Augustin-Group

Mr.Expert

Punto-Profi

  • »Mr.Expert« ist männlich

Beiträge: 506

Aktivitätspunkte: 2 955

Dabei seit: 08.10.2006

Wohnort: Halberstadt

  • Nachricht senden

41

Freitag, 9. Mai 2008, 12:34

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ja ich hab nen vollkasko aber mit 500 euro selbstbeteiligung da komm ich billiger wenn ich die tür und den flügel lacken lasse

schätz MAL so 300-400 wird der spaß kosten ---- für nix und aber nix

wozu soll ich ne anzeige machen ?? was bringt mir ne anzeige auf unbekannt ???

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Nebelscheinwerfer, Merengue Orange ,O.Z. Canova 17 zoll,KW gewindefahrwerk, getönte scheiben, schwarz lackierte scheinwerfer,Novitec duplex esd, Novitec heckansatz , novitec schweller , frontlippe , Novitec heckspoiler, novitec leist


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

42

Freitag, 9. Mai 2008, 12:44

Mein Beileid ist echt scheiße ist dir beim Autoputzen jemand aufgefallen der dich beobachtet hat wie du dein Auto putzt????

Also wenn das wer bei mir machen würde und ich würde die erwischen dan Gnade dene Gott weil dan leg ich disowas übers Knie :evil: :evil: :evil:

500 Euronen Selbstbeteiligung :shock:
Ich hab nur 300 Euronen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black Devil« (9. Mai 2008, 12:46)


Lumi

Punto-Fan

  • »Lumi« ist männlich

Beiträge: 82

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 09.11.2007

  • Nachricht senden

43

Freitag, 9. Mai 2008, 13:05

Das wird ja langsam schon zum "Sport". Meinen GP hatte es auch Mitte Dezember letzten Jahres erwischt. Da hatte ich ihn gerade erst 2, 3 Wochen...
Bei der hinteren Tür auf der Fahrerseite hat jemand "voll durchgezogen"... :(

Wenn ich so was MAL irgendwann sehen sollte - egal, ob an meinem oder einem anderen Auto -> ich garantiere für Nichts! :evil:

NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

44

Freitag, 9. Mai 2008, 13:07

Also wenn ich so einen erwisch, der kann sein Testament machen :evil:

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Punto188

Punto-Schrauber

  • »Punto188« ist männlich

Beiträge: 351

Aktivitätspunkte: 1 825

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Gaggenau

  • Nachricht senden

45

Freitag, 9. Mai 2008, 13:30

Sowas ist wirklich eine Sauerei sondergleich... dürfte mir auch nie in die Hände fallen!

Anzeige gegen unbekannt würde ich auch erstatten, falls der Täter MAL woanders erwischt wird, kann die Polizei prüfen, ob er bei dir auch involviert sein könnte. Wenn ja, fällt seine Strafe umso höher aus.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V mit 95 PS, Interscope Hifi-System, Parksensoren, Komfortpaket in Exotica Rot.


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

46

Freitag, 9. Mai 2008, 14:58

Seh ich auch so: Schaden wird ne Anzeige auch gegen unbekannt auf gar keinen Fall. So hast du zumindest MAL ne geringe Chance dass das Pack erwischt wird und du evtl. sogar deinen Schaden entschädigt bekommst.

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


HerrHonk

Punto-Fan

  • »HerrHonk« ist männlich

Beiträge: 76

Aktivitätspunkte: 410

Dabei seit: 24.01.2007

Wohnort: Wohltorf

  • Nachricht senden

47

Freitag, 9. Mai 2008, 17:27

Echt übel.
Ist meiner Freundin auch passiert.
Das Pech von dem Vollpfosten war nur das wir gerade nach Hause kamen.
Ich habe ihn aus einiger Entfernung am Auto gesehen und dieses fiese Geräusch gehört.
Also Hackengas und hinterher.
Als ich ihn zur Rede gestellt habe, wurde der Depp auch noch frech und griff mich an.
Das Ergebnis war für ihn ein Satz heisse Ohren und eine Anzeige.
Wegen dem Satz heisse Ohren wollte er mich dann anzeigen. Das wurde aber aufgrund seines Angriffs unter Zeugen auf mich von der Staatsanwaltschaft abgewiesen.
Irgendwann kamen seine Eltern an und baten mit der Begründung, er habe das ja "nur" gemacht weil seine Freundin in der Disco mit ihm Schluss gemacht hatte, um Rücknahme der Anzeige.
Sorry, das ist ja wohl die ärmste Erklärung überhaupt. Seine Freundin macht mit ihm Schluss und er hat nix besseres zu tun als im Suff wildfremdes Eigentum aus Frust zu beschädigen. Also nix mit Anzeige zurück ziehen.
Das beste ist noch, dass am nächsten Tag heraus KAM, dass er mit seinem Schlüssel bereits die Fahrzeuge der gesamten Straße beglückt hatte.
Somit haben sich die Eltern riesig über die folgenden Rechnungen gefreut.
Manchmal hilft einem doch Kommisar Zufall.
Naja, seit dem habe ich allerdings Panik, dass er sich irgendwann aus Dankbarkeit an meinem Auto zu schaffen macht. :boxing:
Den Ball immer schön flach halten und keine Wellen in den Pudding hauen

