Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Newsletter

SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 30. Juni 2010, 19:33

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich finds schade dass es soviel Negatives über den Biete/Suche bereich zu berichten gibt, wobei ich persönlich nur gute erfahrungen damit hatte.

Ich selbst betreibe auch ein forum mit Biete/suche Bereich, und auch da gab es vereinzelt unstimmigkeiten, wenn auch seltener...

und die Beste lösung die sich bis jetzt bewährt hatte, ist eine art Tutorial zu erstellen, wie man am Sichersten Handelt.

Sprich, eine Art Vorlage, die sehr gut und für jeden Sichtbar ist:

Kaufabwicklung:
Klares Angebot mit einer Beschreibung, auch kleinste Mängel sollten aufgelistet sein.

Klare Zusage zum Kauf, Versandart und Preis ist nötig. Bilder generell sollten verlangt werden, damit der Artikel auch existiert.

Adresse + Telefonnummer (und andere Persönliche Kontaktmöglichkeit) von beiden Seiten immer Austauschen.

Schriftliches Festhaltens
- des Bezahldatums mit Uhrzeit
- des Zahlungerhaltdatums
- des Versanddatums mit Uhrzeit

Generell nach einer Trackingnummer oder einer Sendungsid verlangen für eine Sendungsverfolgung.

Wurde eine Zahlung nicht erhalten, sollte man einen Beleg für die getätigte Überweisung oder einen Kontoauszug einscannen, persönliches verdecken bzw unkenntlich machen und dem Verkäufer zusenden, damit man belegen kann dass überwiesen wurde.

Wurde eine Sendung nicht erhalten, sollte man eine Quittung oder nachweis einscannen, dass die Sendung abgegeben wurde bei einem Versandshaus. Notfalls hilft da die Sendungsid weiter.

Alles andere kann über die ausgetauschten adressen geregelt werden.

ich persönlich erstelle zu jedem Paket immer eine "Pakliste" was alles im Paket drin ist mit Preis und bezeichnung. Halte eine Kopie immer bei mir und schick das Originale mit. Somit kann man alles bestens nachverfolgen.

Aber das schwierigste an dieser sache ist, wie bringste die leute dazu das auch einzuhalten? was über PN läuft kann sozusagen keiner nachverfolgen, ob sich die leute daran halten, entscheiden diese leute sozusagen eh selbst..

da kannste die besten regeln aufstellen die es gibt, man kann das problem zwar nie eliminieren, aber die wahrscheinlichkeit, dass sowas erneut passiert, wird sehr gering dadurch.

gruß alex
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


Peli

Punto-Profi

  • »Peli« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 790

Dabei seit: 10.03.2008

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 30. Juni 2010, 20:34

Würd auch gern noch mein bedauern äußern, dass dieser Bereich geschlossen wurde! Hatte bis jetzt auch nur positive Erfahrungen gemacht sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf! Finde es auch eine unverschämtheit , dass es User gibt soetwas schamlos auszunutzen! Kann es auch nachvollziehen, dass ihr Mods so handelt. Fand ehrlich gesagt die Regeln auch garnicht so streng wie sie vorher waren, im Gegenteil, woanders muss man genauso handeln bzw. Sachen beschreiben und anbieten was den Aufwand betrifft und konnte es dann genauso wenig pushen wie es wohl einige User gerne getan haben, was extremst genervt hat!
Hätte auch noch 3 Lösungsvorschläge, die ich aus einem anderen Forum kenne:
1. Erst Usern die Aktivität in diesem Bereich gewähren, die eine bestimmte Beitragszahl haben, um zu vermeiden dass diese sich nur deswegen hier anmelden!
2. Ein Bewertungssystem einführen, was die Kaufabwicklung und alles drum und dran beinhaltet, damit die Käufer und Verkäufer sich kurz äußern können wie alles abgelaufen ist, das heisst Zahlung Versand usw.! Unabhängig von den Mods, die sich darum nicht mehr kümmern müssen wie zufrieden alle sind!
3. Jeden Verkaufsthread der erstellt wird direkt nachdem erstellen einfach closen! So wird vermieden immer wieder zu pushen und der Ersteller ist dazu gezwungen sich alles genau und ordentlich anzuschauen was er da verzapft hat und ob er alles beachtet hat was er soll! Sollte es dann MAL ein Update geben was den Preis betrifft oder das ein Teil verkauft ist, sollte ein zuständiger Mod angeschrieben werden können! In dem anderen Forum gibt es hierfür einen Beitrag melden Button! Integrieren sollte man dann noch ein Verkaufsformular wo einem dann noch einmal alles "vorgekaut" wird was abzugeben ist!

