Augustin-Group

elvnox

Punto-Fan

  • »elvnox« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 07.07.2006

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. August 2006, 15:56

1000 Kilometerbericht 1.4 16V

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sodala ich habs gestern geschafft die ersten 1000 Kilometer sind auf meinen Punto!

Naja hab mir gedacht ich mach euch einen kleinen Bericht wie es bis jetzt war!

Die ersten 50 Kilometer war ich etwas wackelig mit dem Punto unterwegs - das kleine Lenkrad, das Fahrwerk einfach alles total anders als beim Stilo!

Aber man gewöhnt sich schnell an das Auto und kann es auch sehr schnell sehr gut einschätzen!
Die Qualität der Verarbeitung lässt (kaum) zu wünschen übrig!
Bis auf die linke vordere Türverkleidung (steht etwas ab) alles Vorbildhaft verarbeitet!
Kein Poltern oder sonstige Mängel!

Das Fahrgefühl selber ist einzigartig, zwar muss mann sich an das teilweise harte Fahrwerk erst MAL gewöhnen - aber der Komfort der Sitze, 2 Zonen Klima und natürlich Blue&Me machen das Autofahren zu einem komplett neuen Erlebniss!

Als mein Punto so ca. 130km drauf hatte habe ich ihn auf die Autobahn gebracht (natürlich vorher schön warm gefahren) und habe mit ihm und meiner Göttergattin einen Ausflug nach Salzburg unternommen (ca. 200km eine Strecke!)

Auch auf der AUtobahn muss ich sagen, noch nie habe ich so ein leises und vorallem bequemes Auto gelenkt!

Und ein Traum ist der 6. Gang! Damit kann mann Problem los auf 80 runter und wirklich ohne große Mühe wieder auf 140 beschleunigen! Einfach herrlich!

Auch ist auf der Autobahn der Motor "munter" geworden, inzwischen fährt er sich echt wie ein kleiner Ferrari!

Der Motor besitzt inzwischen einen ordenltichen Durchzug und eine enorme Leistung (auch im unteren Drehzahlbereich!) Jedoch merkt mann das er erst so ab 3000 Touren "munter" wird!

Im großen und ganzen ist der Punto eine enorme Steigerrung gegenüber meines alten Stilos!

Qualität, Leistung und Preis passen einfach perfekt!

Das einzige was bis jetzt Kopfzerbrechen gemacht hat, sind winzig kleine Metallpünktchen im Öl - was sich aber jetzt als normaler Abbrieb herausgestellt hat!

Naja ich werd euch (wenn ihr wollt) auch gerne berichten wie sich mein kleiner nach dem Ölwechsel bzw. die nächsten 1000 Kilometer verhält!

So long, viel Spass mit euren Puntos!

Mein Grande Punto: 1.4 16V Starjet 5T Emotion Merengue Orange Nebelscheinerfer/Blue&Me/Interscope Anlage/getönte Scheiben/Heckspoiler


derexo

Mitgliedschaft beendet

2

Dienstag, 22. August 2006, 16:14

Gerne mehr von !!!

Yellow

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 22. August 2006, 18:04

Hi !

Glückwunsch!!

Das freut mich das du so gute Erfahrungen mit deinem GP gemacht hast. Das lässt mich doch nur gutes hoffen wenn mich meinen dann endlich habe!! Natürlich machen mir deine Eindrücke das Warten nicht leichter, aber die Vorfreude ist ja meistens die schönste freude ! :cool:

Viel Spaß weiterhin....

chears

Yellow

MuGgY

Punto-Schrauber

  • »MuGgY« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 285

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Oberfranken/Selb

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. August 2006, 21:37

Hi,

hört sich ja gut an ,und macht mit Hoffnung.
leider dauert meiner ja noch ein weilchen aber die vorfreude is RIESIG :grin:

Wär nett wenn du noch weiter berichten könntst, würd mich echt interesiern ,ob er zb noch "mehr" leistung frei wird wenn man ihn noch mehr eingefahren hat .

Viel glück noch das alles weiter so reibungslos weitergeht :wink:

MuGgY

Mein Punto Evo: KIT ESSEESSE ABARTH KONI / 180PS / Abarth Navi / Hifi-Systemt "Interscope" / Komfort Packet / Tempomat / Klimaautomatik / getönte Scheiben / Nero Scorpione Metallic / Lederausstattung / Xenonlook Birnchen


elvnox

Punto-Fan

  • »elvnox« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 07.07.2006

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. August 2006, 09:05

Morgen^^

Joa ich kann echt nur sagen das der 1.4 16V wirklich ein toller Motor ist!

Bez. einfahren und so - ich bin wie bereits geschrieben ziemlich bald auf die Autobahn aufgefahren und bin "normal" gefahren (natürlich bin ich immer wieder MAL runter auf 100 - einfach nur das die Drehzahl runter geht)

Und ich schätze MAL das sich nach dem Ölwechsel und ca. ab 1500 noch MAL etwas Leistung dazugesellen wird! (Ich werd ab 1500 anfangen den Motor regelmäßig beim beschleunigen über die 4200 Touren rauszudrehen - dass muss er aushalten!!)

Werd euch dann natürlich darüber berichten!

Mein Grande Punto: 1.4 16V Starjet 5T Emotion Merengue Orange Nebelscheinerfer/Blue&Me/Interscope Anlage/getönte Scheiben/Heckspoiler


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. August 2006, 17:42

Schön zu lesen. Habe auch den 1.4 16V im Visir.

Wünsche dir noch viele Tausend Kilometer eine gute Fahrt!

