Augustin-Group

Shoty

Punto-Fan

  • »Shoty« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Juni 2008, 09:25

Auto aufgebrochen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hiermit möchte ich mich bei dem lieben Menschen bedanken, der mir über Nacht ne neue Klimaanlage in mein Auto eingebaut hat. Außerdem hab ich jetzt 2 Navis ;)


Naja scheiße gelaufen, navi war en neues tomtom go, Wert 250€. Scheibe kostet mit einbauen 350€.
Normalerweise nehm ich mein navi immer mit. Aber ich wohn in nem 300 Einwohner Dorf. Und mein Auto parkt 2 Meter von meim Schlafzimmerfenster. Was die Nacht über auch noch offen war.
Versicherung zahlt gar nix, war grob fahrlässig.
Hatte auch noch mein Laptop im Auto, den ham se vergessen^^
Hab drauß gerlernt, sowas passiert mir nich mehr, aber 600€ machen nich so spaß, wenn mer noch azubi is
F*** Me I'am Famous

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 8V in Weiß, getönte Scheiben, Sportfahrwerk 30/30, RDS Highclass-Autoradio 6 Lautsprecher


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Juni 2008, 09:37

:shock: Upps, das ist natürlich sch****. Hast du die Polizei schon informiert?
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Shoty

Punto-Fan

  • »Shoty« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Juni 2008, 09:39

ja, war nich der einzige, polizei konnt erst nach ner dreiviertelstunde kommen, weil alle streifenwagen grad dabei warn spuren von autos zu sichern, bei denen des navi geklaut worden is.
F*** Me I'am Famous

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 8V in Weiß, getönte Scheiben, Sportfahrwerk 30/30, RDS Highclass-Autoradio 6 Lautsprecher


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. Juni 2008, 09:39

RE: Auto aufgebrochen

ja das ist wirklich scheisse.... wenn ich denke wie oft ich das Navi auch schon im Wagen gelassen hab, da wird mir bei dem Anblick grad schlecht...

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Shoty

Punto-Fan

  • »Shoty« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. Juni 2008, 10:05

ja ich hoff, dass des hier für viele navibesitzer ne lehre is ;) und nich den gleichen fehler machen wie ich.

da geht mein ganzen gesparten einfach so hinfort^^
die felgen wollt ich mir kaufen, hatte se schon beobachtet bei ebay
zu den felgen
F*** Me I'am Famous

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 8V in Weiß, getönte Scheiben, Sportfahrwerk 30/30, RDS Highclass-Autoradio 6 Lautsprecher


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Juni 2008, 10:10

Hoffentlich finden die heraus wer das war. :evil:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Juni 2008, 10:39

also die täter werden bei sowas normalerweise nie geschnappt... aber ich würde bei ebay MAL die nächsten tage nach dem navi ausschaut halten. an jedem navi ist ja die SN Nummer drauf (zwillingsaufkleber auf der originalverpackung).

bei mir haben se in kroatien das auto aufgebrochen bzw. scheibe eingeschlagen allerdings auf der beifahrerseite. hab auch 350 € für die reparatur gezahlt. mein navi haben se allerdings damals an der scheibe hängen lassen *lach* ;-)

inzwischen clipse ich das navi auch jedesmal ab wenn ich irgendwo parke.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


  • »GrandePuntoHilden« ist männlich

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 02.07.2007

Wohnort: Hilden

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Juni 2008, 10:40

Hallo

Schitte gelaufen...

Aber mit deiner Versicherung würde ich nochmal reden.Am besten mit einem guten Anwalt.

Das grob Fahrlässig müßen sie dir erstmal beweisen.d.h. wenn du zb sagst du wolltest grade losfahren und dir wurde schlecht bist dann nochmal zurück in die Wohnung um auf Toilette zu gehen und in der Zeit haben sie dir das Auto aufgebrochen.....müssen sie bezahlen.....

Wenn du den Schaden dann auch noch morgens um 8 Uhr meldest und nicht nachts um 4 dann ist das ganze noch glaubwürdiger......

Es gibt einige Tricks wo die Versicherung bezahlen muß.Es kommt nur drauf an wie man sich äußert...

Gruß Frank
GP: 3 Türer Linea Sportiva Sport 1.4 T-Jet 16V in weiss

perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. Juni 2008, 11:51

Guter Tipp :lol: einmal den Spieß umdrehen und die Versicherung verarschen, find ich gut.