So vielleicht ist ja was sinnvolles dabei, in dem anderen Forum funktionieren diese Regeln jedenfalls Reibungslos und ohne irgendein gezicke!
Mit freundlichem Gruß Peli

Mein Grande Punto: 1,3l 16V M-Jet Sport,New Orleans Blau,18Zoll Novitec,rot lackierte Bremsen,Singleframe Optik,Alpine 9874,schw. Seitenblinker,3.Bremsleuchte Aufkleber,FK-Grill,40/40 Novi-Federn,Forums-Aufkleber,US-Standlicht,Böser Blick, schw. Scheinwerfer


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 30. Juni 2010, 22:18

Schade. Bisher etliches über das Forum abgewickelt und keine Probleme bisher.

Punkt 1 finde ich auch richtig. Dann taugen die Punkte wenigstens MAL für was.
(Ich würde niemals mit einem User Geschäfte machen, der erst seit gestern dabei ist.)

Im übrigen kann jeder selbst für ein bischen Sicherheit sorgen.
Über den Usernamen Beiträge suchen und sich einen Eindruck verschaffen. Meist verraten schon die Beiträge ob es mit einen "Helfer" oder "Schnorrer" zu tun hat.
Habe ich regelmäßig so gemacht. Wer keine Beiträge hat bei dem kauft man eben nicht. Wer allerdings nur nach dem vermeintlichen Schnäppchen giert, wird dann schon MAL für seine Gier bestraft. Schade nur das die Ehrlichen jetzt die Dummen sind.

Zum 2 Punkt hatte ich schon MAL etwas angestossen, ein Bewertungssystem das durch die User in einem Thread erstellt wird. Ohne das es grosser Softwareänderungen bedurft hätte. (Vielleicht erinnert sich irgendeiner an die "Positivliste".)
Und weil das Bewertungssystem nicht durch den Boardbetreiber mit speziellen Mitteln eingeführt ist, sondern eher eine Form der Selbstorganisation ist, ist der Betreiber bestenfalls durch Duldung angreifbar. Im übrigen ist eine Positivliste in der jeder die Namen der User mit positiv verlaufenden Geschäften nennt rechtlich wohl ziemlich unbedenklich.
Aber damals ist das Mod-Bügeleisen drüber gefahren. Wird wohl jetzt auch nicht anders sein.

Den 3. Punkt finde ich auch nicht schlecht. Ändert aber an der Tatsache des Betruges wenig. Nur jetzt mit besseren Beiträgen.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 1. Juli 2010, 06:39

Erstmal finde ich es super, in welche Richtung dieser Thread läuft. Hajö ist zwar der
Betreiber des Boards, aber im Endeffekt ist es doch "unser" (also nicht Mod bezogen,
sondern User bezogen) Board. Ich fände es auch schade, wenn wir diesen Bereich
nicht mehr fit bekommen. Also nur her mit Euren Ideen :023: Jede einzelne Idee wird
bei uns im Team durchgesprochen.

Über die Positivliste hatten wir uns MAL unterhalten, das stimmt. Jedoch ist sie auch
ein wenig problematisch. Wenn ein User faul ist und jemanden gar nicht bewertet,
obwohl er eine positive Rückmeldung verdient hätte, kann man anhand seiner ver-
kauften Artikel schlußfolgern, dass es ein schlechter Verkäufer ist, war gar nicht der
Wahrheit entspricht.

So zumindest war die Überlegung damals. Aber egal, wir werden alle Punkte von Euch
sammeln und teamintern darüber beraten.

