Italo-Welt

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. August 2010, 18:19

Bitte Lesen will Meinung - Polizei verweigert aufnahme

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Leute ich war bei der Polizei wegen meinem Schaden, ich wusste inicht ob ich lachen oder weinen soll.

Zur komplett zerkratzten Seitentür meinte der nette Herr wörtlich:

"also ich Bitte sie, das kann man doch selber rauspolieren, somit ist es kein Schaden. Das nehme ich so nicht auf. Und beim Heck könnten Sie es auch selbst gewesen sein, z.B. das sie Hängen geblieben sind (Meine gesamte Heckschürze ist an der Unterseite noch schön sauber lackiert ;-) wär ich aufgesetzt müssten da Kratzer oder andere Schäden sein - war übrigens auch die Meinung des Lackierers)

oh noch ein Komentar war:

Unsere kleine ruhige Wohngegend ist anscheinend ein Ort erhöhter Kriminalität (hier kennt jeder jeden) und wenn ich mein Auto schützen möchte muss ich mir ne abschliesbare Garage suchen
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (23. August 2010, 18:40)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


gueppa

Mitglied

  • »gueppa« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 11.08.2010

Wohnort: Rotkreuz

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. August 2010, 18:27

RE: Bitte Lesen will Meinung

was meint deine versicherung dazu?

PS: bist du bei diese kommentare ruhig geblieben?wie???????

Mein Grande Punto: dynamic 1.4 8v


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. August 2010, 18:30

Soweit ich weis, ist die Polizei verpflichtet deine Anzeige gegen unbekannt aufzunehmen.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. August 2010, 18:32

Versicherung weis vom Komentar des Polizisten noch nix, da es sich eh um Volkasko handelt würd der Schaden auch ohne Anzeige erstattet.

ehm hab von gestern nen Sonnenstich daher hab ich mich absichtlich zurückgehalten.

mein erster Gedanke war nur: "Ok wenn ich einem mitm Backe schneide, ist das dann keine Körperverletzung? schließlich heilt das ja von selbst wieder o.O

Das mit der Pflicht des Polizisten die Anzeige aufzunehmen ist uns klar, daher wird noch eine Dienstaufsichtaufsichtsbeschwerde nach Freiburg geben. Ausserdem haben wir vor, den Polizisten von Sonntag zu kontaktieren (der den Schaden am anderen Fahrzeug aufgenommen hat) , er ist aber leider erst um 20 Uhr erreichbar
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (23. August 2010, 18:36)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


gueppa

Mitglied

  • »gueppa« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 11.08.2010

Wohnort: Rotkreuz

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. August 2010, 18:41

Zitat

Original von netmaster
Soweit ich weis, ist die Polizei verpflichtet deine Anzeige gegen unbekannt aufzunehmen.

da hat er recht!!!!!sie müssen es annehmen!!!!!
hast du ein crash recorde im auto?

Mein Grande Punto: dynamic 1.4 8v


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. August 2010, 19:23

nein leider nicht. Aber ich find das echt faszinierend. Alles was man selbst reparieren kann ist heutzutage kein Schaden mehr. Dann sind Leute mit HAndwerklichen berufen echt am Arsch --

Achsbruch weil ein Gullideckel fehlt: Tut mir leid, ich sehe sie sind KFZ-Mechatroniker sie können das somit selbst reparieren, ergo ist es kein Schaden
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Tobi88

Punto-Schrauber

  • »Tobi88« ist männlich

Beiträge: 264

Aktivitätspunkte: 1 565

Dabei seit: 07.02.2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. August 2010, 19:44

da habt ihr recht,die polizei ist dazu verpflichtet die anzeige zu stellen!
sowas gehört doch schliesslich zu deren job.
ich hab vor einigen wochen auch die erfahrung mit sowas gemacht,wurde auch von jemandem angefahren,vorne rechts in der frontstoßstange sind jetztrichtig dicke kratzer.aber ich konntel eidr niemanden sehen oder so weil ich in der zeit kurzwas einkaufen war,naja und einer der beamten hat sich das auch angeguckt und gesagt,und ich zittiere:
"ich würde ein monatsgehalt drauf verwetten dass das nur stein oder beton ist".
also entschuldigung aber um sowas rasuzuhauen haben sie meiner meinung nach auch nicht das recht zu.soviel dazu...
www.Tuning-Muenster.de

Yavrimou

Punto-Profi

  • »Yavrimou« ist männlich

Beiträge: 761

Aktivitätspunkte: 4 505

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort:

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. August 2010, 19:51

krass wasn wichser wortwörtlich!!! huso!

Mein Grande Punto:


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. August 2010, 20:12

wir drei hatten die letze "oche echt ja sau glück was?

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. August 2010, 20:32

gott sei dank ist ja Vollkasko drauf die Zahlen auch ohne Aktenzeichen der Polizei (auch wenn die Sache noch net abgeschlossen ist -.-) weil laut Lackierer beträgt der Schaden ca. 1900 Euro
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L



GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. August 2010, 20:54

oha! Naja ich hoffe mein Kratzer wird für unter 100€ gemacht :(

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


To0obi

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 23. August 2010, 22:49

:lol: 1.900 Euro Schaden und der redet von "RAUSPOLIEREN"? :shock: Alter Schwede ... Das ist echt MAL krass ...
Geh zu nem anderen, ggf würde ich mich sogar über dieses Verhalten beschweren, denn 1.900 Euro ist nicht gerade wenig Geld Oo

Demi

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 24. August 2010, 08:07

So was von Arrogant!

