Italo-Welt

laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Mai 2007, 15:45

an all jene die nen endschalldämpfer von novitec haben

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

haben ja schon einige hier nen endschalldämpfer von novitec verbaut.
wollte fragen ob da ein gutachten dabei war. steht ja auf der novitec hp, wäre ne ABE dabei. bei mir war allerdings keine dabei, meine werke meinte dann, wäre aber in ordnung, wäre anscheinend ne E nummer dran...
wer kann mir weiterhelfen?

mfg

Mein Grande Punto: www.modified.lu


elaxer

Punto-Profi

  • »elaxer« ist männlich

Beiträge: 679

Aktivitätspunkte: 3 550

Dabei seit: 11.07.2006

Wohnort: Overath

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Mai 2007, 15:56

Kann aufgrund meiner Erfahrung deine Werkstatt mit 100%iger Sicherheit bestätigen. Die geprägte EG Nummer reicht, montieren und Spaß haben!

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V Sport in Car. Orange mit getönten Scheiben, Interscope, Komfort-Paket, 40er Novitec Federn, Novitec Distanzscheiben HA, Novitec Front, Single-Frame Grill


GiGanTo

Punto-Fahrer

Beiträge: 116

Aktivitätspunkte: 620

Dabei seit: 16.03.2007

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. Mai 2007, 19:41

das stimmt...aber zur eg betriebserlaubniß gehört noch ein schriftstück dazu ;-)

sveboh

Mitgliedschaft beendet

4

Freitag, 11. Mai 2007, 20:23

Zitat

Original von GiGanTo
das stimmt...aber zur eg betriebserlaubniß gehört noch ein schriftstück dazu ;-)


kann ich nur bestätigen. oder was machste wenn dich die polizei anhält und die sehen will, dass der ESD erlaubt ist?

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Mai 2007, 06:44

Meine ABE im Handschuhfach beruhigt mich schon bei einer Kontrolle.
Wenn nur eine e-Nummer vorhanden ist, muss sich der Polizist ja praktisch unters Auto legen, um zu kontrollieren.
Kann mir nicht vorstellen, dass dieser davon begeistert sein wird.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


BA_neo

Punto-Schrauber

  • »BA_neo« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 09.04.2007

Wohnort: Kaufering, Oberbayern(fast Schwaben)

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Mai 2007, 09:02

also wenn du mir sagst welchen ESD du hast kann ich dir das gutachten, bessergesagt die ABE per e-mail schicken hab da so ne tolle CD von novitec bekommen da sind alle gutachten als pdf drauf

einfach PN oder so schicken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BA_neo« (12. Mai 2007, 09:06)

Mein Grande Punto: 1,4l 16V Caribean Orange, Blue&Me, Klimaauto., Jägermeister Design


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Mai 2007, 14:56

Das ist ja schon idiotisch in Deutschland - Für was man alles
eine ABE braucht und für jeden "Scherzartikel" muss man eine
Beschreigung mitführen.
Es soll Autos geben, die hängen stark nach rechts, weil der dicke
Leitzordner mit ABE's im Handschuhfach ihn runterzieht.
So, dann gibt es immer noch Hersteller, die stanzen die ABE und Zahlen
an Stellen, wo nun wirklich kein Schutzmann mehr hinschauen kann.
Keiner ist fähig, diesen Bürokratismus einzuschränken, nein er wird immer
schlimmer.
Als ich meine Winterreifen holte war eine ABE dabei. So konfus geschrieben,
dass ich sie nicht verstanden habe. Wieder ein Zetel mehr im Handschuhfach.

Übrigens, in Italien ist die Trachtengruppe scharf auf solche Sachen und
kassiert gerne deutsche Autofahrer ab. Die legen auch Autos still, wenn es
sich gerade anbietet.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


Dia

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 13. Mai 2007, 15:07

mich würde eher interressieren wie der sound bei den novitecanlagen ist?

ichh bin gerade am überlegen ob ich mir eine duplex edelstahlanlage verbaue?

kann mir da jemand weiterhelfen.

P.S: für mich persönlich darf es keine brülltüte sein ;-)

laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Mai 2007, 19:17

der sound ist perfekt ;)
nicht zu aufdringlich aber trotzdem schön rassig, dunkel...
klingt nach maserati :P

Mein Grande Punto: www.modified.lu


GP 130

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 14. Mai 2007, 17:53

Hab ich das dann jetzt richtig verstanden das man einen neuen ESD nicht eintragen lassen muss vom TÜV???
Woher wisst ihr eigentlich was eingetragen werden muss und was nicht?


