Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. August 2008, 07:40

Lederpflege

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hat jemand falls es das eigentlich gibt das Org. Fiat Lederpflegeprodukt schon getestet? Oder welches würdet ihr empfehlen? Wie oft pflegt ihr euer Leder eigentlich?
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


Fiat Sportiva

Punto-Schrauber

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 470

Dabei seit: 20.03.2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. August 2008, 12:39

Servus,

meine Lederausstattung wird einmal im Monat komplett gereinigt und frisch "einbalsamiert".
Der Fahrersitz, Lenkrad & Schalthebel alle 2 Wochen.

Ich nehm dazu Lexol Reiniger und Pflege. Das Leder sieht nach knapp 30.000km immer noch aus wie neu und fühlt sich super weich und geschmeidig an. Kleinere Kratzer oder rauhe Stellen im Leder werden wieder geglättet.

Und in den Tagen nach der "Einbalsamierung" riecht der Innenraum angenehm nach der Lederpflege. Besser als Neuwagenduft.

Für meine Motorradjacke nehm ich das auch, echt klasse, wie selbst 2 Jahre alte Fliegen abgehen :-)

Die Originalpflege von Fiat hab ich nicht getestet, aber ich denke, daß da Sonax dahinter steckt (sieht gleich aus, riecht gleich). Der macht das Leder mit der Zeit recht spröde, was ich am GT eines Bekannten sehen mußte. Nach 50.000 km Risse an den Seiten und stumpfes Leder. Nicht schön.
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular

Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. August 2008, 08:41

Lexol hab ich jetzt noch nie gehört, wo bekommt man das? Ja eben auf Sonax hab ich keine Lust mehr möchte ja das es was bringt wenn ich mir die Arbeit mache. :-D Hab MAL das vom Aldi letztens drauf gemacht aber ob das wirkt für die paar Euro daran zweifle ich noch bissle.
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


Fiat Sportiva

Punto-Schrauber

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 470

Dabei seit: 20.03.2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. August 2008, 09:38

Ich kenn nur das W5 Zeug von Lidl, wird aber auch nix anderes sein als das von Aldi. Andere Verpackung selber Großkonzern.
Einige Sachen sind nicht schlecht, wenn auch nicht unbedingt für den eigentlichen Verwendungsbereich. Der Innenraumreiniger z.B. eignet sich hevorragend um die unlackierten Kunstoffflächen außen zum glänzen zu bringen, innen bildet er einen unangenehmen Oberflächenfilm auf dem Amaturenbrett und riecht irgendwie komisch.
Der Felgenreiniger reinigt nur mittelmäßig. Der Reifenschaum ist gut.
Aber beim Leder würde ich keine Experimente machen :-)

Das Lexol findest Du zum Beispiel hier im Shop.

Wie gesagt, sehr empfehlenswert. Haben auch schon einige aus dem Forum gekauft und für empfehlenswert befunden. Weiß jetzt nur nicht mehr obs im Grande Forum oder im Stilo Forum war.
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular

Counti

Punto-Schrauber

  • »Counti« ist männlich

Beiträge: 227

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 23.03.2008

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. August 2008, 10:31

Was ich sehr empfehlen kann ist Meguiares Gold Class Leather:

http://www.autopflege24.net/ap24shop/Inn…tioner::41.html

Ich benutz das jetzt seitdem ich meinen GP hab (ca. 3 Monate) und das Leder riecht immer noch super und sieht noch aus wie neu. Die Lederqualität ist zwar auch nicht die beste bei Fiat, aber was solls ;)
Grande Punto T-Jet, Schwarzmetallic, Leder Schwarz/Grau, getönte Scheiben, 8x18" Barracuda Tzunamee Highgloss Black @ 225/35 Hankook Ventus S1 Evo, Interscope Soundsystem, G-Tech ESD Innox

juggi

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 25. Februar 2009, 08:37

Will MAL mein Lederlenkrad pflegen. Hat schon jemand Erfahrung mit "Effax Ledercombi" gemacht? In der Beschreibung steht:
"Fettfreies Pflege- und Reinigungsmittel. Ersetzt die Sattelseife. Bei regelmäßiger Anwendung wird Leder rutsch- und reißfest. Fettflecken auf der Reitkleidung sind ausgeschlossen. Schweißrückstände werden schnell und nachhaltig entfernt. Effax Ledercombi ist polierbar und zieht keinen Staub an."

Das würde ja genau fürs Lenkrad passen oder?

Gruß Michael
»juggi« hat folgendes Bild angehängt:
  • ledercombi.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »juggi« (25. Februar 2009, 08:37)


Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 24.09.2007

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Februar 2009, 09:33

Beste Adresse wenns um Lederpflege und Lederinstandsetzung geht:

www.lederzentrum.de

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic, crossoverschwarz, 5-trg, Klimaautomatik,Bioethanolumbau, Xenonlicht, Sitzheizung


gpFCN

Punto-Fan

  • »gpFCN« ist männlich

Beiträge: 90

Aktivitätspunkte: 460

Dabei seit: 18.03.2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. März 2009, 20:33

Servus,

wie macht man das mit der Pflege denn richtig?

Ich habe auch Leder und die Sportsitze haben ja diese grauen Ziernähte, kann man da mit der Lederpflege drüber, oder macht man das nur mit diesen Pads Stück für Stück?

Grüße

Tim
ANTIFÜ

Mein Grande Punto: Sport 1,4 16V / 5T / Crossover Schwarz


Brava20VT

Punto-Fahrer

  • »Brava20VT« ist männlich

Beiträge: 104

Aktivitätspunkte: 580

Dabei seit: 09.02.2007

Wohnort: FDS / RW

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Juni 2010, 20:22

Lederpflege ???

Hallo wollt MAL nachfragen was ihr so für Mittelchen nimmt für die Lederpflege.

Mein GP ist Bj. 09.2006 und hat nun mittlerweile 53.000km auf der Uhr. Das Leder hat schon so leichte Oberflächenrisse... Nun wollt ich eben MAL wissen wie ich dies am besten verhindern kann.... Und womit ich das Leder am besten Pflege.

Für Tip´s und Ratschläge währ ich sehr Dankbar.

MFG MArk
Auch ein Croma ist nur ein FIAT :D :-( :razz:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brava20VT« (25. Juni 2010, 20:29)

Mein Auto: Ex: Grande Punto 1.9 M-Jet mit n bissle Tuning, jetzt: Fiat Croma 1.9 M-Jet Dynamic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!