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport, 205er Pellen auf Cromeshadow Felgen, Crossover schwarz, getönte Fenster hinten, Cruise Control, Blue & Me, HiFi Interscope, Novitec Federn 40/40, LED Rückleuchten in schwarz und Ragazzon Duplex ESD


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

48

Freitag, 9. Mai 2008, 20:38

mir kommt das reine kotzen.. ich versteh so idis net...
klar gibt es immer MAL wen der mit einem ein problem hat.. das ist ja auch normal... aber was kann ein auto dafuer wenn man dessen besitzer net abhaben kann.... vllt waren es ja auch welche die es nur aus spass gemacht haben.. weiss ich ja net.. ich weiss nur, das ich ziemich austicken wuerde, wenn ich so einen erwischen wuerde der meine karre anfaesst

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


K-BAER

Punto-Fahrer

  • »K-BAER« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 985

Dabei seit: 17.03.2007

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

49

Freitag, 9. Mai 2008, 23:00

Als ich diese Woche notgedrungen S-Bahn fahren musste als ich mein Auto abgegeben hatte um den Kratzer entfernen zu lassen, ist mir auf dem Weg zur S-Bahn aufgefallen, dass hier bei mir in der Strasse relativ viele Autos leichte Kratzer auf der Beifahrerseite haben. Ok, bei manchen fällt ein Kratzer mehr oder weniger nicht auf, da schaut das ganze Auto so aus, aber bei anderen fällt es schon auf. Ich glaub also nicht, dass bei so ner Aktion jemand speziell ausgesucht wird sondern das Vollidioten sind die einfach nix besseres zu tun haben, vielleicht auch ne Mutprobe oder was weiß ich. Hirnlos ist es auf jeden Fall. Kann mir nur vorstellen, dass es paar so kleine Gangsterschlümpfe sind auf dem Weg zur Schule. Mein Kratzer war nämlich ziemlich weit unten, für nen Erwachsenen der MAL so mit dem Schlüssel entlang schrammt hat die Höhe nicht gepasst.

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet 8V 130 PS, RPF, Crossover schwarz metallic, getönte Scheiben, Kenwood DC-W534UA USB-AAC/WMA/MP3, Xenon-Look Lampen, Xenon-LED´s Innenraumbeleuchtung, Mac Audio MPx-4000 Verstärker, MXX 69.3 3-Wege-System, MP-Box 300 Woofer


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

50

Samstag, 10. Mai 2008, 10:20

Ich würd auf jeden Fall auch eine Anzeige gegen unbekannt erstatten.
Der Täter wird vermutlich nicht ermittelt werden können.
Dennoch finde ich es wichtig, denn es werden ja auch Statistiken über solche Fälle geführt.
Wenn es z.B. öfter in einer bestimmten Gegend geschieht, wird die Polizei vielleicht etwas mehr kontrollieren.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm



mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

51

Samstag, 10. Mai 2008, 12:35

Zitat

Original von Punto188
Anzeige gegen unbekannt würde ich auch erstatten, falls der Täter MAL woanders erwischt wird, kann die Polizei prüfen...


Das interessiert die doch nen scheiss Dreck. Bei meinem Vorgängerwagen hat man innerhalb von 2 Wochen zweimal die Scheibe eingeschmissen, 1* Fahrer und 1* Beifahrertür, dabei den Lack zerkratzt und die Innenverkleidung. Der Wagen war voller Glas und ich sollte mit der Kiste zur Wache fahren. Die Polizei ist nicht MAL raus gekommen. Die stehen doch lieber mit ihren Blitzen an der Strassenseite, als sich um Vandalismus-Idioten zu kümmern.

