Italo-Welt

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 15. April 2010, 13:28

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hab nen Steinschlag direkt bei der Kante wo dann die Scheinwerfer drin sind. Also richtig abgefetzt, der Lack. Ebenso in der Mittel der Motorhaube. Ne fette Delle drin + Lack abgesprengt^^ naja... mir aber egal.. Is ja nur ein Auto und das is die Reparaturen nicht wert!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


forcemaster

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 20.05.2009

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 21. April 2010, 17:45

Mein GP is jetzt bald ein Jahr alt und vorn schon übersät mit Steinschlägen ;( und meiner is weder tiefergelegt noch rase ich mit dem besonders... Hauptsächlich Stadtverkehr... Das Auto von meinem Vater is schon 5 Jahre alt und hat nich halb so viele Steinschläge....ich glaub einfach Fiat Lack is halt schlecht... naja.

Was ich MAL noch fragen wollte, woher bekommt ihr denn den Lack, also die Originalfarbe? Lasst ihr euch die irgendwo mischen oder bekommt man die irgendwo auch so?

Möchte auch ein paar Steinschläge ausbessern...

Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 21. April 2010, 18:12

Der GP hat deswegen mehr Steinschläge als viele andere weil die Motorhaube bzw. die Front merklich steiler ist als bei anderen Autos.

Ich fahre im Jahr 25 000km und davon sind ca. 15 000km Autobahn. Hab jetzt nach knapp 2 Jahren 4-5 Steinschläge. Davon sind 2 ein wenig größer.

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 21. April 2010, 23:26

Zitat

Original von forcemaster
ich glaub einfach Fiat Lack is halt schlecht... naja.

Was ich MAL noch fragen wollte, woher bekommt ihr denn den Lack, also die Originalfarbe?

Zu 1.
Schwachsinn, Steinschläge passieren auf jedem Lack! I

zu 2.
Bei Fiat gibt es Doppel Stifte für 10€ glaub ich, auf der einen seite ist die farbe auf der anderen der klarlack.

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


pepe21

Punto-Profi

  • »pepe21« ist männlich

Beiträge: 611

Aktivitätspunkte: 3 070

Dabei seit: 05.06.2009

Wohnort: Athen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. April 2010, 12:05

also durchsichtige schutzfolie von foliatec gibt es schon seit jahren, es gibt auch paintpoint shops die steinschläge reparieren ohne zu lackieren, mit kleinen runden aufklebern jeder grösse anpassend der grösse des steinschlags, die dann unauffällig eingearbeitet werden... wo genau musst du selber rausfinden da ich in Athen lebe, sorry :-D

Mein Grande Punto: GP T-JET SPORTIVA - 150 PS - SPORT LUFTFILTER - SPORTAUSPUFF - japan racing wheels 8x17 ET30...


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 22. April 2010, 12:17

Zitat

Original von GX3
zu 2.
Bei Fiat gibt es Doppel Stifte für 10€ glaub ich, auf der einen seite ist die farbe auf der anderen der klarlack.

Jap gibts, hab einen hier.. auf der einen seite klarlack, auf der anderen der metallic bzw. der lack, ders halt sein sollte
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. April 2010, 17:37

Ich hab heut ne erschekende Entdeckung gemacht. Ich hab allein auf der Motorhaube um die 50 (!!!) Steinschläge. Wenn das überhaupt reicht. Das sieht echt hart aus. Verteilt über die gesamte Haube. Das sieht fast aus als hätte jemand eine Hand voll (oder zwei ;) ) Schotter auf meine motorhaube geworfen...