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Tommy

Punto-Fan

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 44

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 04.05.2006

Wohnort: Raum Altenkirchen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. August 2006, 11:17

..."kleiner Ferrari, ordentlicher Durchzug, enormer Durchzug"....sagmal Elvnox, hast du irgendwie einen anderen 16V wie ich z.B. ???????
ist das wirklich deine Objektive (zumindest weitgehendste) Meinung ???
wenn ja, lass uns MAL treffen, würde gerne MAL mitfahren.....
gruß und viel spaß mit'm kleinen Ferrari :lol:

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - rot -


elaxer

Punto-Profi

  • »elaxer« ist männlich

Beiträge: 679

Aktivitätspunkte: 3 550

Dabei seit: 11.07.2006

Wohnort: Overath

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. August 2006, 19:48

Verschiedene Leute, verschiedene Ansprüche...

Ich zum Beispiel fahre bis ich meinen GP habe einen 95er Ford Fiesta Futura mit 88PS (1.6 16V), gegen den Wagen (hat ja auch noch Euro1) hat absolut NICHTS eine Chance was seit 2005 gebaut wurde und 88 oder mehr PS hat. Der Wagen geht sowas von geil, da konnte der GP Sport natürlich nicht mithalten. Auch der StreetKa von Ford mit 100PS nicht, auch der Focus von Ford (1.8 16V) mit 115PS nicht und erst recht nicht der 3er Golf GTI mit 115PS. Corsa B mit 90PS -> keine Chance, die Liste könnte ich undendlich fort führen....

Trotzdem kaufe ich mir den GP, weil er für mich einfach eine gelunge Kombination aus ausreichender Leistung, Design und Alltagstauglichkeit ist. Den Fiesta werde ich warscheinlich trotzdem behalten, falls mir MAL wieder richtig der Arsch juckt.

Vergleicht man den GP aber in seinem Segment mit anderen ähnlich motorisierten Fahrzeugen (bin jetzt den Swift(105PS), den Corsa C(90PS), den Fietsa MK6(101PS) und den GP(95PS) probe gefahren) hat er den absolut stärksten Motor und vor allem n 6. Gang !

Kein anderer Motor geht so gut und stimmig nach vorne. Klar ist er kein Rennwagen, aber man kann doch zügig damit um die Kurve ;-)

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V Sport in Car. Orange mit getönten Scheiben, Interscope, Komfort-Paket, 40er Novitec Federn, Novitec Distanzscheiben HA, Novitec Front, Single-Frame Grill


elvnox

Punto-Fan

  • »elvnox« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 07.07.2006

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. August 2006, 14:22

Hi... also ich mein das mit meinem Motor ernst!

Es ist einfach der bis jetzt beste Wagen den ich je hatte!

Da kann weder mein Tempra (90PS TD und auch nicht mein Stilo 90PS JTD mithalten!)

Er hat einfach einen spitzenmäßigen durchzug (ok ich geb zu in den ersten 2 Gängen ist er nicht berauschend darüf aber schafft der meinige in der 6. die Beschleunigung von 80 auf ca. 14 in nicht MAL 8 Sekunden! Und das ist für MICH weit mehr als ausreichend!

Aber wennst willst könn ma uns gerne MAL treffen und einen Schw äh Puntovergleich machen *gg*

EDIT:

DAFÜR HABE ICH EINEN DURCHSCHNITTSVERBRAUCH LAUT BOARD COMPUTER VON CA. 9 LITER!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elvnox« (28. August 2006, 14:23)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Starjet 5T Emotion Merengue Orange Nebelscheinerfer/Blue&Me/Interscope Anlage/getönte Scheiben/Heckspoiler


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. August 2006, 17:21

Ääähh, 9 Liter lt. BC?!?

Das sind dann in echt also ca. 10l. :shock:

Gute Nacht auch, den kann man lt. spritmonitor.de auch mit 6,5l bewegen, ohne ein Verkehrshindernis zu sein.

Naja gut, wenn es dir die Sache wert ist, is in Ordnung.

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17



elvnox

Punto-Fan

  • »elvnox« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 07.07.2006

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. August 2006, 21:09

joa aber wie kann ich ihn mit 6,5 Liter fahren?

(Nicht über 3000 drehen??)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Starjet 5T Emotion Merengue Orange Nebelscheinerfer/Blue&Me/Interscope Anlage/getönte Scheiben/Heckspoiler


JI111

Punto-Fahrer

  • »JI111« ist weiblich

Beiträge: 154

Aktivitätspunkte: 780

Dabei seit: 26.07.2006

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. August 2006, 21:21

Genau so.

Oder jedenfalls nur selten.

Kaum Kurztrecke, wenig Stadtverkehr,...

Ist aber bei jedem Wagen so :-)

RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. August 2006, 21:22

Schau in den Spritmonitor. Es funktioniert!

Ich hab mich zu dem Thema hier MAL ausgelassen: richtige Drehzahl

Du bist gut, nicht über 3.000 drehen. Ja genau, das ist der springende Punkt. :idea:

Du fährst sicher in der Stadt bei tempo 50-60 noch im 3. Gang, was? Na dann is logisch, dass der Verbrauch steigt.

Die Sache ist die: man kann Sprit sparen ohne großartig langsamer zu sein. Man muss mehr arbeiten im Auto, das ist klar.

Es gibt viele Spritsparmethoden. Über die wichtigsten habe ich om o.g. Thread schon geschrieben. Einzeln eher wenig wirkungsvoll, aber in der Summe sind bei dir locker 8,0l drin. Es geht auch niedriger, aber dazu wirst du zu sportlich veranlagt sein. Is ja auch in Ordnung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RostockRockt« (28. August 2006, 21:24)

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!