Italiatec

Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. November 2010, 06:49

Ausbildereignungsprüfung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Gemeinde!

Hat denn jemand aus diesem Forum schonmal den GP als Mittel für die Ausbildereignungsprüfung genommen? Ich kann mir leider keine Arbeit vorstellen, welche 15 Minuten dauern soll, dabei wenig kaputt geht, nix schmutzig wird und schnell nachzumachen geht.

Ich dachte an den LMM, der geht schnell, man kann sich genügend Zeit lassen und der Lehrling kann nix kaputt machen. Batterie ist etwas zu viel zu schrauben. Jeder Filter, welcher mit Flüssigkeit zu tun hat ist mit zu viel Putzaufwand verbunden. Der Luftfilter fällt auch weg da er leider ZU leicht ist...

Leider ist es bei uns so, dass wir einen Lehrling gestellt bekommen und wir nicht einen aus eigenem Betrieb mitnehmen dürfen. Das KAM von der Handwerkskammer und zum kotzen ist das schon etwas. Das heißt, ich lernen den Lehrling erst kurz vor der Prüfung kennen und weis rein garnix über ihn.

Natürlich sind alle Ideen willkommen!

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. November 2010, 08:58

GX3 Vorschläge:[list]
Sitze ausbauen (Airbag Gefahr)
Auspuffanlage
Zündkerzen wechseln
Winterreifen drauf ziehen :D[/list]

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


delli

Punto-Profi

  • »delli« ist männlich

Beiträge: 387

Aktivitätspunkte: 2 075

Dabei seit: 25.09.2009

Wohnort: Plettenberg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. November 2010, 13:35

15 minuten?
Da fänd ich Pollenfilter aus und einbau gut, geht fix,und kaputtmachen kann er da auch nix..
gruß delli
Ohne Arme, keine Kekse

Mein Grande Punto: Schwarzer Tjet mit Skydome,TT-Stufe 3, Grill ohne Emblem,Schwarze Seitenblinker,20mm Distanzscheiben, Abarth Scheinwerfer, Rote Bremssättel, 18" OZ Superturismo in Weiß 215/35ZR18, Abarth ESD passend für die Sport Schürze umgeschweißt, Eibach 45/30 F


Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 01.11.2009

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. November 2010, 19:03

Ein paar Tage her aber,...

Ich durfte als "Lehrling" bei der Prüfung Bremsleitung biegen und eine Verschraubung("stauchen") erstellen.
Im Gegenzug mußte mein "Lehrling" ein Stromanschlußkabel (5adrig CEKON) erstellen.

Viel Erfolg
Yes, it goes fast and no,you can't ride it!

Wenn ich rechts weiter durchdrücke wird der Film schneller.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 TJet


Paulemann

Punto-Profi

  • »Paulemann« ist männlich

Beiträge: 724

Aktivitätspunkte: 3 655

Dabei seit: 12.05.2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. November 2010, 21:03

Wüsste nicht das ich damals ( vor 9jahren) eine Zeitvorgabe von 15 min. gehabt hatte, würde da deshalb nichts digges draus machen! Habe meinen Lehrling Schlauchschellen wechseln lassen, Drei-Stufen-Methode und aus die Maus!
Desto mehr Action du machst, umso mehr wird nachgefragt!
Viel Erfolg!!!!!!!!!!!

Mein Grande Punto: Grande verkauft


darachim

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 24. November 2010, 23:18

Was auch geht, dass du Leuchtmittel tauschen lässt, wie die Blinker etc, oder sogar nen Scheinwerfer ausbaust und im ausgebauten Zustand die Leuchtmittel tauschen lässt.
Am einfachsten ist es, wenn du wir was ganz einfaches und simples sucht, was nur ein paar Handgriffe sind und man nichts kaputt machen kann!

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. November 2010, 00:14

Zitat

Original von darachim
oder sogar nen Scheinwerfer ausbaust und im ausgebauten Zustand die Leuchtmittel tauschen lässt.

dafür muss die stoßstange runter - fällt also flach ;)
Grüße,
puntostyling

Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. November 2010, 05:28

Das würde ich nichtmal sagen. Ich hab eine gewisse vorbereitungszeit und da kann ich ja die Stoßstange abmachen und nur den Scheinwerfer ausbauen oder eingebaut lassen. Es sind 15 Minuten Richtzeit deshalb sollte ich nicht viel kürzer oder viel länger brauchen. Da kann ich mir kaum vorstellen dass ich bei nem Lampentausch ne viertel Stunde hinnehme :)
Da müssten schon ne Menge Sprech - und Erklärungskünste dabei sein und fast 10 Minuten nur theoretische Unterweisung.

