Augustin-Group

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 10.01.2015

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Februar 2015, 16:38

Der Ölmessstab steht ständig draussen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also mir ist aufgefallen das der Ölmessstab ständig ca 30cm na oben raus steht, was kann das sein löst der sich von allein ???



Sorry bin Blond und sone dinge kann i mir nich erklären

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 595

Aktivitätspunkte: 33 565

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Februar 2015, 16:52

Wenn du den Meßstab bis zum Anschlag einschiebst, rastet er dann ein? Zum Schluß sollte er wegen dem O-ring schwerer gehen und mehr oder weniger einrasten. Fotos, wie es aussieht wenn er raus steht, der Meßstab selber oben mit Griff und den Griff mit Führungsrohr wenn er voll eingeschoben ist wäre auch hilfreich.
Ziehe den Peilstab raus, starte den Motor und halte das Loch mit den Fingern zu, jetzt eine zweite Person die Gas gibt, entsteht dann ein Überdruck am Peilstabführungsrohr?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 10.01.2015

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Februar 2015, 16:56

also er steckt fest


was ist wenn dort ein überdruck ist ??

fiatgp1.2

Mitglied

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 18.02.2011

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Februar 2015, 17:29

Ich würde sofort zur werke gehen wen er einrastet und trotzdem raus geht . Es ist definitiv zu viel druck im kurbeltrieb wen er einrastet und raus geht!!.
Könnte evtl auch an der kurbellgehäuse Entlüftung liegen.
Wie ist der öl stand und qualmt er aus dem auspuff

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 10.01.2015

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Februar 2015, 17:36

hab ich noch nicht so beobachtet

mmmh werke wird erst später brauch das auto für die arbeit geh in schichten dann muss es erstmal so gehn hauptsache geht nix kaputt

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 340

Aktivitätspunkte: 6 760

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Februar 2015, 18:53

Sorry aber dein Auto tut mir Leid!
Deine logik hätte ich gerne!
Du möchtest das nicht Überprüfen bzw Reparieren lassen weil du das Auto für die Arbeit brauchst, gehst aber die Gefahr ein ein Größeren schaden zu bekommen und noch unverhofft irgendwo liegen zu Bleiben???

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Februar 2015, 20:31

solltest dort wirklich ein zu hoher druck anliegen läufst du in gefahr das du deinen motor schrottest. Weil wenn der druck den stab rausbefördert, befördert er auch die Flüssigkeit (in zerstäubter form) heraus, in die der stab greift.....
Evtl. hast du auch schon einen Motorschaden, hast du evtl. Leistungsverlust? Mit ganz viel pech drückt bei jeder Kurbelwellenumdrehung Kompression an den Kolbenringen vorbei in die Ölwanne. Und DAS ist absolut nicht förderlich für den Motor
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Februar 2015, 06:24

Sunnyboy__fiwa

Vielleicht interessiert Dich ja auch folgender Thread:

Ölmessstab wird "herausgeschossen"?
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 10.01.2015

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Februar 2015, 19:05

Also erstmal danke für alle Sinnvollen vorschläge

Morgen geht er in die Werke und mein Meister sagt es ist wohl eine verstopfung der Kurbelwellenentlüftung


Und für alle die, die meinen ich Pflege mein Auto nicht SO ist es NICHT !!! ich habe leider ein Montagsauto ständig ist was mit meinem Paul von daher
schau ich erstmal nach einer Kostengünstigen methode es hätt ja was einfaches seien können also Leute immer schön Keep Cool

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!