Augustin-Group

XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. November 2008, 12:30

Abgeschleppt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich glaub´s ja net....ich geh grad runter, wollte wegfahren was erledigen und mein auto ist weg.

mein altes auto wurde heute morgen abgeschleppt [img]http://www.faccine.eu/smiles/1145788451-Cattive (4).gif[/img] direkt vor meinem haus :!: :evil: so eine frechheit :!:

dieses sche.... ordnungsamt was bilden die sich ein :!: :evil:

zur erklärung: hatte mir noch keinen parkplatz hier auf unserem privatparkplatz angemietet,weil ich das für

mein altes auto überflüssig fand. hier sind aber fast immer alle "benutzbaren" parkplätze vorm haus belegt,

nur auf der anderen strassenseite kann man prinzipiell auch parken und da parken auch alle anwohner hier.

auf der anderen seite gegenüber vom ist ein wald und vor dem wald, an der strasse, (ist zwar weiter vorne ein parkverbotsschild)

aber auch sowas wie ne parkbucht (ganz komisch) - wo man definitiv niemand behindert oder sonstiges,

sonst würd ich da nie parken:!: :evil: frag mich wozu die das da so gemacht haben wenn da niemand

parken soll :roll: :evil: so, das schöne ist aber das da seit eh und je geparkt wird, sobald der parklpatz frei ist

schnappt sich den jemand. das parkverbotsschild ist vollkommen überflüssig dort. ich habe auch noch nie

gehört das man wegen nem parkverbot ohne jegliche verkehrsbehinderung abgeschleppt wird :evil:


naja ich erstmal total geschockt :cry: hatte schon angst es wäre geklaut oder so und heute abend muss ich

doch meinen neuen GP abholen - das hätte mir noch gefehlt zumahl ich den alten punto ja in zahlung gebe :evil:

so...nachher muss ich es beim abschleppdienst abholen und bin wegen diesen idioten um 160 € ärmer.

frechheit oder??? :evil: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. November 2008, 12:36

nachbarschaftsstreitigkeiten?
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. November 2008, 12:38

hmmm... hier wohnen viele deppen - keine ahnung :-(

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. November 2008, 12:39

ist denn da das letzte Wort schon gesprochen? normal müssten die dann jedes Auto abschleppen das dort gestanden hat oder nicht? aber rechtlich dürfen die Abschleppen was sie wollen solang du dich im Halteverbot befindest.

Boah, kann mir vorstellen wie dich das anpisst!

Grüßle Peppi

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. November 2008, 12:45

da stehen ständig autos von irgendwelchen leuten, sogar besucher parken da :evil:

und ich hab noch nie mitbekommen das da irgendeiner abgeschleppt wurde.

aber die kriegen nachher wenn ichs abhole erstmal was zu hören von mir :evil: :evil:

das ist echt das letzte. ich hab ja nicht mal den verkehr behindert - NIX :!: :!:

Stadt braucht geld würd ich mal sagen

mann bin ich froh das ich jetzt mit dem neuen auf privatparkplatz drinnen parke :!:

und denen jetzt noch die 160 € für nix in den ar.... zu stopfen das regt mich auf.

boaaaaa ich seh die idioten schon vor mir - doofes grinsen , schadenfroh...etc :evil:



ZUM GLÜCK HAB ICH HEUTE FREI UND MUSS NET ARBEITEN :!: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XxX__Leila__XxX« (19. November 2008, 12:48)

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. November 2008, 12:49

Calma :twisted:

Ich denke dass du nur gut aus der sache rauskmmst wenn du dein temperamet zügelst :-D

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. November 2008, 12:53

ICH VERSUCHS :oops:... aber ich glaub ich werd mich spätestens da noch mal tierisch aufregen. einfach nur der hammer :!: :!:

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. November 2008, 12:54

also von einem bekannten, der abschlepper fährt weiß ich dass sehr häufig unter streit stehende nachbarn bzw. hilfspolizistenrentner gern solche sachen machen

und das sieht meiner meinung nach ganz nach sowas aus, weil wenns von der stadt bzw. dem ordnungsamt ausgeht wär der abschlepper ws schon öfter dagewesen

meiner wurde auch schon abgeschleppt aus solchen gründen
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flore« (19. November 2008, 12:56)

Mein Grande Punto: Martini Racing


XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. November 2008, 12:56

naja... aber das werd ich wohl nie erfahren obs sowas in der art war. oder kann ich das rauskriegen??

