Italiatec

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 9. Juni 2013, 20:41

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Aber erst bei den höheren Ausstattungen....
Und das Armaturenbrett vom neuen "S" ist einfach dasselbe wir vom Abarth incl. Lenkrad

Mein Punto Evo: APE


FRANKEN-GRANDE

Punto-Fahrer

  • »FRANKEN-GRANDE« ist männlich

Beiträge: 101

Aktivitätspunkte: 515

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 9. Juni 2013, 21:10

Fiat bastelt eben immernoch an alten Karossen und Plattformen rum. Hier eine Klarlack Oberfläche, dort andere Scheinwerfen, aber das war es dann schon.
Assistenzsysteme wie im neuen Golf kann man hier lange suchen. Qualitativ sind nat. auch Welten dazwischen, was ja ok wäre, wenn die dann wenigstens im Preis besonders günstig zu haben sind.
Aber so richtige Schnäppchen sind das eigentlich nicht und die laufenden Kosten (Wertverlust, häufige Defekte, hoher Verbrauch) machen den Kauf auch nicht wirklich interessant. So langsam aber sicher wird Fiat immer mehr zwischen den modernen Autobauern und den richitgen Billigheimern (aus Asien oder Tschechien) zerquetscht.
Ehrlich gesagt ist nicht mal mehr das Design ein Grund einen Fiat zu erwerben. Ich sehe da also eher Schwarz für die Zukunft....

Mein Grande Punto: GP T-Jet Sport - seit Kilometerstand 50.000 mit LPG unterwegs


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 9. Juni 2013, 21:22

Eben, das Design war 2005 ein echter Hit, auch noch Jahre danach.
Mittlerweile ist er aber einfach in die Jahre gekommen und schauen wir beispielsweise mal einen Suzuki Swift Sport an, was der an Serienausstattung mitbringt und das zu einem Preis, da muss man nicht mehr überlegen dass Puntos immer weniger über die Ladentheke gehen

Mein Punto Evo: APE


FRANKEN-GRANDE

Punto-Fahrer

  • »FRANKEN-GRANDE« ist männlich

Beiträge: 101

Aktivitätspunkte: 515

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 12. Juni 2013, 22:37

Ja so siehtes wohl aus.
Wenn die Kriese in der EU noch schlimmer wird, dann wird es wohl die ersten richitgen Pleiten einiger Hersteller geben.
Ich denke Opel und PSA sind solche Kandidaten, aber auch Fiat könnte dran glauben müssen.
Naja, so ist die Welt nunmal... geh mit der Zeit, sonst wirst du mit der Zeit gegangen

Mein Grande Punto: GP T-Jet Sport - seit Kilometerstand 50.000 mit LPG unterwegs


ENZO.

Punto-Schrauber

Beiträge: 256

Aktivitätspunkte: 1 330

Dabei seit: 13.03.2013

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 13. Juni 2013, 06:32

Ich mag diese ganzen modernen, futuristischen Designs nicht. Das war mit ein Grund, warum ich mich für den Punto entschieden habe. Der hat echt das Zeug zu einem Klassiker. Gut, dass der noch so, oder so ähnlich gebaut wird! Von einem Suzuki, Kia und und und...spricht irgendwann kein Mensch mehr.
Ich habe lange die Preise verglichen, bevor ich mich entschieden habe. In vergleichbarer Ausstattung, hätte ich nur einen Dacia noch günstiger bekommen können. Allein der neue Ford Fiesta hat mir noch gefallen, aber der war ein bischen teurer und FIAT hat wesentlich mehr für meinen Gebrauchten gegeben.

