Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Newsletter

samet

Mitglied

  • »samet« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 150

Dabei seit: 19.09.2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Januar 2011, 16:16

Wie schön findet Ihr den Grande Punto?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!:)

Ich wollte MAL so eine umfrage machen und euch fragen wie ihr den GP so findets oder vielleicht was am auto vom Hersteller gemacht werden kann damit er von haus aus etwas mehr bietet?

Also wenn ihr mich fragt finde ich den GP eher nicht so schön... bitte kein aufstand machen weiter lesen:D ich habe selber ein GP aber muss sagen das das auto ohne einem bodykit und gute Felgen einfach schlicht und einfach nicht so gut ausschaut... ABER EIN BODYKIT UND SEHR SCHÖNE FELGEN geben dem auto ein look wo man einfach nicht mehr die augen vom auto lassen kann!!!:) Das ist meine eigene meinung zu dem auto... und was vom haus aus besser wäre ist wenn sie das auto einbischen breiter bauen würden! der GP ohne bodykit schaut von hinten SEHR schmall aus und das ist für optik ein nachteil für das auto MEINER MEINUNG NACH!! und wie schaut es mit eurer meinung aus? wie findets ihr den GP? was könnte vom haus aus noch besser sein eurer menung nach?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »samet« (4. Januar 2011, 16:19)


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:23

mir gefällt er sehr gut---> sonst hätte ich ihn nicht gekauft
in der sport version gefällt er mir zwar besser als ein dynamic, aber selbst da sieht er gut aus als andere modelle in der klasse :)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


r.wagner277

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:26

Für mich nach wie vor das schönste Auto der Kleinwagenklasse. Vor allem das kraftvolle Heck mit den breiten Radhäusern und die tolle Front sind für mich die Highlights an dem Wagen

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:39

mir gefählt er natürlich auch. von haus aus aber gefählt mir die front nicht und der wagen ist doch ziemmlich hoch standardmässig. von der werke aus könnten die die wagen ruhig schon tieferlegen:)

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


samet

Mitglied

  • »samet« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 150

Dabei seit: 19.09.2010

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:43

für mich gibt es in meinem gedanken 2 GP's. Der eine mit Bodykit und geilen felgen und der andere ohne bodykit und ohne felgen und auch kein sport eine ganz normale ausgabe vom GP.

UND DER GP mit bodykit und geilen felgen wie wir das unter google bider und so sehen ist einfach HINREISEND!!! das auto wirkt mit diesen teilen einfach so geil ich schwör es euch ich kann meine augen nicht davon lassen:D

Dann gibt es noch die normale ausführung vom GP der wiederrum auch schön ist aber bei dem fehlt einfach das gewisse etwas! der GP mit der normalen ausführung ohne sport halt hat finde ich meiner meinung nach nicht dieses gewisse etwas! der hat auch diese anziehungskraft nicht... er ist zwar schön aber es fehlt die anziehung!

und wie schon gesagt ein GP mit bodykit und geilen Felgen ist einfach das TOP AUTO wo ich und SEHR viele einfach ihre augen nicht mehr vom auto lassen können:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »samet« (4. Januar 2011, 17:46)


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Januar 2011, 18:12

jedes standartauto sieht mit größeren felgen besser aus.
bodykit ist immer so eine sache und wirkt für mich auf autos mit wenig leistung lachhaft.
viele bodykits zerstören auserdem die schönen linien.

is alles geschmacksache. am besten kommt felgen+fahrwerk+esd. mehr brauch man nicht zu machen (meine meinung)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Januar 2011, 18:29

:arrow:Thema wurde in den richtigen Bereich verschoben!

P.S
Ich frage mich was diese Umfrage soll, klar gefällt mir der GP, ansonsten hätte ich mir dieses Auto nie gekauft! Der GP ist einer der wenigen Kleinwagen der auch ohne grosses Tuning was hermacht...
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


GPG+

Punto-Fahrer

Beiträge: 125

Aktivitätspunkte: 680

Dabei seit: 04.06.2010

Wohnort: Schleswig Norwegen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Januar 2011, 19:01

Tieferlegung und Alufelgen sind ein absolutes Muss, genau wie 3 Türen und Weiß !

Ohne Tieferlegung sieht der GP aus wie ein Storch.

Ansonsten, wenn ich nicht so geizig gewesen wäre, hätte ich mir den neuen Polo, oder den neuen Fiesta gekauft, die ich beide hübscher finde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GPG+« (4. Januar 2011, 19:02)

Mein Auto: meine beiden Autos sind von edelster Herkunft ! ( sind ja auch VW `s )


gerter89

Punto-Fan

  • »gerter89« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 16.12.2010

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Januar 2011, 20:06

Ich hab leider nicht das Geld um in nächster Zeit was an meinem Grande zu machen. Desswegen hab ich auch "nur" Stahlfelge mit den Serienradkappen.

