto-Schrauber

  • »GP-ONE« ist männlich

Beiträge: 207

Aktivitätspunkte: 1 110

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. März 2010, 00:05

Wow oje sind schon 2!!! Bin MAL gespannt ob sich noch Leute melden! Wäre interessant - glaub auch das es nur ne Masche ist! Gruß
so cool wie arschkrebs

Mein Grande Punto: 1,4l 8v; designe packet; mittelarmlehne; getönte scheiben; ulter-sportauspuff; singleframe grill; led-rückleuchten"black"; ms-designe frontschürze; h&r cup kit; k&n filter; black heckemblem; schwarze blinker; led-kennzeichenbeleuchtung; novi-heckanst


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. März 2010, 04:51

Bei 2 Fällen jetzt schon von einer Masche zu reden, finde ich etwas überzogen. Ein Riss
in der Scheibe ist immer heikel: Glas ist ein sehr sprödes Material (bin Augenoptiker, von
daher kenn ich mich da schon ein wenig aus). Ist das Glas erstmal beschädigt, kann es
durchaus passieren, dass es bei der Reparatur reisst. Und das nicht nur bei Carglass!

Es ist eher so, dass die Scheiben bei Carglass reissen, weil sie die Scheiben reparieren,
nicht, weil sie unfähig sind oder irgendeine Masche abziehen. Andere Firmen reparieren
erst gar keine Scheiben sondern tauschen sie gleich aus. So können die Scheiben natür-
lich nicht reissen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


swisslu

Mitglied

  • »swisslu« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 18.01.2010

Wohnort: Zentralschweiz

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. März 2010, 08:18

Trotzdem, die sollten doch genug erfahren sein, um zumindest noch weitere Risse zu verhindern - die sind doch auf das spezialisiert, da sollte man schon was dafür erwarten dürfen! Und wenn sie es nicht im Griff haben, sollen sie es doch gleich ganz sein lassen...

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 t-jet Sport 5T. blau, Blue&Me, Komfort Paket, PDC und Duftbaum


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 3. März 2010, 08:44

Also ich verstehe hier viele einfach nicht!!
Ich zitiere sinngemäß aus anderen Threads:

Da arbeiten doch Menschen und Fehler sind menschlich.
Hast du noch nie was falsch gemacht?
Durch Aussagen wie "FRAGE: ABZOCKE??" zerstörst du evtl. Existenzen!
Kennst du denn genau die Ursache? Sind doch nur Spekulationen oder gar böse Unterstellungen!

Ich hingegen hatte nur positive Erfahrungen mit Carglass.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

puntobianco

Punto-Fan

  • »puntobianco« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 15.06.2009

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 3. März 2010, 09:16

@cingsgard

warum nimmst du solche firmen in schutz die haben niemanden persönlich aufgeklärt! für mich ein zeichen das der prozentsatz des reisens der scheibe sehr hoch liegt warum sollen die es ja auch sagen wenn sie so mehr geld machen? die existens juckt mich auch net solche firmen können von mir aus auch bankrott gehen interessiert mich nicht wenn die die leute so hinterhältig abzocken

und @ DerRoteBaron

du kannst auch nur so leichtsinnig reden weil es dir nicht passiert ist

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »puntobianco« (3. März 2010, 09:18)

Mein Grande Punto: 8V, 40/40, 100ps, alcantara !, novitec, Weiß


GP-ONE

Punto-Schrauber

  • »GP-ONE« ist männlich

Beiträge: 207

Aktivitätspunkte: 1 110

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 3. März 2010, 09:33

ich will damit keine existenzen zerstören sondern nur MAL hörn wer damit erfahrungen hat!!!

andere seite glaub ich schon das wie "puntobianco" sagt der prozentsatz ziemlich hoch bei der sache liegt!!! ganze scheibe = $$$$$$$$$ cash

also grund dafür wurde mir ja genannt es wäre ja dreck im steinschlag drin gewesen... kann leider kein bild mehr posten weil mein auto jetzt schon bei der anderen werkstatt ist... um euch das bildlich vorstellen zu könne es war noch nicht MAL ein 5x5mm großer punkt auf der scheibe (noch nicht MAL ein riss) sonderen lediglich ne kleine glassecke ist rausgebrochen und da zu sagen, es wäre dreck drin - ist für mich wieder fraglich was sie überhaupt machen. gehört dann nicht auch die vorherige reinigung dazu, bevor ich mit druck irgendwelches harz darein pumpe????
so cool wie arschkrebs

Mein Grande Punto: 1,4l 8v; designe packet; mittelarmlehne; getönte scheiben; ulter-sportauspuff; singleframe grill; led-rückleuchten"black"; ms-designe frontschürze; h&r cup kit; k&n filter; black heckemblem; schwarze blinker; led-kennzeichenbeleuchtung; novi-heckanst


Simymausi

Punto-Fahrer

  • »Simymausi« ist weiblich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 12.06.2009

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. März 2010, 09:50

Das, find ich, ist der springende Punkt.
Man kann doch davon ausgehen, dass die erstma reinigen. Der Dreck wird sich doch nicht reingebrannt haben.

Mein Grande Punto: 1,4 16V dank TT 106 PS *g*, Klimaautomatik, Undergroundgrau metallic, Lederlenkrad u. -schaltknauf, H&R Federn 35/35, dunkle LED-Rückleuchten, Motorhaube u. Teil der Stoßstange in 3D-Carbon, Bosima Duplex, Kurzstabantenne, Singleframe, Dayline-Schein


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. März 2010, 11:06

Zitat

Original von puntobianco
und @ DerRoteBaron
du kannst auch nur so leichtsinnig reden weil es dir nicht passiert ist

Nicht ganz richtig. Ich verstehe den Ärger und Wut definitiv, denn obwohl mir kein solcher Fall mit Carglass bekannt ist aus meinem Umfeld, kenne ich solche Sachen von Werkstätten. Durch blöde Fehler, die man dann auch nichtmal zugegeben hat, habe ich viel Geld verloren und mir wäre einmal fast der Motor in Brand aufgegangen - Ursache habe ich gefunden, in der Werkstatt kann das aber niemand gewesen sein - klar!

Ich finde es vielmehr bemerkenswert, dass hier alle frei Ihre Meinung sagen (dürfen) und wenn man hier sauer wird, kriegt man direkt einen auf den Deckel.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 3. März 2010, 13:17

Naja bei Carglass zerstörste da net grad Existenzen, dafür ist die Firma zu groß ;-)

@ roter Baron

naja TT-Chiptuning ist halt ne andere größenordnung ;-) ist ja ne seeehr kleine Firma. Zudem haben wir ja von TT-Chiptuning direkt jemanden im Forum als Ansprechpartner ;-)
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (3. März 2010, 13:20)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!