Komme aus der Stadt und mir wurde von klein auf immer gepredigt, wertvolle Sachen nie im Auto liegen zu lassen. Nicht einmal die Jacke sollte man drinnen lassen und schon gar nicht Laptop und Navi. Polizei wird da leider nicht viel machen können, außer du hast Glück und die Trotteln werden beim verkaufen erwischt.

Naja wenigstens haben sie deinen Notebook übersehen.

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. Juni 2008, 12:54

Ist wirklich ne dumme Geschichte, aber da hätte man einiges bei der Versicherung machen können. Hättest Du nicht das Navi erwähnt, wäre Dir der restliche Schaden ohne Einwand komplett bezahlt worden und da hätte man ohne Probleme son "Navi" mit unterbringen können.

Es ist doch wohl bekannt, dass man keine mobilen NAVI-Geräte im Auto lassen soll!! Und es ist grob fahrlässig.

Ich war MAL in der gleichen Situation und hatte ein mobiles Navigerät. Nachdem ich mich konkret mit den Versicherungsbedingungen auseinandergesetzt hatte, entdeckte ich einen Passus, den ich mir zunutze gemacht habe. Es stand drin, daß Geräte zur optischen Verkehrsanzeige mitversichert seien, und ein NAVI macht nichts anderes.

Ferner war das Gerät so mit einer Halterung an den Lüftungsgittern der mittleren Lüftung verbunden, dass diese beim Diebstahl mit rausgerissen wurden, daher konnte die Versicherung nicht mit der Ausrede kommen, daß Gerät sei nicht fest mit dem Wagen verbunden gewesen. Schließlich zahlte der Versicherer nach 4 Monaten.

Mein Tipp grundsätzlich: Nie Handy oder Navi im Wagen lassen! Selbst die Halterung an der Windschutzscheibe unbedingt entfernen, da Einbrecher dann immer ein Navi im Handschuhfach vermuten (ist ja auch in 90 % aller Fälle dann so).
Ist zwar lästig aber zweckmäßig.

Der Einbruchschaden ist meist viel teurer, als das geklaute Gerät. Bei mir waren es über 1.000 EUR Sachschaden am Wagen, da durch die Scherben Türverkleidung und Lack beschädigt war.

Es gibt auch keine feste Zeiten, wo solche Einbrüche stattfinden. Bei mir waren zwei Einbrüche, ebenfalls vorm Haus in der Nacht und in der Mittagszeit an einer stark befahrenen Strasse und immer die Scheibe eingeschlagen (geht am schnellsten, und in jedem öffentlichen Verkehrsmittel hängt das passende Werzeug dazu).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mike95« (6. Juni 2008, 12:57)



Sabrina

Punto-Schrauber

  • »Sabrina« ist weiblich

Beiträge: 261

Aktivitätspunkte: 1 390

Dabei seit: 31.03.2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. Juni 2008, 13:59

ich nehm das Navi immer mit
Man kann ja nie wissen :-(
AIC - Austrian Italocar Community

Mein Grande Punto: LS Speed 1.4l 16V 95PS, T-Jet Bremse vorne, Raga Cup Rohr + ESD , K&N Filtermatte, Öltemp. Anzeige, FK Grill ohne Emblem, Unterfahrschutz, Abarth Heckleuchten, Wischwasserdüsen MB Vito, Deckenleuchte hinten, Sitzheizung, 12V Kofferraum


NozzY

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 6. Juni 2008, 14:04

Mein navi hat ca 320 Seiten und das wollte mir noch nie einer Klauen ;)

Marcel

Punto-Fan

  • »Marcel« ist männlich

Beiträge: 48

Aktivitätspunkte: 255

Dabei seit: 14.10.2007

  • Nachricht senden

13

Freitag, 6. Juni 2008, 14:08

Oh mist. Das ist echt dumm :(
Uns wurde auch einmal das Auto aufgebrochen. Haben damals aber aus irgendeinem grund nichts mitgenommen^^

@deine Felgen, die habe ich mir auch gekauft =)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion - New Orleans Blau | Eibach Tieferlegungsfedern 50/30 | 18" OZ Anniversary - 215/35


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

14

Freitag, 6. Juni 2008, 15:35

Blöd gelaufen. Bist bestimmt voll der große schock wenn man das sieht.
Radio haben die auch nicht mit genommen?
Was meinst du damit das du jetzt 2 Navis hast?