Der Punkt 3 - ehrlich gesagt - amüsiert mich schon. Diese Regel ist sogar noch krasser
als in der Zeit, in der bei uns die schärfsten Regeln gegolten haben. Ihr könnt Euch gar
nicht vorstellen, was wir uns alles per PN anhören mussten, weil wir das Pushen - was
zumindest einen Teil von Euch nervt - unterbunden haben oder Verkaufsthreads ent-
fernt haben, weil die Beschreibung ungenau war, der Preis und / oder das Bild fehlte
usw. Meiner Meinung sollte dieser Punkt aber unbedingt wieder eingeführt werden.

Wir werden sehen, was die Zeit bringt. Vorläufig bleibt der Biete / Suche - Bereich
trotzdem geschlossen. Auch wenn jetzt hier einige gute Punkte genannt werden, ist
nicht damit zu rechnen, dass der Biete / Suche - Bereich in kürzester Zeit wieder
geöffnet wird.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 1. Juli 2010, 09:14

also mag sein dass das jetzt extrem klingt was ich gleich verzapfe,... aber ich wüsst schon einen weg,... allerdings ist der mit "Aufwand" und "Kosten" verbunden.

1tens ... bin ich der Meinung 1 Tread Pro User reicht, man braucht nicht 20 im suche/ biete dieser kann editiert werden und müsste über einen extra verfügen, der ihn Aktualisiert bei Änderung des Treads (weis net ob sowas umsetzbar ist :roll: )

2tens ... für den Bereich könnte eine "extra Anmeldung" erfolgen für diese Anmeldung ist es Erforderlich einen Ausweisscann an die Mods des Boards zu schicken und es muss eine PayPay "Spende" ans Board gemacht werden - 5 Euro? / 10 Euro?? .... so in der Art
Dann wird ein Mod dazu "verdammt" (ich schlag Scub vor :lol: ) ... Den Scan zu betrachten und einen Brief mit einem extra PW für diesen Bereich zu versenden.
Der Brief kommt dann auf die "altmodische" Art mit der Post. Somit ist gesichert, dass der User existiert, keinen falschen Ausweis eingescannt hat und es ist "im Falle" eines Betruges ein Dokument da, das den Verkäufer eindeutig identifiziert.
Nebenbei sind die Unkosten des Boards gedeckt (55 Cent Marke, Brief, Aufwand, Zeit) und es bleiben vielleicht noch 1-2 Euro zur Unterstützung des Boards über.

Vorteile: Es werden sich nur noch Leute anmelden die WIRKLICH verkaufen wollen und kein schlechtes Gewissen haben. Wer seinen Ausweis net scannen will, kanns bleiben lassen und muss draußen bleiben. Ein Betrug ist nahezu unmöglich, da der Ausweis ja so zu sagen "ausprobiert" wird (also wenn einer nen Falschen Namen eingibt, kommt der Brief (normal) net an, wenn einer ne falsche Adresse ("reinfaked") angibt ebenfalls net, vorder und Rückseite haben beide eine "Nummer" zur Kontrolle.

Nachteile sind halt, Arbeit für irgendjemanden (wobei sich das in Grenzen halten wird denke ich, vor allem da es mit "extra Anmeldeaufwand" und "Kosten" verbunden ist) und die Kosten (die allerdings auf die User umgeschlagen werden können, was allerdings dann zum Nachteil der User wird).

Chance: Der Bereich wird betrugsfrei, ordentlich geführt und kann dem Forum erhalten bleiben.

Risiken: Risiken in dem Sinn sehe ich keine (lass mir da aber auch was sagen ;-) und bitte am Boden der Tatsachen bleiben, nicht kommen mit... prosfesionelle Ausweisfälscherbande aus Thailand usw...)


Das ganze wär dann noch beliebig erweiterbar, mit.... Scan Fahrzeugschein, Foto ?? von ... sich selber, der Straße ka,... da kann man echt des auf die Spitze treiben....