Ich hab deswegen MAL nen Polizisten morgens um 2 angemacht. Die waren von der Autobahn rund 3 km hinter mir und bei uns in der Stadt ist ne beschissene Verkehrsführung. Ich wohne unmittelbar an einer Strasse, wo nur Busse und Taxis gerade ausfahren dürfen. Bin dann gerade aus und die Bul.. haben mich dann angehalten. Hab dann gesagt, ob die nichts anderes zu tun hätten, bei Autoeinbrüchen würden die sich nen scheiss Dreck drum kümmern...Gab dann noch ein bischen Diskussion und haben mich dann weiter fahren lassen. Meinten nur: beim nächsten MAL kostets 10 EUR.

Bei uns in MG-Rheydt ist das extrem. Bei meiner Freundin (hatte einen Corsa, jetzt auch nen Punto) hatte man den ganzen Seitenspiegel abgerissen.

Ich gehe mittlerweile lieber nen km zum Parkplatz, als in solchen Brennpunkten zu parken.

Was man auch tunlichst vermeiden sollte: Keine provozierenden Aufkleber am Auto haben. Da reicht schon einer von ner Fussballmannschaft.

Aber ist echt schon traurig, was mittlerweile in Deutschland los ist und ich denke, dass es noch viel schlimmer werden wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mike95« (10. Mai 2008, 12:36)


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 31. August 2008, 12:31

Zitat

Original von mike95
Bei uns in MG-Rheydt ist das extrem. Bei meiner Freundin (hatte einen Corsa, jetzt auch nen Punto) hatte man den ganzen Seitenspiegel abgerissen.

Ich gehe mittlerweile lieber nen km zum Parkplatz, als in solchen Brennpunkten zu parken.


Tja, da läßt man einmal seinen Wagen vor der Tür stehen:
»mike95« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00002.jpg

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 31. August 2008, 12:38

arrgghh das is ist dämlich :(

musst MAL schauen wie tief das ganze ist, ob man da neu lackieren muss oder ob man das evtl durch polieren rausbekommen kann!
Grüße,
puntostyling

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 31. August 2008, 12:49

Muss ja ein ziemlich übler Ort sein... ist auch viel Neid und Missgunst dabei bei solchen Menschen!
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 31. August 2008, 12:50

Das gibts doch nicht, das wird wohl immer mehr zum Volkssport. :evil: Ich hatte in 7 Monaten auch schon 2 Schäden von solchen Idioten am GP mit einem Schaden von insgesamt 1700€ :cry:, ich weis wie beschissen man sich dann fühlt. :cry: Wenn sich bei meinem Auto nochmal jemand vergreift, und ich hoffe den zu erwischen, bekommt der die volle Ladung ab, da halt ich mich nicht mehr zurück, da ist mir dann auch ne Anzeige egal. :evil: Arghh, wenn ich sowas sehe, fange ich schon wieder an zu kochen! Leute gibts. :evil:
Mir nach, ich folge!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Babymaserati« (31. August 2008, 12:50)

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 31. August 2008, 13:54

Sch... es gibt doch echt viel zu viele Idioten auf dieser Welt :evil:

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

57

Montag, 1. September 2008, 10:30

Zitat

Original von mike95
Bei uns in MG-Rheydt ist das extrem. Bei meiner Freundin (hatte einen Corsa, jetzt auch nen Punto) hatte man den ganzen Seitenspiegel abgerissen.

Ich gehe mittlerweile lieber nen km zum Parkplatz, als in solchen Brennpunkten zu parken.

Was man auch tunlichst vermeiden sollte: Keine provozierenden Aufkleber am Auto haben. Da reicht schon einer von ner Fussballmannschaft.



Kann ich nur bestätigen, in Korschenbroich haben wir in der Nachbarschaft 1-2x im Jahr Probleme damit. Meist nach den Schützenfesten.

Als meine Eltern MAL zu besuch waren, hat man am helligten Tage den Wagen zerkratzt, wohl nur weil sie Fan Klamotten vom 1 FC Köln im Auto hatte.

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

58

Montag, 1. September 2008, 18:24

Hab heut nach der Arbeit auch nen riesigen Kratzer unten am Dachspoiler entdeckt... Sautief und muss wohl neu lackiert werden -.-
Hat jemand ne ahnung, was die lackierung des Dachspoilers kostet?? Bzw was kostet im Vergleich ein komplett neuer??

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

59

Montag, 1. September 2008, 18:26

günstiger wirds sein, den lackieren zu lassen.....ein neuer wird ja dann auch nochmal lackiert werden müssen...

schau doch MAL wegen spotrepair, das is nit ganz so teuer als wenn der komplette spoiler neu gelackt werden muss..
Grüße,
puntostyling

zerocool

Mitgliedschaft beendet

60

Dienstag, 2. September 2008, 17:38

@Mr.Expert
Wie viel hat dich denn nun die Reparatur des langen Kratzers gekostet?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!