Soll sich nen anderen Job suchen, wenn er zu faul ist seinen hintern zu bewegen. Da tust du richtig mit einer Beschwerde.

gueppa

Mitglied

  • »gueppa« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 11.08.2010

Wohnort: Rotkreuz

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. August 2010, 09:55

oder am beste bringst du im die quittung, und zum das auto polieren..und soll er doch dass machen!!!!!wenn er dass schaft!!

Mein Grande Punto: dynamic 1.4 8v


pepe21

Punto-Profi

  • »pepe21« ist männlich

Beiträge: 611

Aktivitätspunkte: 3 070

Dabei seit: 05.06.2009

Wohnort: Athen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 24. August 2010, 15:20

also ich würde mich jetzt in deinem fall nicht aufregen (nur in deinem fall), da du vollkasko hast und deine versicherung das so und so übernimmt..
seh also nicht den grund warum du dir den nachmittag mit denen versaust ;-)
müßtest du dafür selber zahlen, dann ja aber jetzt gibt es doch keinen grund sich mit der polizei anzulegen :lol:

Mein Grande Punto: GP T-JET SPORTIVA - 150 PS - SPORT LUFTFILTER - SPORTAUSPUFF - japan racing wheels 8x17 ET30...


Joe1989

Punto-Schrauber

  • »Joe1989« ist männlich

Beiträge: 295

Aktivitätspunkte: 1 550

Dabei seit: 28.08.2009

Wohnort: Nähe Salzburg/Österreich

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. August 2010, 16:25

Könntest ihm ja MAL deine Kontonummer geben damit er dir
das Geld für die Reperatur bezahlt, wenn er meint er müsse schon
solche Sprüche klopfen.

Ich weiß ned, was sich der ein oder andere von der Schnittlauchbande
so raus nimmt ist echt ne Frechheit. Das mit dem Brief ist aber ne gute Idee :lol:

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 24. August 2010, 16:57

naja es ist einfach schade das wegen solcher leute die Polizei so nen schlechten Ruf hat
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


KMAG

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 24. August 2010, 18:20

Egal wie erheblich oder unerheblich der Schaden ist, wenn du Anzeige erstatten willst, ist der Polizist verpflichtet, diese aufzunehmen.

Das im Endeffekt nichts bei rumkommt, dürfte klar sein.
Nach ca. 4 Wochen kommtein Schreiben mit dem Hinweis, das kein Täter ermittelt werden konnte und das Verfahren gegen Unbekannt eingestellt wurde.

Abgesehen davon bestand meine Versicherung letztes Jahr auf einer Kopie der Anzeige. Hätte ich keine Anzeige erstattet, hätte die Versicherung sich erstmal geweigert zu zahlen.

Goldschmied

Mitglied

  • »Goldschmied« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 14.08.2010

Wohnort: Schürdt

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 24. August 2010, 19:50

Da fragt man sich doch wofür manche Menschen (Beamten) bezahlt werden! Sind Hüter von Recht und Ordnung und wissen selber nicht einmal was das bedeutet. Nur gut das die VK. bezahlt hat ohne probleme zu machen.

Mein Grande Punto: 1.4 8V 77PS Active 3 Türer


Brolbo

Mitgliedschaft beendet

20

Dienstag, 24. August 2010, 20:16

nem Komilitonen von mir is was ähnliches passiert.

Fuhr mit em LKW von der Feuerwehr nen Berg hoch innerorts auf der Vorfahrtsstraße. Von rechts KAM nen LKW mit Anhänger, Fahrer hat ihn noch angeschaut aber bog dann einfach links ab -> Vorfahrt genommen. Mein Komilitone hatte Bremsen können und ist entweder a.) Rückwärtsgerollt oder b.) Rückwärtsgefahren damit der Anhänger nicht den LKW streift. Ist aufjedenfall dem Hintermann dann drauf.

Der Vorfahrtnehmende LKW is weitergefahren. Ne Polizeistreife fuhr kurz drauf vorbei, hielt kurz und meinte dann zu meinem Komilitonen "Na is doch eindeutig, da brauchen se uns nich".
Auf der Wache hat man Ihn dann auch erstmal für dumm gehalten in die Richtung dass es den LKW der ihm die Vorfahrt genommen hatte nicht existierte. Nachdem Zeugen etc. ausgesagt hatten und man den LKW Fahrer zum Glück gefunden hatte (und dieser zugegeben hatte dass er den Unfall sah aber nicht dachte dass es mit ihm zusammen hang oO) war man dann auf einmal Handzahm -.-


Bei mir wollten man auch MAL zu nem Unfall nicht kommen mit dem Vermerk dass ich ja nachträglich den Unfall aufnehmen kann. Obwohl ich drauf bestand KAM keine Streife. Am Ende hat man dann nen dritten Unfallbeteiligten Totgeschwiegen und mir die kompletten Kosten + Schmerzensgeld aufgezwungen (Verletztungen kamen durch den dritten). Hab da leider dann nicht auf nen extra Unfallbericht mit dem Dritten bestanden -.- Aus Fehlern lernt man bekanntlich =/

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!