Vielleicht ist der "Aufwand" ja drin ;-)
zumindest könnte man so "Sicherheit" in den Bereich bringen und müsste, so einen "Eckpfeiler" eines JEDEN guten Forums nicht abschaffen. Wenn einer dann Verkäufe außerhalb dieses Tread tätigt kann dem jenigen nicht geholfen werden. (Ich denke da kann man sich auch rechtlich als Forumsbetreiber von Freisprechen)
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Crank« (1. Juli 2010, 09:21)


NozzY

Mitgliedschaft beendet

46

Donnerstag, 1. Juli 2010, 09:30

Ich weiß ja nicht wie das mit dem Datenschutz ist aber so einfach ist das nicht, in dem
Falle hätte scubi ja "alle" Personalausweisnummern mit denen man sich im netz auch auf manchen Seiten identifizieren kann.
Ansich eine richtig gute Idee :)

aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 1. Juli 2010, 10:38

warum wird eigentlich hier so ein pallaver drum gemacht?

Die sache mit diesem Bereich läuft hier nicht dank einigen leuten. Ich war auch einmal von so nem idioten betroffen der behauptete meine an ihn verschickten artikel wären defekt usw usw...

Meiner Meinung nach sollte man eine art "ebay-bereich" machen. Wenn jemand was zu verkaufen hat soll er es bei eBay reinsetzen und den link bzw die artikelnr in diesen Bereich setzen. Jeder hier im Forum erfährt was ein anderer verkauft und kann über den Link zugreifen. Der rest läuft dann über eBay, alles schön abgesichtert und nicht übers Forum.
So würde ich es machen und feddisch....wäre für alle das einfachste. Mit dem kurzformullar von eBay kriegt man seine sachen in 5 minuten eingestellt, nicht viel schneller gehts hier im FOrum. Besonders wenn das manchmal so hängt wie bei mir. ^^
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


studly

Punto-Fahrer

  • »studly« ist männlich

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 905

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 1. Juli 2010, 10:41

Hey!
Find die Vorschläge hier richtig super und es ist klasse dass sich so viele einen Kopf darüber machen und kreative Ideen dabei zustande kommen.

Jedoch sollte man zu so krassen Dingen wie Ausweis einscannen usw. nicht kommen, denn es kann nicht angehen dass es schwieriger ist etwas über das Forum zu verkaufen als z.B. in die US einzureisen.

Ich denke man sollte auch Usern die Möglichkeit geben mit geringerem aufwand (aber hoher Sicherheit) hier etwas zu verkaufen. Ich denke die Richtung Paypal ist ein super Gedanke...

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport T-Jet,TT-Chiptuning, weiß, Skydome, Tempomat+schnick schnack, 45/40 Eibach Sportline und 16cm Novi-Distanzen+Abarth Felgen


Bella Macchina

Punto-Profi

  • »Bella Macchina« ist männlich

Beiträge: 436

Aktivitätspunkte: 2 440

Dabei seit: 10.06.2007

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 1. Juli 2010, 10:47

Ich denke ihr solltet endlich die Entscheidung des Forenbetreibers akzeptieren und das Palaver einstellen :!:

studly

Punto-Fahrer

  • »studly« ist männlich

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 905

Dabei seit: 06.11.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 1. Juli 2010, 10:53

Ich denke hier geht es darum eine Lösung zu finden GEMEINSAM mit den Forenbetreibern. Diese streben doch selbst die Eröffnung dieses Bereiches wieder an.

Aber gut, für jemand der keinen Wert auf den B/S Bereich legt mag das hier vielleicht nur Gedöns sein... :roll:

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport T-Jet,TT-Chiptuning, weiß, Skydome, Tempomat+schnick schnack, 45/40 Eibach Sportline und 16cm Novi-Distanzen+Abarth Felgen


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 1. Juli 2010, 10:56

Also, solange man es "freiwillig" hergibt, ist es rein rechtlich kein Ding, und "alle" hat er ja net, nur die die sie "freiwillig" rausrücken (denke die sind überschaubar, es wird sich ja nicht jeder als "Verkäufer" anmelden)

dann zum Scubi :lol: ... des war a Witz... wollt ihn nur "ärgern" :oops: ... mir is des egal wer es macht, und egal wer (sollte es dazu kommen) dazu bestimmt wird, der wird sich schon net auf irgendwelchen Pornoseiten damit einloggen :lol: ....
Ich mein, a bissl Vertrauen gehört auch dazu.