Gut das mir meine Werkstatt so nen Lackstift geschenkt hat :lol: Aber leider ohne Klarlack. Naja ich weiß´schon was ich am Wochenende mach ;) Zahnstocher raus und ab gehts ;)

Was noch blöder is: Einer meiner Streifen hat auch nen Steinschlag abbekommen... Was macht man denn da? Tip-Ex? :lol: :lol:

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


comic

Punto-Schrauber

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 307

Aktivitätspunkte: 1 715

Dabei seit: 15.12.2007

Wohnort: 590

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 22. April 2010, 19:44

Ganz ehrlich: Mit dem Lackstift würde ich mich nicht an die Motorhaube trauen. Hab unten an meinem Frontansatz die größten Steinschläge ausgebessert, da man den Lackstift dort nicht so stark sieht. Naja, Sonntag bin ich wieder 480 km Autobahn gefahren und hatte direkt zwei neue. :D

Mein Grande Punto: G-Tech R (275 PS) • Novitec Front- und Heckansatz • KW Gewindefahrwerk V2 inox-line • G-Tech Sperrdifferenzial • G-Tech LLK • G-Tech Schaltwegeverkürzung • Brembo GT 4-Kolben-Bremsanlage • O.Z Alleggerita HLT 215/40 R17 auf Yokohama Advan AD08R


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 22. April 2010, 19:46

Naja bevor die Haube abrostet mach ich lieber ein paar Lackpunkte drauf. Auch wenns schei**e aussieht...

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

30

Freitag, 23. April 2010, 03:11

Ach die fallen gar nicht ma so stark auf wenn man es mit dem zahnstocher macht

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.



forcemaster

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 20.05.2009

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 28. April 2010, 17:27

Zitat

Original von GX3

Zitat

Original von forcemaster
ich glaub einfach Fiat Lack is halt schlecht... naja.

Was ich MAL noch fragen wollte, woher bekommt ihr denn den Lack, also die Originalfarbe?

Zu 1.
Schwachsinn, Steinschläge passieren auf jedem Lack! I



Natürlich passieren Steinschläge auf jedem Lack! Die Frage ist nur wie siehts hinterher aus.... Ich will hier keinen "wissenschaftlichen" Beweis heraufbeschwören, aber auf der Haube vom BMW von meinem Vater (4 Jahre alt, Imolarot - Unifarbe) sind nicht annähernd halb so viel solcher Steinschläge wie bereits nach 1 Jahr auf meinem GP (Rockn Roll Blau, auch Uni)... da kommt einem schonmal der Gedanke auf, ob man bei bei Fiat nicht den Lack etwas schlampig aufgetragen hat / schlechten Lack benutzt... ?

r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 28. April 2010, 17:49

Du brauchst nur MAL die Steigung der Haube vom GP mit der des BMW vergleichen...Bmw Motorhaube sehr flach, Punto Haube dagegen sehr steil!

Auch hängt es von der Farbe ab, unser Meriva hat eine noch steilere Haube und auch noch viel mehr Steinschläge nur fällt es im Silber Metallic Lack im Vergleich zum Caribbean Orange Lack von unserem Punto kaum auf!
Grüße

Robert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »r.wagner277« (28. April 2010, 17:49)

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


Motörhead

Mitglied

  • »Motörhead« ist männlich

Beiträge: 42

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 03.08.2009

  • Nachricht senden

33

Samstag, 19. Juni 2010, 14:05

Zitat

Original von jkro
Sagt mal.. ganz allgemein zu den Steinschlägen und zum Lack des GP.. Wenn ich mich umsehe, haben die Autos aller meiner Nachbarn deutlich weniger bis keine Steinschläge. Kann es sein, das der Lack des GP recht leicht splittert? Also es kann nicht daran liegen, das ich zu dicht auffahre, denn mit dem alten Punto (176) bin ich den selben Stil gefahren und er hatte auch nach 13 Jahren kaum Steinschläge.

Und genau das habe ich auch bemerkt. Haben an unserem weißen GP nach nur 10 Monaten einiges an großen Lackplatzern. Sogar am hinteren Fensterrahmen habe ich 2 entdeckt. Ich glaube auch das der Lack zu hart und die Grundierung nicht gut ist. Ich fahre ansonsten noch 2 ziemlich alte Autos (Bj. 73 u. 67) und sogar da hab ich kaum was am Lack. Dicht fahre ich auch nicht auf. Meistens fahre ich ja vornweg. :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Motörhead« (19. Juni 2010, 14:05)

Mein Grande Punto: GP 1.4 TJET


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!