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


alex.reicher

Punto-Profi

  • »alex.reicher« ist männlich

Beiträge: 448

Aktivitätspunkte: 2 465

Dabei seit: 30.10.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

15

Freitag, 6. Juni 2008, 16:14

des sagt man so, wenn man es sich eigentlich schon vorher hätte denken können, dass es geklaut wird;)
:twisted:...T-Jet GT2554R... :twisted:
Marke Eigenbau!

Shoty

Punto-Fan

  • »Shoty« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

16

Samstag, 7. Juni 2008, 12:39

Zitat

Original von Marcel@deine Felgen, die habe ich mir auch gekauft =)

kann ich MAL bilder sehen? hab die noch nie auf nem GP gesehen.

Zitat

Original von G-UnitedWas meinst du damit das du jetzt 2 Navis hast?

alex.reicher hats schon beantwortet ;)

Bin echt zufrieden mit meim Händler, gestern Auto vorbei gebracht heut morgen wieder abgeholt. 230€ geht auch
F*** Me I'am Famous

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 8V in Weiß, getönte Scheiben, Sportfahrwerk 30/30, RDS Highclass-Autoradio 6 Lautsprecher


ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. Juni 2008, 14:26

Die scheibe muß die Versicherung zahlen. Die Versicherung muß dir beweissen, das der Einbruch nur Aufgrund des NAvis statt gefunden hat, und selbst wenn, dein Navi ist nicht versichert, aber deine Scheibe und alle teile am Auto.

Mit haben se MAL den PDA ausm Auto geklaut, und das um 15 Uhr mitten auf nerEinkausstr. Ich hab nur nen Brief eingeworfen (3 Minuten), komme zurpck Scheibe eingeschlagen PDA weg. zum Glück hatte ich aber einen Festeinbau und nicht nur so nen Saugfuß, und das Gerät in die KFZ-Elktrik intgegriert, somit hat es als Festeinbau gezählt ;-) und hab es von der Versicherung ersetzt bekommen abzüglich 150 € SB.

Und jetzt kommt es noch besser, war aufm Flohmarkt Mainufer bummeln, nen Stand mit diversen PDAs, Navis, Radios usw... und siehe da da liegen zwei FSC Pocket Loox rum, schau mir die Teile an, und der eine war meiner (selbstgefertigter Megnethalter...). Weitergegangen, Polizei verständigt, 2 Polen festgenommen, eine Menge Geräte beschlagnamt und ich hatte meinen PDA zurück. Musste halt wieder 80 € an die versicherung zurückzahlen (was die ersetzt hatten), und gut war...

Ich häng mein Navi immer aus, und pack es ins Handschuhfach, ist zwar auch net optimal, aber man sieht es nicht.
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


NozzY

Mitgliedschaft beendet

18

Sonntag, 8. Juni 2008, 14:34

Zitat

Original von ChrissGrolm

Ich häng mein Navi immer aus, und pack es ins Handschuhfach, ist zwar auch net optimal, aber man sieht es nicht.


Wo parkst du? xD

GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 10. Juni 2008, 20:10

RE: Auto aufgebrochen

Zitat

Original von Shoty

Versicherung zahlt gar nix, war grob fahrlässig.

Das ist quatsch!
Wenn überhaupt war es fahrlässig, nicht grob fahrlässig!
Ich an Deiner Stelle würde einen Anwalt einschalten und gegen die Versicherung vorgehen, die muß bezahlen, zumindest den Schaden am Fahrzeug!
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


Shoty

Punto-Fan

  • »Shoty« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

20

Freitag, 13. Juni 2008, 19:27

man kann echt pech haben, erst eingebrochen und jetzt handbremse nicht richtig angezogen, auto rollt en berg runter und voll in andres auto rein. naja zum glück nur stossstange und kofferraum betroffen.
andres auto zahlt versicherung. ich hab vollkasko mit eigenbeteiligung von 500€ werds wahrscheinlich selber zahlen. was kommt da auf mich zu?

F*** Me I'am Famous

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 8V in Weiß, getönte Scheiben, Sportfahrwerk 30/30, RDS Highclass-Autoradio 6 Lautsprecher


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!