Augustin-Group

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Februar 2017, 23:50

Neuer Punto für 2018? Erste Bilder aufgetaucht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

es sind einige Bilder vom neuen ??Punto?? aufgetaucht, naja zumindest eines Testfahrzeuges, welches trotz der Verkleidung aussieht wie ein Punto, vor allem der vordere bereich.


Hier der ganze Artikel mit 10 Bildern: HIER KLICKEN
»hekktor1« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fiat-Punto-2017-10.jpg

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 514

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2017, 18:57

Hi,

die Spiegel sehen aus wie eines Spielzeugautos aus...
Tagfahrlicht im Scheinwerfer integriert, mehr Neuerungen erkenne ich nicht.

:huh: uninteressant. Aber gut, dass der nicht ganz verschwindet. :thumbup:

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 975

Aktivitätspunkte: 5 020

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Mai 2017, 10:19

Für Brasilien hat Fiat bereits einen Punto Nachfolger vorgestellt.
Fiat Argo
Sieht aus wie der kleine Bruder von Tipo 5T

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


TheoZimm

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

Dabei seit: 30.06.2017

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. Juni 2017, 16:17

ich würde mich tierisch über ein neues Modell freuen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (16. Juli 2017, 01:30)


speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 736

Aktivitätspunkte: 3 755

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Februar 2018, 12:58

Wow, der sieht ja jetzt schon aus wie ein Abarth - Freu..... :D

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


niclas71

Mitglied

  • »niclas71« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 30.08.2009

Wohnort: Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Mai 2018, 19:56

Neuer Fiat Punto soll gestrichen werden

Habe heute gelesen, das FCA Chef Marchionne sich angeblich zukünftig auf die Produktion von Premiummodellen in den italienischen Werken konzentrieren will und die Produktion von den Kleinwagen in günstigere Länder verlegen möchte. Aufgrund der neuen Ausrichtung soll es keinen neuen Punto geben und der Alfa Romeo Mito soll ebenfalls eingestellt werden. ;( Angeblich war der neue Punto wohl noch nicht so weit in der Entwicklung fortgeschritten , dass Marchionne das Projekt noch gestoppt haben soll. Ich persönlich habe mir gerade einen neuen Punto Young gekauft und fände es schlimm, wenn Fiat die Kunden benachteiligt denen der Fiat 500 zu klein ist und denen das Design des Punto gefällt. Immerhin hätte sich Fiat zum 25 Jubiläum des Punto seit seiner Vorstellung 1993 etwas anderes überlegen können als so eine negative Mitteilung. Denke diejenigen die einen Punto gekauft haben, werden zukünftig zu anderen Marken wechseln oder Fiat hofft darauf , dass sie zum Tipo greifen. Fiat hat mit dem 127 dem Uno und dem Punto immer tolle Fahrzeuge präsentiert und gut damit verdient. Ich Kann die Entscheidung wenn sie so durchgesetzt wird nicht mehr nachvollziehen
:wacko:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niclas71« (27. Mai 2018, 20:03)

Mein Punto: Fiat Punto Young 2 Passione Rot , 5 Türen, Navi und Alus


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (27.05.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!