Augustin-Group

elvnox

Punto-Fan

  • »elvnox« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 07.07.2006

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Oktober 2006, 14:22

3000 Kilometerbericht des 1.4 16V

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallöchen alle miteinander!

Ich habe ja versprochen das ich euch auf dem Laufenden halte wies mir mit meine GB so geht!

Also es hat sich sehr viel getan! Der Motor ist ab ca. 2500km noch einmal deutlich bissiger geworden (auch vom Klang her) und die Endgeschwindigkeit ist auch gestiegen (210 laut Tacho)

Auf jeden Fall bin ich mit dem Auto mehr als nur zufrieden, ich habe keine Polternde Vorderachso (dafür ein knacksen beim Lenken - wird aber nächste Woche behoben!)

Der Verbrauch liegt zwischen 7,5 und 9 Liter (je nachdem wie ich meinen Süßen fahre!)

Einziges Manko was mich stört ist der Benzingeruch der aus dem Öleinfüllstutzen kommt!

Ich war auch so frei und habe den GB mit ein paar anderen Autos "gemessen)

zuerst mit einen Honda CRX "Don Sol" mit 120 Pferdchen:

Da sind der Punto und der Honda vom Start weg gleich auf (liegt wohl daran das der Don Sol es liebt gedreht zu werden und erst ab ca. 4300 Touren richtig durchzieht!) Aufjedenfall bin ich mitn Punto gut hinten nachgekommen! Auf der Autobahn konnte ich den Don Sol durch meinen 6. Gang sogar noch überhohlen!

Aber man(n) muss realistisch bleiben und sich eingestehen ab ca. 90km/h kann der Punto in der Beschleunigung nicht mehr mithalten!

Als zweites bin ich gegen einen Mercedes SL190 angetreten (112PS) hier hats so ausgesehen das der Punto der klare Gewinner ist! Das wir wohl durch das enorme Gewicht der Mercedes so sein! Auf jeden Fall lässt der GP den Mercedes beim Sprint von 0-100 sowie auf der Autobahn klar stehen!

So und zu guter letzt bin ich gegen einen Peugeot 206cc angetreten (118PS) Hier haben wir ziemlich das selbe Bild wie beim Honda - bis ca. 90km/h kann der GP locker mithalten dann macht der Peugeot aber eindeutige Meter! Jedoch ists hier auch so das auf der Autobahn wenn beide 150 fahren der Punto durch seinen 6, Gang einen Vorteil in der Beschleunigung hat!

Naja als grobes Fazit kann ich nur sagen wenn die nächsten 97000 Kilometer so bleiben wie die ersten 3000 dann hab ich das beste Auto der Welt!

Ach ja kleiner Tipp an alle denen der Punto zu "lahm" ist wenn ihr im Ortsgebiet seit schaut das ihr auf`m 3. Gang mit ca. 2500-2700 Umdrehungen fahrt! Am Ortsende steigt dann richtig ins Pedal und dreht rauf bis 4000! Wenn er euch so auch noch zu Lahm ist dann habt ihr das falsche Auto!

Mlg. an alle Puntianer

Mein Grande Punto: 1.4 16V Starjet 5T Emotion Merengue Orange Nebelscheinerfer/Blue&Me/Interscope Anlage/getönte Scheiben/Heckspoiler


derexo

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 6. Oktober 2006, 14:40

Erstmal vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht. Ich hab mittlerweile auch über 3000 Kilometer drauf (ca. 3200 oder so) und kann eigentlich alles so bestätigen. Mit dem Leistungszuwachs. Er ist echt noch um einiges spritziger geworden.

War vor einigen Tagen in Italien mit meinem GP. Nun zieht er wirklich gut

Ein Lenkungsknacken habe ich (bisher) jedoch nicht.

Auch interessant find ich, dass ich wohl nicht der einzige bin, der so einen komischen Geruch manchmal hat (vor allem wenn er sehr warm ist). Anfangs war das ganz schlimm. Meine Werke begründete dies mit Motor/Auspuffteilen, an denen Wachs dran ist und dieser bei Hitze verbrennt.
Woher kann dieser ölig/benzinige Geruch kommen?
Hat das sonst noch jemand???

Vielen Dank nochmals für den schönen Bericht.

eXo

elvnox

Punto-Fan

  • »elvnox« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 07.07.2006

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Oktober 2006, 21:22

Hmm verwechselst du das was? Ich habe den Geruch aus dem Öleinfüllstutzen des Motors!

Ich glaube du meinst den Geruch aus der Lüftung?

Wenn ja - der is normal kriegst du am besten weg wenn du auf 32 Grad stellst die Lüftung auf Mittig und volle Pulle mit dem Gebläse das ganze 20 Minuten laufen lassen und Fenster aufmachen!

Dann dürfte der Geruch aus der Lüftung weg sein!

Mein Grande Punto: 1.4 16V Starjet 5T Emotion Merengue Orange Nebelscheinerfer/Blue&Me/Interscope Anlage/getönte Scheiben/Heckspoiler


Torben

Mitglied

  • »Torben« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 22.09.2006

Wohnort: Waldbronn

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. November 2006, 16:13

Hab inzwischen ca. 6.500 km drauf und bisher keine Probleme mit dem GP gehabt. MAL abgesehen von den Problemen, die im Forum ja bekannt sind (Lenkung, usw.).
Leichten Leistungszuwachs habe ich auch bemerkt, aber meiner fährt laut Tacho "nur" 190 km/h. Aber da ich selten Autobahn fahre ist es mir auch nicht so wichtig. Fahrwerk im Sport ist ganz nett, könnte aber für meinen Geschmack straffer sein. Außerdem ist es auch zu hoch, zumindest noch! Freu mich aber schon auf den Winter, wird bestimmt lustig mit dem GP im Schnee rumzuheizen.

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport seit 04.07.2006. Blue&me, K&N Luftfilter, Eibach 45/30


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!