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

26

Freitag, 14. Juni 2013, 13:35

ich finde auch den punto als sehr gelungen zumindest die 199er baureihe ,die form is echt schön und so leicht keilförmig ,finde ich einfach super :thumbsup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

27

Freitag, 14. Juni 2013, 13:50

der grande punto war der letzte schöne fiat. alles was danach kam sieht bescheiden aus. wenn fiat weiterhin an dem markengesicht vom 500 festhält kauf ich garantiert keinen fiat mehr. wenn italienisch dann alfa romeo. die haben auch bessere motoren.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

28

Freitag, 14. Juni 2013, 13:53

die haben auch fiat motoren und GM motoren :D

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 475

Aktivitätspunkte: 32 945

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

29

Freitag, 14. Juni 2013, 15:21

Ja das mag sein aber die dort eingesetzten Motoren haben deutlich mehr Dampf :thumbsup: und damit für viele auch mehr Spaßfaktor :thumbsup: , schlecht aussehen tun die anderen Italo's auch nicht :thumbsup:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

30

Freitag, 14. Juni 2013, 15:23

das stimmt mehr spass machen die alfas auf jeden fall und das desing stimmt auch :thumbup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön



LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

31

Freitag, 14. Juni 2013, 15:57

stell dir mal soeinen 1.8tbi wie in der guiletta im grande/2013 vor. das wäre was ganz anderes als ein 1.4 im abarth. aber nein jetzt streichen die auch noch den 135ps multiair -.-'
fiat freut sich über die auszeichnungen bester ökomotor usw. wer einmal den twinair im punto gefahren ist, greift sich an den kopf was das soll. geht garnicht sowas.

ich persönlich bin schon lange ein reiner punto fan, deshalb besitze ich auch noch einen anno 94. aber ich bin wirklich gespannt wann fiat endlich mal einen neuen bringt.
aber ehrlichgesagt habe ich die befürchtung das der mir nicht gefallen wird... :S

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


KMAG

Mitgliedschaft beendet

32

Freitag, 14. Juni 2013, 18:11

Warum sehen die dann zu 90% identich aus :?: einzig die Leuchten wurden geändert...


Dann guck mal genauer hin.
Golf 6 und 7 sind völlig verschiedene Autos.

Die Karosserieform ist anders.
Die Scheinwerfer sind anders.
Die Rückleuchten sind anders,
Das Design der Stoßstangen ist anders.
Die Sicherheitssysteme sind andere und bessere.
Der Innnenraum ist völlig anders.
Sitze sind völlig neu entwickelt.
usw.

Ok. das Lenkrad ist immer noch links.
Schaltgetriebe heißt weiterhin Schaltgetriebe.
Von der Technik her werden Teile von Golf 5 & 6 auch im 7er verwendet.

btt

Innovationen sucht man bei Fiat vergebens.
Ok, der kleine 0.9l Motor mit Turbo und 85 PS war schon was feines.
Aber Downsizing und dann mittels Turbo pushen macht mittlerweile nahezu jeder Hersteller.

Das Design wird nur minimal geändert. Zumindest bei der Karosserie.
2005 kam der GP. Mittlerweile ist es 2013. 8 Jahre und kaum eine optische Veränderung.
Wenn Fiat meint, das das so noch lange gutgeht, dann sollten mal einige Entscheidungsträger ausgetauscht werden.

Vor zwei Wochen war in in Düren bei Fiat.
Die haben auch KIA. Wenn man sich mal vergleicht. Bietet KIA für weniger Geld ein meiner Meinung nach moderneres Auto.
Über das Design lässt sich immer streiten. Aber mir gefällt der aktuelle CEED sehr gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KMAG« (14. Juni 2013, 18:40)


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 330

Aktivitätspunkte: 6 710

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

33

Freitag, 14. Juni 2013, 18:48

Deine Fantasie hätte ich gerne.... ;) :D
Ich wette du erkennst auf der Straße kein unterschied zw Golf 6 und 7!
Beim Punto sieht das anders aus! zumal das sogar nur Facelifts sind!