Dann Jetzt wird echt "nervig" aber na gut, kauen wir des ganze MAL durch....
BDSG §4
(1) Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sind nur zulässig, soweit dieses Gesetz oder eine andere Rechtsvorschrift dies erlaubt oder anordnet oder der Betroffene eingewilligt hat.

BDSG §4a ich denke hierzu ist zu erwähnen das ganz klar (explizit) auf die "Freiwilligkeit" hingewiesen wird

DAAAAAAA.... die "Speicherung" der Ausweiskopien vermutlich wirklich nicht soooooo unkompliziert ist, gäb es ja auch die Möglichkeit des ein bisschen anders zu gestalten...
man könnte eine "Maske" zum Ausfüllen machen: Name, Anschrift, Personalausweisnummer.... dann die "Erklärung" das alles freiwillig ist, ein "Häkchen" das man einverstanden ist, das die Ausweisnummer gespeichert wird in Zusammenhang mit dem Nickname (dann ist ein Missbrauch meiner Meinung nach nahezu ausgeschlossen) und der Scan erfolgt nur zur Überprüfung und Versendung des Briefes er wird nicht gespeichert.
Ich denke so kann man die DS Dinge "umgehen" ... es wird so zu sagen nur eine "Nummer" im Zusammenhang mit dem Nick gespeichert, die freiwillig eingegeben wurde und nur Überprüft wurde um eine "Freigabe" zu ermöglichen. Die Ausweisscans werden jedoch nicht gespeichert.

Im Schadensfall kann man mit der Nummer zu den Cops ... :lol:

Also großes Gelaber hin oder her....
mir is es ja echt egal...
aber ich würd sagen,... wer will gibt’s freiwillig her,
oder lässt es....
gespeichert wird nur die Nummer....

vielleicht können andere auch noch mithelfen meinen "Vorschlag" zu verbessern oder zu vereinfachen ... ka ;-)
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 1. Juli 2010, 12:22

naja würde sagen die sache mit dem ausweis etc, ist schlichtweg zu aufwändig, unsere Mods wollen auch noch ein Privatleben und kein gemeinnütziges unternehmen eröffnen.

wir wollen es ja nicht übertreiben :)

und da das Forum ja eh keine Haftung für den Biete Suche bereich übernimmt (denk MAL sowas steht sicher in den AGB) ist der Schaden fürs Forum (vom ruf abgesehen) praktisch null
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 1. Juli 2010, 13:01

@Nephellim
Genau so sieht es im Grunde aus... Wir Moderatoren haben alle noch einen Job und Privatleben und Hobbys und leider keine tausende von Euros um für das Forum einen solchen technischen Aufwand realisieren zu können.

Wir sind natürlich dennoch bemüht eine Lösung zu finden aber diese muss eben möglichst kostenfrei sein, ohne Mehraufwand umsetzbar sein. Firmen wie Ebay usw. verdienen Ihr Geld mit Werbung bzw. Verkaufsprovisionen und Anzeigegebühren. Daher haben wir auch bisher keine Links zu Ebay geduldet da man auch hier wirtschaftlich denken muss und wir als Forum ja nichts von Ebay bekommen dafür das wir Ihnen Kunden bringen bzw. durch Klickraten deren Gewinne positiv beeinflussen.