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Mai 2007, 18:31

Mit einer ABE brauchst du nix einzutragen und mit einem Teilegutachten oder Materialgutachten musst du es eintragen lassen.
Bei Materialgutachten kann es auch ab und an MAL vorkommen,
dass du eine Einzelabnahme machen musst.
Das wird aber dann richtig teuer.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


GP 130

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 14. Mai 2007, 19:31

Super, vielen Dank für die schnelle und informative hilfe

Dia

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 14. Mai 2007, 21:08

mit den ABE´s müsst ihr aufpassen :-?

einen spezl haben die grünen MAL auf seinem motorrad aufgehalten ;-)

tja dann sind die rum um seine maschine haben alles durgeschaut und sind natürlich wie immer am auspuff hängengeblieben ;-)

" der ist aber net original" sagten sie, tja daraufhin zog mein spezi seine eg-abe papierchen raus und was sagt der polizist :!: :?:

jaja schön und gut aber sie haben da eine leistungssteigerung mit einer geänderten nockenwelle und ansauggummis und da zählt das ABE nicht mehr.

meine pezl natürlich ratlos er hat doch ein ABE und weiß nicht mehr was er noch vorlegen soll. :?: :?: :?:

die antwort kamm prombt.

da die ABE für das originalmotorrad vorgesehen ist und er durch seine leistungssteigerungen quasi diesen originalzustand vom motor verändert hat muss er alle bauteile die damit in verbindung stehen eintragen lassen, selbst mit ABE.

klingt komisch ist aber so anscheinend.

also theoretisch wenn ich eine chiptuning an meinem GP vornehme müsste ich die geänderte auspuffanlage auch noch eintragen lassen damit alles sicher ist :roll:

wie schon gesagt das ist jetzt von mir nur mundpropganda aber es klingt sehr logisch :idea:

wie aber schon mein vorredner gesagt hat müsst ihr nur die ABE mit euch schleppen das reicht den grünen zu 99% der fälle eintragen könnt ihr müsst aber nicht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dia« (14. Mai 2007, 21:11)


GP 130

Mitgliedschaft beendet

14

Montag, 14. Mai 2007, 21:16

noch ne doofe Frage: Was bedeutet es den wenn es heisst "Tüv Gutachten mit geliefert"?? Wo ist da der Unterschied zu ABE???

netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 15. Mai 2007, 05:45

Das Tüvgutachten ist eben nur ein Gutachten,
was der Tüvprüfer braucht, um die Eintragung vorzunehmen.
Dort stehen die spezifischen Daten drin.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 15. Mai 2007, 06:59

Muss nicht MAL ein sehr tiefes Motortuning sein, um den Sport-ESD eintragen lassen zu müssen.
Da reicht schon ein offener Sportluftfiler, und die ABE des Sport-ESD´s bringt einem nix mehr.
Kombinationen müssen immer eingetragen werden.
Zusätzlich ist es ratsam, nachträglich gekaufte Aluräder immer eintragen zu lassen.
Auch wenn eine ABE vorhanden ist und keine Tieferlegung gemacht wurde.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


GP 130

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:15

DAs verstehe ich jetzt nicht ganz.
Wenn ich Aluräder kaufe und die drauf mache und die haben die selbe größe wie die Aluräder die ich ab Werk drauf bekommen habe, dann muss ich die doch nicht eintragen lassen, die haben doch die gleiche größe, da verändert sich doch nichts.
Warum soll man die dann eintragen lassen??? :roll:

Dia

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 15. Mai 2007, 19:34

da haste recht wenn die rad reifenkombination mit dem des hertstellers übereinstimmt musste nix eintragen lassen.

aber wenn du die reifengröße veränderst z.B: eingetragen im schein 175/65 r15

und du machst 195/65 r15 darauf dann musste die neue reifengröße auf jedenfall eintragen lassen

genauso mit den felgen z.B eingetragen sin 5,5x15 und du machst z.b 7x17zoll drauf dann mussste sie eintragen lassen.

ein kleiner tip wenn du generell etwas änderst fahr einfach beim TÜV oder Dekra vorbei und infomier dich die helfen dir immer weiter.

das mach ich auch wenn ich grenzwertige sachen bei mir am mopped verbaut habe oder noch verbauen will.
wenn es teure sachen sind dann fahr ich meistens schon vorher hin und holl mir den segen das sie es mir zu 100% eintragen :razz:

GP 130

Mitgliedschaft beendet

19

Dienstag, 15. Mai 2007, 19:57

Zitat

Original von Dia
da haste recht wenn die rad reifenkombination mit dem des hertstellers übereinstimmt musste nix eintragen lassen.

aber wenn du die reifengröße veränderst z.B: eingetragen im schein 175/65 r15

und du machst 195/65 r15 darauf dann musste die neue reifengröße auf jedenfall eintragen lassen

genauso mit den felgen z.B eingetragen sin 5,5x15 und du machst z.b 7x17zoll drauf dann mussste sie eintragen lassen.
....


okay, das war mir schon klar, danke dir für die Info.
Ich glaube dann habe ich es jetzt verstanden.
Klar, du hast recht. Einfach schnell zum TüV fahren und fragen.

Eine Frage noch: Kann die Dekra auch Eintragungen vornehmen oder macht das nur der TüV?

netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 15. Mai 2007, 20:00

Die Dekra kann/macht das auch.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!