KMAG

Mitgliedschaft beendet

34

Freitag, 14. Juni 2013, 19:03

Ich habe nicht dir geringste Ahnung, woher du wissen willst, welche Fantasieen ich habe. :D
Also erzähle mir hier bitte nichts von Fantasie.
Die gehen nur mich und meine bessere Hälfte etwas an. ;)

Kurz zum besseren Verständnis;
Ich arbeite bei einem Volkswagen Händler im Teiledienst und sehe jeden Tag sowohl Golf 6 als auch Golf 7 auf dem Hof, in der Werkstatt und am Rechner.
Und ich mache den Job schon ein paar Jahre. Um genauer zu sein seit 1996.
Ich wege nun einfach mal zu behaupten, das ich sehr wohl nahezu jederzeit in der Lage bin, einen Golf 6 von einem Golf 7 zu unterscheiden. Vorausgesezt ich bin nüchtern. Was aber an mindestens 364 Tagen im Jahr der Fall ist. :)

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 330

Aktivitätspunkte: 6 710

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

35

Freitag, 14. Juni 2013, 19:10

Dann Glückwunsch dazu, für mich sieht das ding gleich aus, das wird sich nicht ändern :whistling:
Der Golf 7 ist ein besseres Facelift mehr nicht......

KMAG

Mitgliedschaft beendet

36

Freitag, 14. Juni 2013, 19:42

Dann Glückwunsch dazu, für mich sieht das ding gleich aus, das wird sich nicht ändern :whistling:


Mit offenen Augen durchs Leben gehen soll helfen.
Alternativ ein Augenarzt.
Sorry, aber wenn 6er und 7er für dich gleich aussehen, bleibt wohl keine andere Möglichkeit offen.
Ausser du bis einfach nur borniert und willst immer Recht behalten.
Mir soll es egal sein und ich werde mich diesbezüglich nicht weiter äussern.


Der Golf 7 ist ein besseres Facelift mehr nicht......


Diese Aussage unterstreicht nur noch meine Meinung, das du von Autos nicht den blassesten Schimmer hast.

ENZO.

Punto-Schrauber

Beiträge: 256

Aktivitätspunkte: 1 330

Dabei seit: 13.03.2013

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

37

Freitag, 14. Juni 2013, 19:50

Das Design wird nur minimal geändert. Zumindest bei der Karosserie.
2005 kam der GP. Mittlerweile ist es 2013. 8 Jahre und kaum eine optische Veränderung.
Wenn Fiat meint, das das so noch lange gutgeht, dann sollten mal einige Entscheidungsträger ausgetauscht werden.
Ich denke, hier sollten auch mal die Entscheidungträger ausgetauscht werden. Das geht bestimmt nicht mehr lange gut! ;)
»ENZO.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 50-Jahre-020-Porsche-911.jpg

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

38

Freitag, 14. Juni 2013, 19:51

schönes beispiel ENZO :thumbsup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ENZO. (14.06.2013)

FRANKEN-GRANDE

Punto-Fahrer

  • »FRANKEN-GRANDE« ist männlich

Beiträge: 101

Aktivitätspunkte: 515

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Freitag, 14. Juni 2013, 20:12

Da muss ich KMAG Recht geben, Golf 6 und 7 sind 2 völlig verschiedene Autos!
Der 6er war ja schon sehr gut und ausgereift, aber der 7er ist ne Wucht. Vor allem wenn man dann noch das riesige neue Navi mit Touchscreen nimmt, dann fühlt man sich da drin schon fast wie in einem Oberklassewagen.
Klar macht VW keine riesigen Designsprünge, es ist eher eine stetige Entwicklung, aber daher bleiben die Autos eben auch immer irgendwie ansehnlich und wirken nie alt. Es sind eben gediegene Wagen, kein Design das man nach 3 Jahren in die Tonne tretten will.
Außerdem finde ich, dass der 7er richtig sportlich wirkt. Hat eine schöne Keilform, sieht sehr dynamisch aus.

Mein Grande Punto: GP T-Jet Sport - seit Kilometerstand 50.000 mit LPG unterwegs


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

40

Freitag, 14. Juni 2013, 20:19

auch technisch sind die beiden gölfe völlig verschieden

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!