Sollte ich MAL ein wenig Geld übrig haben, schau ich mich MAL nach schönen Leichtmetallfelgen um...

Meiner Meinung nach werden bei JEDEM Auto mindestens 60% des guten Aussehens durch entsprechende Felgen ausgemacht.

Nicht umsonst ist auf jedem Werbeplakat - selbst bei den Autos die mit günstigen Preisen werben - die geilste Felge auf dem Auto montiert ;-)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 Dynamic


samet

Mitglied

  • »samet« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 150

Dabei seit: 19.09.2010

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Januar 2011, 20:08

Ja das hat alles seine zeit:) Zeit lassen ist besser so fällt einem mehr ein oder man findet bessere sachen. aber für gilt nur eines Felgen + bodykit sind ein MUSS bei einem GP so erkennt man erst dann wirklich die schönheit des autos (MEINE MEINUNG!)

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. Januar 2011, 21:15

Der Grande gefällt mir sehr gut.
Zwar gefallen mir die Rückleuchten und das gesamte Interieur vom Evo besser, aber sonst ist der Grande schon super :)
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


punto63

Punto-Fahrer

  • »punto63« ist männlich

Beiträge: 133

Aktivitätspunkte: 720

Dabei seit: 17.07.2009

Wohnort: 34516

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. Januar 2011, 00:08

Für mich ist der Grande Punto eine Stil-Ikone, gerade die Front freut mich jedes MAL, wenn ich mien Auto MAL von vron sehe.
Und da ich doch gelegentlich schwierige Wegverhältnisse habe, bin ich froh darüber, dass er so hoch ist, zumal ich in diesem Winter so viel ungebahnte Wegstrecke wie in meinem ganzen Leben nicht untergekommen ist. Er sieht super aus und ist voll alltagstauglich,
was man von anderen schönen Autos nicht immer behaupten kann.

Mein Grande Punto: EZ 15.09.2009 1.2 8V 65 PS ACTIVE Serie 2 Rock'n'Roll-Blau KM bei Verkauf 192.000 Bereifung: Sommer Uniroyal Rain Expert 3 175/65 R15 Winter Good Year Ultra Grip 9 185/65 R15


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Januar 2011, 03:05

Ist doch völlig egal was der Hersteller (fiat) machen kann der GP wird eh nicht mehr gebaut *gg*. Die Frage kommt also mind. 5 Jahre zu spät.

Zum Thema Bodykit... Ich finde es lächerlich wenn man sich an einem Kleinwagen so vergeht und diesen mit Anbauteilen aus Plastik eine künstliche Penispumpe ohne Funktion anklebt bzw. schraubt. Die meisten die hier solche extremen Kits verbasteln haben doch eh max. 77 PS unter der Haube und behaupten seit Jahren immer noch felsenfest das Ihr Punto aber mind. GPS 204km/h läuft - Bergauf mit 70% Steigung und Gegenwind Stärke 10 *gg*

Was man bei einem GP machen kann ohne das Werk des Künstlers zu zerstören sind Felgen und Fahrwerk und eventuell bisle mit Spurplatten nachhelfen. Ansonsten sollte man hier eher die Finger weglassen - das wirkt nur peinlich wenn euch am Ende ein VW Bus oder Sprinter von der linken Fahrspur hupt :-)
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Januar 2011, 08:26

Zitat

Original von scub
Was man bei einem GP machen kann ohne das Werk des Künstlers zu zerstören sind Felgen und Fahrwerk und eventuell bisle mit Spurplatten nachhelfen. Ansonsten sollte man hier eher die Finger weglassen - das wirkt nur peinlich wenn euch am Ende ein VW Bus oder Sprinter von der linken Fahrspur hupt :-)

da haste schon recht:) aber da kann man noch behaupten man cruist schön gemütlich durch die gegend warum also stressen und auf bleifuss mache :lol: :lol:

ich find bodykits interessant und es gibt bei vielen anderen herstellern wie toyota oder hyundai bei denen so ein bodykit teils echt besser aussehen als das original. aber am GP hab ich bisher kaum ein ganzes bodykit gesehn der mich überzeugt hat. entweder ist es zu extrem oder eben man erkennt das es angeleimt ist weil die linie dabei kaputt geht.

aber da gibts wieder dieseite und die andere. manchen gefählts manchen nicht. es gibt die tuner die wert auf qualität legen und es gibt die aldi tuner wie jeden firlefanz ans und ins auto pappen.

an sich soll doch jeder so machen wie es ihm gefähllt ob es gut aussieht oder nicht soll jeder für sich selbst entscheiden.

Ein Fan von Spurplatten bin ich eigentlich nicht, mir schien der wagen verhält sich anders wen die dran sind als ohne. und ohne bin ich bisher besser gefahren(meine meinung).

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Abarth81

Punto-Profi

  • »Abarth81« ist männlich

Beiträge: 959

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 22.10.2010

Wohnort: Troisdorf

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. Januar 2011, 09:12

tja das thema ist so ne sache. Der punto an sich ist schon recht schick. Ein grande punto abarth gefällt mir besser da er etwas "bulliger" wirkt.

