Augustin-Group

JulianK89

Punto-Schrauber

  • »JulianK89« ist männlich

Beiträge: 283

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 16.07.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Februar 2010, 11:24

Werkstätten momentan mit wenig ahnung?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey leute,
ich habe seid gestern das Gefühl das zumindest mein Händler nicht so viel ahnung vom Evo hat. Ich denke es kommt daher das sie einfach noch nicht lange genug damit Aufträge hatten.
Naja was ich eigentlich sagen will und net weiß wie ich es schreiben soll.

Ich war gestern früh in der werke weil meine A-Säule verzogen war.. fand ich nicht so schlimm also soll kein gemeker sein wurd ja behoben, aber als ich dann wieder daheim war merkte ich das bei dem linken Lüftungskreis dieses weiße Plastikteil fehlte... Ich meine das teil in der Mitte um die richtung der Luft einzustellen.
Naja es ist aufjedenfall weg.. ich hab dann noch versucht dort anzurufen es war aber keiner mehr da. Jetzt hoffe ich MAL stark das die mir nicht vorwerfen das ich das teil verloren hab. Im Auto liegts nirgends also vermute ich das es rausgefallen ist und dort irgendwo am Boden liegen muss.
Das blöde ist einfach der WErkstatttyp kommt und sagt schau mal.. ich schau mir die A Säule an und sag ja viel besser usw. aber ich hab net gesehen das das ding fehlt! Ich hab quasi drann vorbeigeschaut.. das ärgert mich Tierisch.

Ich hoff die schicken mir das Teil nach solange es heile ist ansonsten müssen die mir wieder ein neues Teil bestellen -.-

Um das ganze nicht so negativ zu sehen:
Der Evo ist ein tolles Auto. Alles was ich bisher entdeckt habe waren "kleinigkeiten" also kauft ihn ruhig. Das soll niemand davon abhalten. Ich schiebe die Schuld auf die Werkstatt!
Tuuuut

Mein Punto Evo: Punto Evo Linea Sportiva MultiairTurbo < Rakete ist aber auch okay! =D


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 946

Aktivitätspunkte: 4 735

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Februar 2010, 12:10

Lass mich raten: in Deiner Werkstatt arbeiten Menschen? Da kann es hin und wieder schon MAL vorkommen, dass nicht alles 100%ig glatt geht. Da dann gleich zu vermuten, die Werkstätten hätten wenig Ahnung finde ich schon etwas heftig. Ist Dir in Deinem Job nich nie etwas daneben gegangen? Dann Glückwunsch, bist einer von wenigen.
Nix für ungut,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (28. Februar 2010, 12:17)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


JulianK89

Punto-Schrauber

  • »JulianK89« ist männlich

Beiträge: 283

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 16.07.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Februar 2010, 13:24

Weißt du, mir ist auch schonmal was danneben gegangen aber ich habe dann besonders aufgepasst damit nicht nochmal was schief läuft.
Und in der WErkstatt war ich nunmal zum 3tenmal dort und anstatt dafür zu sorgen das endlich alles behoben/repariert ist machen sie das so schlamperhaft... ich mein 1 MAL okay aber net 2 MAL und die A-Säule hätte man auch richte können nur der typ hat beim erstenmal nen kratzer reingemacht also meinte er es geht nicht und man muss das teil bestellen weshalb ich dort ja wieder war...

Ich sag nicht das die WErkstatt net fähig ist Autos zu reparieren usw. ich geh nur davon aus das noch nicht so viele Evo´s dort drinn waren deshalb ist das für mich ein grund warum 3 MAL was schiefgeht.
Tuuuut

Mein Punto Evo: Punto Evo Linea Sportiva MultiairTurbo < Rakete ist aber auch okay! =D


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Februar 2010, 16:12

Man muss nicht erst bei 100 Evo´s die A-Säule repariert haben, um etwas Ahnung zu
bekommen, wie so etwas funktioniert. Es gibt viele Hobby-Bastler, die das einmalig
machen und es auch klappt. Kommt eben MAL vor, dass sich ein oder auch MAL mehrere
Fehler einschleichen.

Wie kommst Du eigentlich darauf, dass die Werkstätten momentan wenig Ahnung haben?
Ich bin der Meinung, der Threadtitel passt MAL überhaupt gar nicht zu der Werkstatt-
Geschichte.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


JulianK89

Punto-Schrauber

  • »JulianK89« ist männlich

Beiträge: 283

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 16.07.2009

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:06

Der 4ten Zeile meines ersten Threads kannst du entnehmen das ich keine Ahnung hatte wie ich euch meinen Ärger schildern soll.
Tuuuut

Mein Punto Evo: Punto Evo Linea Sportiva MultiairTurbo < Rakete ist aber auch okay! =D


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:29

Wie wäre es nach "Kleinteil fehlt nach Reparatur"? :)
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


Mario FL

Punto-Fan

  • »Mario FL« ist männlich

Beiträge: 48

Aktivitätspunkte: 255

Dabei seit: 17.03.2010

Wohnort: Flensburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 19. März 2010, 17:16

Will nicht meckern, aber warum fährst du nicht direkt zu Fiat?

Wenn die alles verbocken, kann ich mit dem Komentar leben "keine ahnung" etc.

Freie Werkstätten haben diverse Schulungen etc.

Nur kann man nicht verlangen, dass bei einem Fahrzeug was seit ca nem halben Jahr unterwegs ist, jeder Mechaniker auf dem Globus das Fahrzeug kennen muss.

Nur meine persönliche Meinung ;-)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!