Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

munich007

Mitglied

  • »munich007« ist männlich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 09.02.2014

Wohnort: Munich

M
-
M
-

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. Februar 2014, 03:36

Schwarze Kunstoffteile pflegen. Tipps gesucht ...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi
Ich habe heute festgestellt das die schwarze Kunststoffteile vor der Windschutzscheiben bei meinem Puncto etwas blass aussehen. Mit welchen Mitteln könnte ich auf einfache und günstige Weise diese Teile pflegen damit die wieder richtig schwarz glänzen ? (Externe Teile)

Bei meinem Punto sind noch in der Front und Heck teilweise Kunstoff in schwarz vorhanden.

Grüsse munich007
„Jahre lehren mehr als Bücher"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »munich007« (23. Februar 2014, 03:42)

Mein Punto Evo: Punto 1.4 8V, Linea Sportiva, Grau (Silber) Metallic, 4/5 Türen, 16'' Alufelgen(439) 195/55 R16


KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Sonntag, 23. Februar 2014, 09:26

Ich benutze fast ausschließlich Produkte von Dr. Wack aus der A1 Serie

Für den Innenraum
A1 Kunststoff-Tiefenpfleger matt
Für die Aussenflächen
A1 Kunststoff-Tiefenpfleger glänzend
Für den Innenraum bewusst matt, da sich das Armaturenbrett sonst extrem in der Frontscheibe spiegelt.


Boltar

Mitglied

  • »Boltar« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 09.05.2012

Wohnort: Freiburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Juni 2014, 14:50

Servus,

für exakt die schwarzen Kunststoffteile benutze ich Koch Chemie Magic Plast. Damit warden verblichene Kunststoffteile wieder wie 100% neu. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass man bei der Anwendung ein-zwei Dinge beachten sollte: 1. Handschuhe tragen, das Zeug ist echt stark. 2. ganz gleichmäßig auftragen und verteilen. Wenn du es direkt aufs Plastik tropfen lässt, wird es dort möglicherweise dunkler werden als die anderen Stellen. Deswegen gebe ich es auf ein sauberes Tuch und trage es dann äußerst gleichmäßig auf. So dunkel wie es sofort wird, bleibt es auch nach dem trocknen. Gerade die berühmte Plastikplatte vor der Frontscheibe solltest Du aber in Abschnitten bearbeiten: Die Wischwasserdüsen und die dazugehörigen Attrappen dienen mir hier als "Begrenzungen", ich arbeite immer von Düse zu Düse. Das Mittel ist sehr ergiebig und für mich aufgrund der tiefen Schwärze die wiederhergestellt wird auch alternativlos.

http://www.amazon.de/Koch-Chemie-Magic-P…l/dp/B0047APSWY

Gruß

Boltar

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (13.06.2014)

AKi85

Punto-Profi

  • »AKi85« ist männlich

Beiträge: 697

Aktivitätspunkte: 3 595

Dabei seit: 15.04.2011

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Juni 2014, 15:16

Das einfachste und günstigste Mittel ist die schwarze Schuhcreme.

Habe damit Kratzer an einem meiner Leihwagen weggezaubert.

Hier genauer beschrieben: http://www.ducatoforum-wohnmobile.de/for…threadID=126535

Mein Grande Punto: Ex T-JETler. Nun Scirocco III


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

racegp

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 13. Juni 2014, 15:54

Silikonspray geht auch oder wie bei GRIP gezeigt wurde auch Sonnenblumenöl :thumbsup:

Chris205

Punto-Fahrer

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 500

Dabei seit: 23.03.2013

Wohnort: Offenbach am Main

W B
-
C N * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Juni 2014, 16:58

Sonnenblumenöl???
Also ich entferne mit sowas leichte Klebereste von Lack :D

Mein Grande Punto: 1,4l, New Orleans blau,Kürzere Antenne,Eibach Sportsline 45/30mm, LED-Rückleuchten schwarz, FK-Kühlergrill,Racegitter vorne


racegp

Mitgliedschaft beendet

7

Freitag, 13. Juni 2014, 20:06

lol :thumbsup: Ich wiedergebe nur was ich bei RTL2 bei GRIP gesehen habe. Wirken tuts anscheinend auch ;)

KMAG

Mitgliedschaft beendet

8

Samstag, 14. Juni 2014, 07:51

Den Tip mit der Schuhcreme habe ich bei mir gestern mal ausprobiert.
Erstmal nur eine Seite. Jetzt warte ich mal ab, wie lange das hält.
Benutze für meine schwarzen Lederschuhe Erdal aus der Tube.
Verarbeitung war wunderbar einfach.
Nachher mal prüfen ob es abfärbt.