Extreme bodykits gefallen mir MAL so garnicht. Hatte ich zwar auch MAL gehabt aber aus dem alter bin ich nun raus *g*
einfache alus ne zollnummer größer und eine dezente tieferlegung wirken natürlich auf jedem auto gut und lassen dies auch neben einem serien fahrzeug immer besser wirken - jedoch weniger kann auch manchmal mehr sein

fazit: optisches tuning ja, aber bitte dezent

Mein Grande Punto: Abarth -> Nahtlos weiß!


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. Januar 2011, 09:13

Zitat

Original von r.wagner277
Für mich nach wie vor das schönste Auto der Kleinwagenklasse. Vor allem das kraftvolle Heck mit den breiten Radhäusern und die tolle Front sind für mich die Highlights an dem Wagen

Absolut D`accord.
Traumhaft schöner Wagen - selbst ganz schlicht vom Werk.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


samet

Mitglied

  • »samet« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 150

Dabei seit: 19.09.2010

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. Januar 2011, 11:10

also das mit dem tuning ist immer so eine sache! ich bin noch jung und man sollte die menschen in 2 gruppen teilen! es gibt die jenigen die sagen VOLL GAS, POWER, LEISTUNG und 5 sekunden von 0-100. und dann gibt es noch die gruppen von menschen die sagen ja okey die leistung ist mir eigentlich nicht so wichtig so lange das auto fährt und ein halbwegs normale beschleunigung hat reicht das mir... also ich gehöre zu der gruppe bei denen die leistung eher nicht so wichtig ist! was für mich SEHHRRRR wichtig ist, ist die schönheit des autos! ich habe den GP in 75 PS und in 2 wochen kommt dann mein bodykit aufs auto:) aber wie schon gesagt die 75PS reichen mir und ich bin eigentlich zufrieden damit! aber vom optischen her bevorzuge ich schon ein bodykit und schöne felgen am auto weil das bei einem GP aufjeden fall für mich SEHR viel ausmacht! viele meinen dann auch das man die schönen linien und das design vom auto nicht durch ein bodykit zerstören sollte und meine meinung dazu ist das ich selber mein designer von meinem auto sein will und den so haben will wie er mir wirklich gefällt:) also von werk aus ist der GP zwar schön aber beim anblick auf mein auto (jetztige situation in 2 wochen schauts anders aus) gibt mir das auto einfack kein kick wo ich sagen kann WOW. und mit einem bodykit wird er das 100% tun:) freue mich schon auf mein bodykit:) felgen kommen erst im april:(

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. Januar 2011, 11:18

wenn das so ist dann ist das ja auch in ordnung und vollkommen okay. ich sehe es wie du. der eigene wagen sollte einem persönlich gefallen und nicht der breiten masse. mir selbst ist e wichtig das ich was personalisiertes habe das nicht zwingend jeder hat. ich fahre eben mehr die schiene dezent aber mit gewissen highlights im detail, find ich persönlich schöner und spannender auch wens einem der sich nicht gross mit dem auskennt nicht grossartig aufallen würde.
bin auf jedenfall gespannt wie dein GP dann effektiv aussehen wird!
eventuell krieg ich im april auch neue felgen aufs auto gepappt, da wird sich das bild vom wagen auch wieder komplett verändern.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


lloydschoki

Punto-Schrauber

  • »lloydschoki« ist männlich

Beiträge: 208

Aktivitätspunkte: 1 070

Dabei seit: 08.12.2010

Wohnort: Wesel

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. Januar 2011, 12:43

klar ich hab ihn gekauft, er gefällt mir so wie er ist schon super aber für mich ist der GP von hinten auch zu schmal, hätte wirklich breiter wirken/sein können. rest passt, mit der sportausstattung hab ich "fast" alles was ich wollte.

evtl. par ps mehr, aber das sind kleine spielereien.

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport 1.4 T-Jet 16V, Gas-Anlage


xDUKEx

Punto-Fahrer

  • »xDUKEx« ist männlich

Beiträge: 108

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 18.12.2010

Wohnort: Hersbruck - Sicilia

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. Januar 2011, 14:55

Der GP ist meiner Meinung nach immer noch das schönste Auto seiner Klasse.
Die gelungene Heckpartie sowie die schöne Maserati Front und die allgemeine Linienführung,hier hat Signor Giorgetto Giugiaro ganze Arbeit geleistet! :1er:

BTW: Der GP schaut generell sehr schön aus.........auch OHNE Bodykit!! ;-)

Mein Grande Punto: [3-Türer][1.4 8V][Sondermodell FEEL][Crossover Schwarz-Metallic][Alcantara Schwarz][Blue & Me][Lenkrad & Schaltknauf Leder].........der Rest folgt in kürze^^


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen