Augustin-Group

Hajö

Administrator

Beiträge: 4 309

Aktivitätspunkte: 27 445

Dabei seit: 10.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. September 2008, 02:20

Die Lizenz zum Sparen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Fiat-Blog.de

Auch wenn Benzin- und Dieselpreise wieder gesunken sind: Die günstigsten Betriebskosten verspricht ein Gebrauchter mit Erdgasantrieb. AUTO BILD hat sich gebrauchte Erdgasautos bis 7500 Euro angesehen.

autobild.deKompletten Artikel bei AUTO BILD lesen:
Die Lizenz zum Sparen


Zum originalen Beitrag im Fiat-Blog hier klicken: Die Lizenz zum Sparen


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. September 2008, 03:41

Typischer AutoBild Test...

So toll ist Erdgas bei weitem nicht.. ganz zu schweigen vom extrem dünnen Tankstellennetz und vom noch dünnerem Tankstellennetz im Ausland....

Zitat

Heute sind es rund 800 Zapfstellen, Tendenz steigend.


Stimmt doch garnicht. Schon vor 3 Jahren gab es knapp 800 Tankstellen.. die Tendenz ist nicht steigend sondern stagnierend....

Das ganz kombiniert mit dem merklich kleinen Gastank von meist 10 bis maximal 20 Liter.. da darf man dann aller 200-300km nach einer (stelten) CNG-Tankstelle suchen...

Dass das mit der Zeit sehr nervend werden kann und man dann teilweise mit Benzin weiter fahren muss steht nirgends.. und genau dann Rechnet sich LPG meist sehr viel schneller. Da gibt es wirklich über 8000 Tankstellen (vor 3 Jahren noch nicht MAL 5000) und die Tanks sind sehr variabel und können von 40 bis 100 Liter alles fassen (je nachdem wieviel man haben will und gewillt ist Ladevolumen einzusparen)

Aber wie gesagt - im "pseudo" CNG-Land Deutschland wird von der Industrie und von der Politik immer versucht CNG zu pushen.... das LPG in anderen Ländern schon seit 20-30 Jahren genutzt wird, wissen 90% der Autofahrer dabei garnicht...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Viper3dc« (10. September 2008, 03:49)

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. September 2008, 16:53

In Augsburg ist das Bild z.B. ganz anders.

In Augsburg gibt es mehr Erdgastankstellen als Flüssiggastankstellen. Deshalb fahren bei uns extrem viele Multipla´s und andere Erdgasmodelle bei uns rum.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!