Aber macht einfach MAL weiter mit euren Vorschlägen. Um abzuschätzen was machbar ist und was nicht prüft aber bitte jede eurer Ideen darauf ob ihr selbst persönlich bereit wärt Geld und Zeit hierfür zu investieren. Die Kosten-Nutzung Rechnung muss einfach passen. Der Job von uns Moderatoren ist es für eine positive Stimmung zu sorgen und die Beiträge ordentlich zu halten und nicht private Verkäufe zu fördern, promoten usw. Das war bisher eine reine Freundschaftsleistung welche auf keinen Fall als selbstverständlich genommen werden darf wie im übrigen das gesamte Forum nicht.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Nzxt

Punto-Fahrer

  • »Nzxt« wurde gesperrt

Beiträge: 155

Aktivitätspunkte: 975

Dabei seit: 08.06.2009

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 1. Juli 2010, 16:40

Hallo also ich hab mich MAL durch gelesen und ich finde es auch schade bis jetzt immer alles i.o gewehsen. Naja also ich denke MAL wenn einer hier im Forum was kauft dann muss man sich halt ein paar ganz normale Grundsetzte vorhalten:

z.B wenn ich mich für einen ESD interesiere der von XY angeboten wird dann gibt es halt regel die für mich selbst gelten und zwar:

1.Schauen ob der Verkäufer aktive im Forum mit mischt!
2.Email + PN verkehr am besten irgendwo auf dem Pc speichern!
3.Evtl. einen Vertrag machen mit Preis und angaben zur ware sowie zu den Personen denke kommt drauf an wie hoch der Betrag ist!
4.Mit Paypal bezahlen hat heut zu tage fast jeder und geht schneller
5.Sendungs ID vom Verkäufer verlangen evtl. eine telenr.

Ich denke einfach manche Personen nehmen das ganze einfach zu locker es geht ja um euer Geld !! Ich geh ja auch nicht in den Mediamarkt will mir ein LED TV kaufen und der verkäufer bittet mich das Geld ihm zu geben und er verspricht mir das man das gerät dann nach 2 tagen geliefert bekommt.

Jeder würde hier dem Verkäufer dem Vogel zeigen oder ? Ich verstehs halt nicht klar ist es manchmal schwer aber wenn ich doch weis Ich will mir Felgen kaufen im Wert von 1000€ dann versuch ich doch am besten die Felgen abzuholen dann weis ich was ich bekomme und man kann alles Persönlich absprechen!!! Oder man schaut halt das der oder die jenige im Forum bekannt ist und nicht erst 10 Beiträge hat !

Evtl kann man ja nachfragen ob über den Verkäufer was bekannt ist denke das es dem Verkäufer auch nicht schaden würde denn er möchte die ware ja verkaufen und hat nichts zu verbergen

Und wenns halt halt nicht passt einfach die finger von lassen!

Hajö

Administrator

Beiträge: 4 321

Aktivitätspunkte: 27 535

Dabei seit: 10.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 1. Juli 2010, 21:43

Hallo zusammen,

also ich möchte mich auch noch einmal zu Wort melden als "der Forenbetreiber", der wohl auch hier ein bisschen das "Böse" verkörpert für manchen von Euch. ;)

Ich denke die Mods haben es schon gut auf den Punkt gebracht um was es geht. An jeder Stelle wurden wir kritisiert, wie es im B/S Bereich gehandhabt wird, viele haben vorsätzlich unsere Regeln missachtet und auch jeden Hinweis von uns einfach ignoriert. So hat ja alles MAL angefangen unerfreulich zu werden mit dem Bereich. Irgendwann war das Team fast nur noch damit beschäftigt den B/S Bereich "zu verwalten" und das kann es ja auch nicht sein. Dann die Lockerung der Regel und der B/S Bereich ist völlig verkommen bis hin zu Betrügereien. Daher haben wir uns eben für die Konsequenz entschieden den Bereich zunächst zu schließen.

Sicherlich möchten auch wir den Bereich wieder sinnvoll neu zu beleben. Auch wir haben den Bereich für sinnvoll gehalten, sonst hätten wir den nicht von Anfang an eingeführt und auch weiter ausgebaut.

Von Euren Rückmeldungen bin ich positiv überrascht. Viele interessante Idee, wobei wohl viele einfach rechtlich oder auch vom Aufwand her nicht umsetzbar sind. Aber ich bin erfreut über die konstruktiven Vorschläge. :023:

Ich bin gespannt, wie sich das Thema weiter entwickelt und was noch für Ideen kommen. Wir werden wie schon gesagt das alles wie immer im Team besprechen und versuchen voran zu kommen. Euer Interesse ist unser Anliegen. Und wie auch schon gesagt, ist das hier Eure Community. Ohne Euch wäre das nur eine leere Internetseite. Aber in jeder Gemeinschaft gelten eben regeln und machen müssen auf die Einhaltung dieser achten, um alles in einem gewissen Rahmen zu halten. Dafür ist das Team da.