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. November 2008, 12:59

also der abschlepper wird dir normal net sagen wer ihn beauftragt hat


aber du kannst ja vll MAL in der stadt bzw. dem ordnungsamt nachfragen
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing



XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. November 2008, 13:04

ja aber ich glaub nicht das die mir auskunft darüber geben. mal sehen wer weiss :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. November 2008, 13:19

aaaaalso hab eben mit den deppis vom ordnungsamt gesprochen und die meinten die wären es selbst gewesen.

wären angeblich hier lang gefahren, hätten da mein auto im halteverbot stehen sehen und es dann abschleppen lassen.

....und nicht mal für nötig gehalten zu klingeln oder sonstiges wo ich ja direkt gegenüber wohne. naja....stadt braucht

eben geld. was soll man dazu sagen :!: :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. November 2008, 13:26

Selbst wenn du wüsstest dass es ein Nachbar von dir gewesen wäre, was hättest dann bitte gemacht? Ich weis von mir dass ich ihm ein derben streich gespielt hätte aber das kann ja auch keine Lösung sein oder?


Das würde ich gern erklärt bekommen denn wenn das Ordnungsamt ein Auto abschleppt lohnt sich das doch garnicht! ich meine, wenn du jezt 160€ bezahlst machen die doch miese weil das abschleppen viel mehr geld kostet oder nicht??

Diese Politik soll mir einer erklären.

Ich habe MAL gehört dass das OA nichts von selber abschleppt denn es wäre zu teuer. erst wenn jemand das Fahrzeug anzeigt und es abgeschleppt wird zahlt der Anzeiger die Gebühr und der Täter die Ordnungswidrigkeit.

klingt bissle kompli aber das ist jetzt auch net mein spezialgebiet...

Saluti Peppi

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


XxX__Leila__XxX

Punto-Profi

  • »XxX__Leila__XxX« ist weiblich

Beiträge: 544

Aktivitätspunkte: 2 775

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Obertshausen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. November 2008, 13:37

naja...viel hätt ich mit der person (falls da jemand angerufen hätte) nicht machen können ausser

zur reden stellen und fragen ob er oder sie sonst nichts besseres mit seiner zeit anzufangen weiss.


das mit dem ordnungsamt....ich finds auch sehr komisch aber der hat mir das so erklärt das die das

angeblich selbst haben abschleppen lassen weil ich kein offenbach stadt kennzeichen habe

sondern nur ein offenbach land kennzeichen (wohne erst seit nem Jahr in OF stadt) bin ja aber auch ganz normal hier gemeldet und alles :evil:

und da hätten die nicht gewusst das ich ja hier anwohner bin sondern dachten ich würde ausserhalb wohnen

und da sind die nicht verpflichtet sich zu informieren wo ich genau wohne :evil: :evil:

so ein schwachsinn mann :!: :!: weil ich hab ihn nämlich gefragt warum er nicht mal geklingelt hat bevor er

des abschleppt und darauf gab er mir dann die antw - weil ich ein offenbach land kennzeichen habe und kein

stadt :evil: sonst hätte er erstmal über die polizei den halter ermittelt.

Mein Grande Punto: GP Sport, **19. NOV 08**, weiss, 120 PS


eVaMaRiA

Punto-Fan

  • »eVaMaRiA« ist weiblich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 365

Dabei seit: 25.01.2008

Wohnort: Nordhessen

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. November 2008, 16:36

Na das ist ja MAL echt ganz grandios... aber denk drank, bald stehen Weihnachtsfeiern an, auch die müssen finanziert werden :evil:

Haben die denn irgendwas dazu gesagt, dass da andauernd Leute parken?
Sonst könnten die doch jeden Tag da langfahren und eigentlich jeden abschleppen lassen, wenn da so viel parken.

Mein Grande Punto: Luigi * 1.4 8V 77PS * crossover schwarz * 3 Türer


GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. November 2008, 17:03

Zitat

Original von XxX__Leila__XxX
aaaaalso hab eben mit den deppis vom ordnungsamt gesprochen und die meinten die wären es selbst gewesen.

wären angeblich hier lang gefahren, hätten da mein auto im halteverbot stehen sehen und es dann abschleppen lassen.