Beim Sonnenblumenöl bin ich noch etwas skeptisch.
Nicht das das nachher zu extrem glänzt und speckig wirkt.

Chris205

Punto-Fahrer

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 500

Dabei seit: 23.03.2013

Wohnort: Offenbach am Main

W B
-
C N * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Juni 2014, 09:34

Zitat

Beim Sonnenblumenöl bin ich noch etwas skeptisch.
Nicht das das nachher zu extrem glänzt und speckig wirkt.


Würde ich auch fast sagen. gerade im Sommer und zudem kannst du das Amaturenbrett garnicht mehr anfassen.

Mein Grande Punto: 1,4l, New Orleans blau,Kürzere Antenne,Eibach Sportsline 45/30mm, LED-Rückleuchten schwarz, FK-Kühlergrill,Racegitter vorne


KMAG

Mitgliedschaft beendet

10

Sonntag, 15. Juni 2014, 14:37

Für das Armaturenbrett würde ich niemals etwas glänzendes verwenden.
Da kommt bei mir aussließlich matte Pflege zur Anwendung.
Wenn sich das Armaturenbrett in der Frontscheibe spiegelt, fährt man je nach Sonneneinstrahlung praktisch blind.

Ich persönlich mag es aber eh nicht, wenn der Kunststoff so stark glänzt. Seidiger dezenter Glanz gefläät mir am besten.

War eben nochmal am Wagen. Die Creme ist schön sauber eingezogen und auch wenn ich mit einem weißen Frottetuch kräftig reibe färbt nichts ab.


rev0

Punto-Fan

  • »rev0« ist männlich

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 380

Dabei seit: 21.05.2012

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. Juni 2014, 09:02

Die Schuhcreme-Methode kann ich bestätigen. Wirkt echt wunderbar und hält lange und ist "waschstraßen-fest". Man muss nur drauf achten, dass man auch eine Creme nimmt und nichts zu dünnflüssiges

Gesendet von meinem HTC Desire X mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic | Remus PowerSound (mit Klappensteuerung) | Eibach Sportline 30mm


KMAG

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 19. Juni 2014, 16:47

Heute habe ich weitere Teile mit der Schuhcreme bearbeitet.
Heckwischer, Blende an den hinteren Türen, B-Säule, Aussenspiegel sowie die Blende auf der Motorhaube.

Ich habe das ganze bewusst VOR der Wagenwäsche gemacht, falls ich irgendwas einsaue.
Sicherheitshalber habe ich die Haube sowie den Bereich um die B-Säule und C-Säule mit Klebeband abgeklebt.

Es bietet sich an Handschuhe zu tragen.
Verwendet habe ich diese Schuhcreme.

Zuerst habe ich die Kunststoffteile grob mit Küchenpapier abgewischt und danach mit Kunststoffreiniger und Mikrofasertuch gereinigt.
Es spielt keine Rolle, welcher Reiniger verwendet wird. Ich hatte noch einen Rest billigen aus dem 1 Euro Shop hier liegen und habe den dafür verwendet.
Wenn die Teile sauber sind, wird alles mit Klebeband abgeklebt.
Anschließend wird die Creme mit dem integrierten Schwamm aufgetragen.
Das ganze lässt man ca. 10-15 Minuten einfach einziehen.
Dann nur noch mit einem Fusselfreien Tuch (Mikrofaser oder altes Handtuch) kräftig drüber polieren.

Jetzt muss ich nur noch das Auto waschen und fertig.

Allerdings werde ich die Creme nur für den Aussenbereich nutzen. Im Innenraum kommt weiterhin die "klassische" Kunststoffpflege zum Einsatz.


















Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (19.06.2014), Chris205 (20.06.2014), Kai Prochnow (22.03.2015)

DonTotti

Punto-Fahrer

Beiträge: 148

Aktivitätspunkte: 840

Dabei seit: 07.12.2013

Wohnort: Überlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Juni 2014, 18:15

mein Ergebnis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (20. Juni 2014, 06:58)

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 8V 77PS 5 Türer| EZ: 02.08.2007 | Im Besitz seit 06.12.2013


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 355

Aktivitätspunkte: 32 340

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 546

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Juni 2014, 22:04

Berichtet mal wie es in ein paar Tagen aussieht :thumbup:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Chris205

Punto-Fahrer

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 500

Dabei seit: 23.03.2013

Wohnort: Offenbach am Main

W B
-
C N * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Freitag, 20. Juni 2014, 11:04

Sieht ja echt gut aus was ihr da gemacht habt.
Würde dann gerne wissen wie die langlebigkeit ist.

Mein Grande Punto: 1,4l, New Orleans blau,Kürzere Antenne,Eibach Sportsline 45/30mm, LED-Rückleuchten schwarz, FK-Kühlergrill,Racegitter vorne


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 305

Aktivitätspunkte: 6 585

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 6. Juli 2014, 15:21

Ich klink mich mal ein...

Ich benutze seit jeher die Produkte von Armor All (ja auch wegen dem Coolen Wikinger vorne drauf :thumbup: :D )

Für innen hbe ich die Vorgefertigten Tücher Bild 1... Die sind wirklich genial! Vorgegangen mit meinem Swiffer brauche ich max 4 Tücher für den Kompletten Innenraumkunststoff!
Für Außen habe ich mir gestern das Sprühfläschchen Bild 2 Gekauft... das gab es als "Aktionspack" mit kleinem Mircofasertuch.

Was soll ich sagen? zugegeben das ich die Kunststoffpflege außen ein wenig schleifen lassen hab, habe ich nach 2 durchgängen (wobei nach dem Ersten ein Regenschutt kam!) wieder tief Schwarze Kunststoffteile!
Das zeug hat sogar geschafft meinen 30 Jahre alten 127 Sport Frontspoiler wieder Fit zu bekommen! 8|

Natürlich sollte man das ganze in Gewissen Zeiträumen wiederholen.... was aber Einfach ist! Ich benötige für alle Teile und die Fensterleisten ca 30 min! was am meisten aufhält sind die Waben der Kühlergrills X(

Beides ist Innen wie Außen verwendbar und nicht nur für das Auto sondern für jegliche Kunststoffteile.
»Fiatracer88« hat folgende Bilder angehängt:
  • 0848164_001_001_xtralarge_1.jpg
  • tiefenpflege-4736406552171341648.jpg

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 499

Aktivitätspunkte: 12 655

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 323

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. Juli 2014, 23:04

Hab' letztens auch probiert mein Plastik wieder schwarz zu bekommen, nix da!
Bei mir ist Polier-Wachs in den Poren/Rillen... Kunstoffpflege hat da nix machen können.

Gibt's einen Wachs-Killer?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 8. Juli 2014, 10:15

Von Meguiars das Kunstoffpflegeprodukt, kann ich nur empfehlen, entfernt auch die Polierschlieren
http://www.amazon.de/Meguiars-Car-Care-P…iars+kunststoff

Mein Punto Evo: APE


GpDriver

Punto-Schrauber

  • »GpDriver« ist männlich

Beiträge: 328

Aktivitätspunkte: 1 740

Dabei seit: 04.09.2012

Wohnort: Bielefeld

F
-
I A T 1 9 9

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

19

Freitag, 29. August 2014, 07:55

Mooooin ,

habe eine Schuhcreme von Eldat die mit dem Frosch da , bei mir klappt das aber alles nicht so richtig?

habe gestern drei Schichten aufgetragen , außer Streifen passiert da nicht , auch die farbe nimmt man nicht Wahr..

gibt es Tipps was ich noch beachten kann??
Liebe Grüße

Daniel

Mein Auto: CUPRA 300!


Chris205

Punto-Fahrer

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 500

Dabei seit: 23.03.2013

Wohnort: Offenbach am Main

W B
-
C N * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 31. August 2014, 19:24

@ GpDriver.

auf welchem Teil hast du das denn angewendert.
Hast du die Stelle vorher sauber gemacht?

Habe es auf dem Plastikstück der Motorhaube angewendet und lief perfekt, habe keine Streifen. Das sieht bei mir genauso aus wie auf den Bildern von KMAG und DonTotti.

Mein Grande Punto: 1,4l, New Orleans blau,Kürzere Antenne,Eibach Sportsline 45/30mm, LED-Rückleuchten schwarz, FK-Kühlergrill,Racegitter vorne


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!