Aber machbar wärs.

Ich dachte auch an Elektrik aber da kann ganz schnell etwas nicht so funktionieren wie es soll.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


bluti

Punto-Fahrer

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 15.02.2008

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. November 2010, 20:11

warum lässte ihn nicht einfach ne kontrolle machen? schauen ob alle lampen gehen, brems- und kühlflüssigkeit(ob menge und temperaturbereich ok) kontrollieren, batteriespannung und reifenfülldruck prüfen und ölstand messen.

Capt.Iglo

Punto-Fan

  • »Capt.Iglo« ist männlich

Beiträge: 90

Aktivitätspunkte: 470

Dabei seit: 01.11.2009

Wohnort: Dormagen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 28. November 2010, 20:57

Hi,
Oder einfach nen Tausch des Radios.
Da haste nen bisschen Batterie ablemmen, nen bisschen Handarbeit , nen bisschen kann man das Thema Sauberkeit am Arbeitsplatz also beispielsweise Armaturenbrett verkratzen super ausschlachten .

Zudem hat der Lehrling wahrscheinlich schon tausendmal irgendwelche Radios gewechselt.
Solltest Du also in die engere Wahl des Prüfers fallen , kann von der Seite schon nix mehr schief gehen.

Mein Grande Punto: GP Racing / weiss / 1,4 16V / TT-Tuning



darachim

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 29. November 2010, 12:14

Zitat

Original von puntostyling

Zitat

Original von darachim
oder sogar nen Scheinwerfer ausbaust und im ausgebauten Zustand die Leuchtmittel tauschen lässt.

dafür muss die stoßstange runter - fällt also flach ;)

Deswegen hatte ich ja ausgebauter Zustand geschrieben! :-D Er kann nen Scheinwerfer auf den Tisch legen und dann die Leuchtmittel tauschen lassen. Dazu von mir aus noch ne Sichtkontrolle ob alles ok ist etc und dann wars das schon. Hat damals die Frau von der Ausbildereignungsprüfung davon erzählt... Ist recht simpel und man kann nochn bissl rumerzählen. Dann nachmachen lassen und schon ist die Zeit fast voll! :-D

Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 14. Dezember 2010, 06:00

@darachim

denkst du nicht dass sie später bemängeln könnte, dass ich keinen Funktionstest gemacht habe? Darauf hätte ich absolut keinerlei Antwort drauf wenn sie mich das frägt. Andererseits, Wenn ich nur mit dem Scheinwerfer zur Prüfung auftauche, hab ich ja auch keine andere Wahl.

Was haltet ihr von Scheibenwischertausch?

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


To0obi

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 14. Dezember 2010, 19:08

Inkl. Wischermotor oder nur Wischerarme + -gummis?

Weil letzteres wäre innerhalb von 3 Min erledigt wenn man's schonmal gemacht hat.
Schraube runter, bissl klopfen, ziehen, rütteln, neuer Wischerarm drauf, Schraube fest - fertig ;)

Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Dezember 2010, 19:43

Dachte nur an Gummis...

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


darachim

Mitgliedschaft beendet

15

Dienstag, 14. Dezember 2010, 20:36

Also ich weiß von meinem Kurs damals, dass die Prüferin erzählt hat, dass jemand gezeigt hat an nem Scheinwerfer wie man die Leuchtmittel tauscht. Du kannst ja notfalls noch ein einfaches Netzteil mitnehmen und dann die Funktion der Leuchtmittel testen. Geht ja eigentlich um den Vorgang des Leuchtmitteltausches...

Zu dem Scheibenwischertausch, das ist auch ne gute Idee, beim vormachen bisschen erzählen woran man gute/schlechte Wischer unterscheidet, nachmachen lassen, dann noch paar abschließende Worte wie Eintrag ins Berichtsheft etc und dann sollte das auch passen!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!