....und nicht mal für nötig gehalten zu klingeln oder sonstiges wo ich ja direkt gegenüber wohne. naja....stadt braucht

eben geld. was soll man dazu sagen :!: :evil:

Ich weiss gar nicht, warum Du Dich jetzt so aufregst!? Natürlich ist das ärgerlich, aber Schuld daran bist nur Du allein! Du hast Dein Auto im Parkverbot abgestellt. Und die Tatsache, dass dort (nach Deiner Aussage) noch nie abgeschleppt wurde, heisst ja nicht, das es auch stimmt. Und wenn es so ist, irgendwann ist immer das erste Mal!!!
Gegenbeispiel: Wenn auf einer Landstrasse noch nie geblitzt wurde, darf ich deswegen ja auch nicht 150 km/h fahren, es gilt weiterhin 100 km/h! ;-) 8-)
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


Acquaviva82

Mitgliedschaft beendet

17

Mittwoch, 19. November 2008, 17:21

Ich wurde am 4. Januar auch abgeschleppt weil ich angeblihc im Halteverbot stand. Was hat mich der Spass gekostet? 206 Euro. Dabei waren aber mehr Bearbeitungsgebühren als alles andere. Nur damit die sch... Beamten für ne Minute ihren Kaffee aus der linken und die Bildzeitung aus der rechten Hand ablegen müssen. Unverschämtheit ist das!!!

GrandeQL

Punto-Profi

  • »GrandeQL« ist männlich

Beiträge: 758

Aktivitätspunkte: 3 860

Dabei seit: 09.03.2008

Wohnort: nähe Bodensee

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. November 2008, 19:44

Soll ich MAL fies sein ? ;)

Für die Kosten kriegt man ja LED Rückleuchten... 8-) :lol:

Mein Grande Punto: [5T] 1.4 T-Jet New Orleans Blau --> http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=8487


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. November 2008, 19:52

Kann mir MAL jemand erklären, was die ganzen bösen "Smileys" und die ganze Hetze gegen Ordnungsämter und Abschlepper sollen?

Wenn man _weiß_, dass da ein Parkverbot ist, und trotzdem da parkt, sollte man sich MAL selber fragen, ob man sich nicht über sich selbst aufregen sollte. Wer sich nach dem Abgeschleppt-werden ärgert, ob das Parkverbot Sinn macht oder nicht, der hat das grundlegende Prinzip im (öffentlichen!) Straßenverkehr nicht verstanden, nämlich dass andere die Regeln machen und man selber sich daran zu halten hat und nicht über Sinn und Unsinn selber entscheidet. Am Stoppschild hat z.B. man zu halten, ob da einer kommt oder nicht. Und wenn da ein Parkverbot ist, parkt man da nicht, fertig, oder man ist still, wenn es MAL nicht gutgegangen ist.

Das Beste Mittel gegen "Abzocke": sich einfach MAL an die Regeln halten.

Kleiner Tipp trotzdem: das Ordnungsamt ist als Teil der öffentlichen Verwaltung an geltendes Recht gebunden, und damit an das Verhältnismäßigkeitsprinzip. Wenn es nicht zwingend notwendig war abzuschleppen und die Adresse, auf die das Auto _gemeldet_ ist, "über die Straße" ist, hat man gute Chancen, gegen die Abschleppanordnung vorzugehen.

Nur am Rande: "andere machen das doch auch" ist das dümmste, was man sagen kann, denn damit gibt man Vorsatz zu. Es gibt keine Gleichbehandlung im Unrecht.

Die Unverschämtheit (Acquaviva82) liegt darin, dass die meisten Leute sich an die Regeln halten, lange nach Parkplätzen suchen und vielleicht 100 Mete zu Fuß gehen müssen, während sich einige "Experten" über alle Regeln hinwegsetzen und tun, was sie wollen, und dafür nur viel zu selten belangt werden. IMHO.
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


GrandeQL

Punto-Profi

  • »GrandeQL« ist männlich

Beiträge: 758

Aktivitätspunkte: 3 860

Dabei seit: 09.03.2008

Wohnort: nähe Bodensee

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. November 2008, 20:23

Da bin ich gerne "Experte".

Ich fahre schnell (viel zu schnell teilweise) und es "juckt" mich nicht.

Innerorts oft bis zu 90 km/h laut GPS und außerorts immer ca. 40 km/h mehr aufm Tacho.

Ich parke falsch und überall, aber mit ausgelegter Handynummer und dem Hinweis auf die direkte Umsetzung des Fahrzeuges in 5min.
Was ich NIE mache: Parkplätze für Behinderte und FF-Zufahrten.

Ich überhole rechts und in der Stadt. (wobei zweiteres nicht bußgeldbelegt ist ;)

Und wenn juckts? Ich kenne die Strafen für alle meine Ordnungswidrigkeiten.

Also, wer etwas beim Gesetzesübertritt denkt muss auch nicht mit Konsequenzen rechnen, welche schlimm sind.

Mein Grande Punto: [5T] 1.4 T-Jet New Orleans Blau --> http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=8487


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!