Augustin-Group

springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Juni 2011, 23:13

Auto auf privatem Firmenparkplatz angebeult & angekratzt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Community,

heute war es MAL wieder soweit.
Nachdem mir vor 3 Monaten erst jemand an ner roten Ampel in's Auto gefahren ist,
hab ich heute nach meiner Spätschichteinen schönen Kratzer im Koftflügel mit zugehöriger Delle vorgefunden.
Da ich immer vor und nach der Fahrt um's Auto laufe (da man eben oft genug davon hört) kann ich ausschließen, dass die Beschädigung schon vorher war.

Deshalb hat mich eben der Schlag getroffen, als ich auf meinem frisch gewachsten Punto diese nette Beule sah, in der Hoffnung es wäre nur Dreck ... nix da.

Was anderes als zu Polizei zu gehen und Anzeige gegen unbekannt bleibt mir wohl nicht übrig.
Der Parkplatz hat ca. 200 Stellplätze, ich hab sogar das Auto neben mir gesehen.
Allerdings weiß man eben nicht, ob es auch wirklich dieser Kerl war.
Kennzeichen weiß ich natürlich auch nicht, werde also morgen MAL ne Runde fahren ob ich das Auto wieder erkenne.

Was würdet ihr sonst noch machen? Es kotzt mich gerade total an.
Beim neu lackieren müsste ich auch den geklebten Frontansatz wieder abmachen ... soviel Stress um nix!

Erfahrungen? Tipps? WUUUUUUUUUUSA! :evil:

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 595

Aktivitätspunkte: 33 565

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Juni 2011, 23:31

RE: Auto auf privatem Firmenparkplatz angebeult & angekratzt

Ohne Zeugen oder Handfeste Beweise kannste da nichts machen.
Wenn du das Auto wieder erkennst, sprich den Fahrer an "er sei gesehen worden und das wäre Fahrerflucht". Wenn er einknickt und es zu gibt haste Glück gehabt und sonst war das auch umsonst.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Juni 2011, 23:34

Das is doch echt ne Frechheit. Manche Leute pflegen ihr Auto nicht, denen passiert sowas nie.

Ich hab am Wochenende kleinste Steinschläge mit dem Zahnstocher ausgebessert und den ganzen Tag am Auto gesessen nur damit es gut aussieht und dann sowas.
Da könnte ich echt heulen, ahhh!

Das ist doch echt ne Ironie des Schicksals.

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juni 2011, 09:56

Eben war ich bei der Polizei und wollte Anzeige gegen unbekannt stellen.
Allerdings meinte der Polizist das er das garnicht aufnehmen darf, da es sich um einen beschrankten Privat-Parkplatz handelt.

Ist ja super. Nun weiß ich wirklich garnichtmehr weiter.

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:02

Auf dem Parkplatz nachsehen und in unmittelbarer Umgebung, ob da jemand steht mit einem entsprechenden Schaden ... aber sonst bleibt dir nix übrig. :(
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:09

Für mich sieht das ganze garnicht aus als ob es ein anderes Auto war, eher als ob jemand mit irgendwas dagegen geschlagen hat?!

Habt ihr irgendwelche Vermutungen? Reperaturmöglichkeiten?

*click zum vergrößern*


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »springflake« (7. Juni 2011, 10:09)

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:12

Jupp, das sieht nicht nachm Auto aus .... Kameras gibt es nicht auf dem Parkplatz?!
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:13

Werd später MAL zum Betriebsrat gehen mit den Bildern. Denke aber wohl eher (leider) nicht ...

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


Mr. Grande

Mitglied

  • »Mr. Grande« ist männlich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 31.03.2011

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:17

Sieht als hätte jemand mit nem Schlüssel oder so draufgeschlagen oder so, aber definitiv kein Auto. Ist echt scheiße..... :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr. Grande« (7. Juni 2011, 10:18)

Mein Grande Punto: 1.2 Dynamic, schwarz, FK-Grill, Eibach 45/30 Federn, Daylines mit Xenon, LED Rückleuchten, Chrom Spiegelkappen, schwarz getönte Scheiben.....


Stiftler

Mitgliedschaft beendet

10

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:21

Firmenparklpatz ? Von eurer Firma allein ? Dann ist es umso trauriger das der "Kollege" nicht den Arsch in der Hose hat Dich anzusprechen oder zumindest nen Zettel ans Auto zu machen......wofür gibts denn Versicherungen !?

Vermute MAL da hat einer was Langes ausm Kofferraum ausgeladen und ist in der Rückwärtsbewegung gegen Deine Auto gekommen.

Eventuell kann man das mit Smartrepair wieder richten oder halt den kompletten Kotflügel erneuern..


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:30

Nur MAL so nebenbei: Eventuell war es ja gar kein Versehen !
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Mr. Grande

Mitglied

  • »Mr. Grande« ist männlich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 31.03.2011

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:49

Ich hoffe das diese Person gefunden wird. Krieg en rieeeeesen Hals wenn ich sowas mitkrieg. Mir is auch vor paar Wochen jmd an den Außenspiegel gefahren. Zum Glück hat der wenigstens en Zettel an die Scheibe gehängt. War zwar "nur" en Kratzer aber immerhin

Mein Grande Punto: 1.2 Dynamic, schwarz, FK-Grill, Eibach 45/30 Federn, Daylines mit Xenon, LED Rückleuchten, Chrom Spiegelkappen, schwarz getönte Scheiben.....


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Juni 2011, 10:50

Oha, das sieht ja fies aus.
Evtl MAL ne Rundmail schreiben, oder zum Betriebsschutz. Die sind da idR zuständig, wenns um Parkplatzschäden geht.

Das ist echt krass. MAL mit ner Tür dran hauen, kann passieren ohne es wahrzunehmen, aber das ist echt heftig. :shock:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Overload

Punto-Schrauber

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 387

Aktivitätspunkte: 1 975

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Juni 2011, 12:02

Könnte fast nen Fahrradlenker gewesen sein!
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Juni 2011, 19:48

Mein Chef hat sich damals auch nix davon angenommer, als man mir meinen corsa zerkratz hatte, da ich nicht beweisen konnte, das die kratzer (zwei tiefe weiße kratzer im blauen lack) das die kratzer vorher noch nicht da waren.....

Naja beim GP hab ich ihn nochmal drauf angesprochen, weil halt neuwagen. Jetzt hab ich ne garage auffer firma
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Ice Queen

Punto-Fan

  • »Ice Queen« ist weiblich

Beiträge: 76

Aktivitätspunkte: 395

Dabei seit: 17.03.2009

Wohnort: Löffingen

F R
-
I S * * * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. Juni 2011, 20:03

sowas ist echt gemein :-(

aber bei uns auf dem Firmenparkplatz ist es nicht anders (da hängen dann MAL wieder ab und an Zettel an der Tür von wegen Auto beschädigt usw) ich hab mir angewöhnt die Autos links und rechts neben mir mit dem handy zu fotografieren :lol: :lol:
Bevor du schön wirst hab ich eine Alkoholvergiftung :whistling:

Finger weg vom Auto sonst brech ich dir dein Handgelenk :cursing:

Mein Punto: 1.4 8V Start+Stopp, CROSSOVER SCHWARZ METALLIC


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Juni 2011, 20:27

Ja so ist das mit den Beulen,
auf unserem Firmenparkplatz fliegen im Herbst immer die Pastorentauben Angriffe mit Wallnüssen. Die haben auf meinem Grande auch schon einen Volltreffer gelandet, ne dicke Beule mitten aufm Dach :evil:
Der Parkplatz am Supermarkt hat auch schon eine Beule in der Fahrertür gekostet :evil: natürlich hat sich da auch niemand gemeldet :evil:
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Juni 2011, 20:51

mach nen aushang am schwarzen brett mit bildern

vll finden sich ja zeugen

aber jeden tag fotos von den anderen autos zu machen wär mir auf dauer zu doof...
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 595

Aktivitätspunkte: 33 565

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. Juni 2011, 22:33

Ein Foto von den Wagen links+rechts ist schnell gemacht und so hat man wenigstens einen anhaltspunkt.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 7. Juni 2011, 23:27

Ich mache das sogar mit den Kennzeichen links und rechts.
Aber nur bei Disco-Besuchen, Rockfesten etc. wo viele besoffene Leute unterwegs sind.

Das mir das gerade bei der Arbeit passiert, wo ich das eben NICHT mache, ist wohl Ironie des Schicksals.

So, und nun zu den Neuigkeiten:

Ich war heute bei meinem Vorgesetzen, der hat mich direkt zum Wachschutz geschickt.
Die haben das ganze MAL aufgenommen, gemeldet hat sich natürlich - wie sollte es anderst sein - niemand.
Ein witziges Detail wurde mir dort verraten: Es gibt Videoüberwachung aber OHNE Aufnahme. Sehr geil!
Darauf hin bin ich auch gleich MAL zum Betriebsrat marschiert und hab dort den Fall geschildert.

Dieser hat mich dann an den Standort Leiter von Siemens weiter geschickt und ihn gleich noch per Telefon angerufen, dass er eine Rundmail schreiben soll.
Bin nun MAL gespannt ob sich doch noch wer meldet, was ich natürlich bezweifle.

Und nun zu meinen eigenen Ermittlungsergebnisen:

Ich habe heute das Auto nicht wieder erkannt, aber habe ich Kopf das es ein graues/silbernes war.
Hab die Bilder ein paar Kollegen gezeigt, da sind wir auf die Idee gekommen:
Das muss eindeutig eine Hintertür eines 5-Türers gewesen sein.
Ist doch ganz klar, die Höhe passt perfekt, und ich stand mit "Schnauze" zur Straße.
Somit kann es also nur die rechte Hintertür gewesen sein - die linke hätte nämlich das Heck getroffen.

Der Fall ist nun klar:
Werde mir morgen an nem Meterstab die genaue Höhe meines Kratzers markieren.
Dann werde ich alle silbernen/grauen Autos der Frühschicht sorgfältig an der markierten Stelle am Meterstab inspizieren bis ich (hoffentlich) den Volltreffer lande.

Kamera hab ich natürlich dann auch gleich dabei. Soweit die Praxis, MAL sehen wie das morgen klappt.

Haltet mich für verrückt, aber ich finde die Idee garnicht so dumm. Blöd nur das es insgesamt ca. 400 Parkplätze gibt.

Was haltet ihr von meiner Idee? :twisted: 8-)

Danke übrigens für das viele Feedback!

Liebe Grüße,
springflake

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »springflake« (7. Juni 2011, 23:29)

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!