Unser Grundgedanke und das Motto "User helfen Usern" hat nach wie vor bestand und wir wollen dies in keiner Weise blockieren...

In diesem Sinne, lasst uns alle gemeinsam versuchen eine Lösung zu finden.

Gruß
Hajö :)

Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 1. Juli 2010, 23:11

Hi @all

also ich finde es sehr schade das der B/S geschlossen werden soll/ist...
habe bisher nur gute erfahrungen hier gemacht damit....klar habe ich drauf geachtet das der Verkäufer aktive ist im Forum habe mir aber immer die addy und Tel. geben lassen(man weiß ja nie ;-) )
ich selber kenne mich nicht aus mit internetseiten bzw den aufbau wie man es macht und so....aber evt. ist es technisch machbar das man einen handfesten vertrag mit dem verkäufer macht? also ich meine das so wenn ich z.B was kaufe von wem das er mir seine daten in form eines Kaufvertrages zuschickt per mail wo die anschrift/der Artikel/Telefon/preis und alles sowas was da rein kommt drin steht und der käufer tut das selbe das beide auf der sicheren seite sind ich habe nun noch nicht gegoogelt ob es dafür spezille vordrucke gibt oder ob es rechtlich ok ist falls doch MAL einer nicht die ware senden tut das man was bei ner anzeige in der Hand hat...was rechtens ist.

MAL mein vorschlag....

grüße
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

57

Freitag, 2. Juli 2010, 12:36

Och is Ja Blöd

Wollte die Tage noch was hier rein setzen Mist Hoffe das mann es Bald wieder Machen Darf

Bella Macchina

Punto-Profi

  • »Bella Macchina« ist männlich

Beiträge: 436

Aktivitätspunkte: 2 440

Dabei seit: 10.06.2007

  • Nachricht senden

58

Freitag, 2. Juli 2010, 12:54

Was wolltest du denn reinsetzen? :lol:

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

59

Freitag, 2. Juli 2010, 23:16

Na ne Gummi-Puppe in Abarth Style :shock:

Grande Punto Hamm

Punto-Schrauber

  • »Grande Punto Hamm« ist männlich

Beiträge: 253

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 27.04.2007

Wohnort: Hamm

  • Nachricht senden

60

Samstag, 3. Juli 2010, 01:20

Ich persönlich habe nur gute Erfahrungen mit dem B/S Bereich gemacht.
Mein Vorschlag wäre das PostIdent Verfahren. Jeder der in dem bereich kaufen/verkaufen möchte, muss sich diesem Verfahren unterziehen. Meine Mum betreibt nebenbei eine Postfiliale, wo jeder der etwas beantragt, wie z.B. eine Kreditkarte oder einen Kredit, den personalausweis vorlegen muss, und das alles auch geprüft wird auf echtheit usw..
Ob man das aber so einfach einführen kann, weiß ich nicht. Ist nur ein, ich hoffe ganz guter Vorschlag von vielen.
Aber Betrüger wird es immer geben. Ich denke, dass es sehr schwer sein wird, jede "verarsche" zu unterbinden.
Trotzdem habe ich vollstes Verständis dafür, dass der bereich geschlossen ist. Entwerder ziehen alle an einem Strang, oder der "Ehrliche" Käufer/Verkäufer muss darunter leiden. So ist es nunmal. So ist es aber überall. Gesetze, Regeln usw...
Wer sich nicht daran hält, muss mit den konsequenzen rechnen.
MfG
:-D :-D :-D :-D :-D

Mein Grande Punto: 1,9 M-Jet DPF, schwarz, Leder, Interscope, AHK, Eibach Pro Kit, Dotz Shuriken Gold Edition in 7*17 mit 215/40, Kawasaki ZX 10 R Ninja, Seat Leon 1,8 TSI


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen