Italo-Welt

Black Devil

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 16. April 2009, 14:48

Eintragung bekommen, aber nach §19 nicht §21

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So war heute beim Tüv hatte ein Termin um ein Uhr für meine Einzelabnahme nach §21 für meine Felgen, Fahrwerk, Distanzen.
So hatte ich das ausgemacht eine Woche vorher mit dem Tüv Prüfer der meinte ok Donnerstag, ein Uhr und er trägst mir für 80 euro ein nach §21. Und ich müsste das dann nur noch in die Farzeugpapiere beim Amt Eintragen.
Dan komm ich heute da pünktlich um ein Uhr an, dann ist der Prüfer nicht da, toll dachte ich mir ein andere Prüfer , dann wirds bestimmt Teurer. Dann kommt der vertreter Prüfer schaut sich alles an und gibt sein ok für die Eintragung.Erstmal gefreut. Jetzt das aller geilste, geh ich an die Kasse zum Zahlen, sagt die Dame zu mir, das macht dan 64 Euro :shock: Ich erstmal zum grinsen angefangen. Hatt mir doch der Prüfer tatsächlich nach §19 Eingetragen. Ich Kassenzettel gepackt, Tschüss gesagt und ab ins Auto wo ich mich ertmal gefreut hab wie ein schnitzel da ich jetzt auch nicht mehr aufs Amt muss um das in den Schein einzutragen das es nach §19 erstmal reicht wenn ich die Papiere vom Tüv dabei hab.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black Devil« (16. April 2009, 14:50)


Flo85

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 16. April 2009, 16:50

Wenn du für alle Bauteile Gutachten hast ist es ne Eintragung nach §19 nach meinen Erfahrungen ganz normal.
Bei mir war das noch nie anders ;-)

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. April 2009, 16:54

nicht schlecht.....

aber auch wenn du für alle teile ein §19er Gutachten hast - da sind ja immer nur werte auf originalbasis eingetragen.....

wenn du aber gewinde + felgen einträgst, passt das gewinde ja noch auf §19er basis, aber die felgen sind dann ja nicht mehr auf dem originalfahrwerk...und werden somit nach $21 eintragen!
Grüße,
puntostyling

Flo85

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 16. April 2009, 17:03

Ich hab Felgen und Federn zusammen eintragen lassen bei der Dekra.
Da die aber keine Abnahme nach §21 vornehmen dürfen in Baden-Württemberg muss es wohl doch über §19 gewesen sein.
Hat auch nur 40 euro gekostet.
In den Gutachten steht auch nur drin, dass wenn weitere Veränderungen bestehen diese gesondert zu beurteilen sind. Mehr nicht.

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. April 2009, 17:12

hhmm MAL schauen...

wiel ich habe z.b. das gewinde + spurplatten schon eignetragen (beides mit §19er gutachten)...

habe vorne noch spurplatten verbaut und andere felgen montiert - beide mit §19er gutachten...

normal dürfte sowas dann doch kein problem sein oder?
Grüße,
puntostyling

Flo85

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 16. April 2009, 17:21

Öhm, 100% sicher bin ich mir jetzt nicht... ;-)
Würde aber sagen das geht ohne Probs.

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. April 2009, 17:29

weil der kollege von der KÜS meinte nämlich das wird ne §21er eintragung und somit muss ich damit zum TÜV...und eben nicht zu DEKRA; KÜS oder GTÜ..
Grüße,
puntostyling

Flo85

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 16. April 2009, 19:21

Dann ab zum Tüv und danach berichten ;-)

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. April 2009, 19:21

Ich muss da auch noch hin :)

Hoffentlich hab ich auch soviel Glueck :D

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. April 2009, 19:28

ich versuche es erstnochmal bei der dekra....die tüvler sind hier eher bescheiden..kenne da keinen vernünftigen der das macht :(
Grüße,
puntostyling


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

11

Donnerstag, 16. April 2009, 20:26

Zitat

Original von puntostyling
nicht schlecht.....

aber auch wenn du für alle teile ein §19er Gutachten hast - da sind ja immer nur werte auf originalbasis eingetragen.....
wenn du aber gewinde + felgen einträgst, passt das gewinde ja noch auf §19er basis, aber die felgen sind dann ja nicht mehr auf dem originalfahrwerk...und werden somit nach $21 eintragen!


Genau so hat der eine Tüv Prüfer der mich erst Prüfen wollte auch gemeint.
Aber nachdem der andere da war kp warum der das dann doch auf §19 gemacht hat. Es ist ja auch nichts mehr auf Original basis,Novi Fahrwerk, Novi dizis, Novi Felgen. Kp ich hab mich auf jedenfall gefreut wie ein Schnitzel :lol: :-)

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. April 2009, 23:04

dann sei froh das er es dir eingetragen hat ^^

ich werds nächste woche, wenn die neuen reifen da sind und alles laut gutachten ist, auch nochmal bei nem anderen versuchen ^^ dann werd ich berichten!
Grüße,
puntostyling

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

13

Freitag, 17. April 2009, 07:46

Hehe, da hast aber Glück gehabt :-D Wahrscheinlich hat der Prüfer nur das Gutachten von den Felgen angeschaut und gesehen, dass da unter Punkt A02 die Abnahme nach §19 zu erfolgen hat und das dann auch so gemacht :lol:

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

14

Freitag, 17. April 2009, 08:02

@Tobi:

Ja eigendlich hat er sich alle drei angesehen aber das wirds schon sein weil der nicht so das Auto an sich angeschaut hat sonder ziehmlich lange sich die drei Gutachten durchgelesen hat :lol: Was auch geil war, er fährt meinen GP rückwärts mit dem rechten hinterrad auf den Klotz hoch wegen einfedern, ich will mich grad reinsetzten und hochfahren sag der Prüfer mit einem grinsen:"Lassen sie MAL sie haben Pause ich mach das schon." Er steigt ein und das erste was er macht als der GP an war, er drück MAL ordendlich aufs Gaspedal :lol: :lol: :lol: Es gibt auch noch ne Handvoll echt coole Prüfer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black Devil« (17. April 2009, 08:03)


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. April 2009, 09:38

Tja, der Prüfer wollt halt MAL hören wie sich deine Vierrohr-Anlage so anhört :lol:

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!