Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Manuel-1987

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 28.08.2021

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. August 2021, 21:56

Wasser aus der C-Säule

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe leider im Moment massive Probleme mit meinem Grande Punto. An der C-Säule (Fahrerseite) kommt Wasser rein und ich weiß nicht woher. Derzeit ist hinten alles ausgebaut, da die Verkleidung im Kofferraum, Boden im Kofferraum, Rücksitz und der Teppich hinter dem Fahrersitz nass war.
Alle Möglichkeiten die mir bekannt sind wurden überprüft. Die Kabeldurchführung der Rückleuchten ist es nicht, da diese weiter unten ist als die Öffnung in der C-Säule.
Ich habe die Stelle auf dem Bild markiert, sodass Ihr seht, wo das Wasser raus kommt.

Kennt Ihr das Problem, bzw. wisst Ihr, woher das Wasser kommt?

Gruß
Manuel
»Manuel-1987« hat folgendes Bild angehängt:
  • 57654A1B-7189-4D5E-B26C-99B656B1597C.jpeg

Overload

Punto-Profi

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. August 2021, 09:04

Hast du ein Panoramadach?
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


Manuel-1987

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 28.08.2021

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. August 2021, 09:07

Nein, de GP hat kein Panoramadach.

Rotfabriker

Mitglied

  • »Rotfabriker« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 14.07.2019

Wohnort: Allendorf

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. November 2021, 17:06

Ich hatte auch mal das Problem, dass Wasser aus der C-Säule KAM.

Bei mir war es ein kaputter Schlauch von der Heckscheibenwischanlage. Immer wenn ich die Hecksprühdüse betätigte, lief immer das Wischwasser in die C-Säule.
Meine Italia-Familie:


Grande Punto 1.4 8V
Tipo Pop (Schrägheck) 1.4 16V


Yamaha BT1100 Bulldog (Belgarda-Werke)

Mein Grande Punto: 1.4 8V DYNAMIC 57 kW (77 PS) Baujahr 2006 - Rot Bolero/Vulcano/Guttuso - Schmutzfänger vorne - Schmutzfänger hinten schon abgefallen


beppo

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 15.09.2007

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Oktober 2022, 17:48

Gleiches Problem

Hatte schon die Gummilippe, die die Rinne auf dem Dach abdeckt im Verdacht. Also rausgerissen, aber keine Löcher oder sonstwas darunter.
Also wieder reingeklebt.

Zuletzt hatte ich die Antenne im Verdacht, da der Dichtgummi sich schon auflöst. Aber entweder habe ich nicht richtig mit Silikon (testweise)abgedichtet oder das wars auch nicht. Der Gummi ist aber meine oberste Verdachtsquelle.

Zur Zeit ist mal Ruhe mit den Pfützen.
Rund ums Heckklappenscharnier und sonst alle möglichen Stellen in dem Heckklappenbereich habe ich auch schon mit Silikon "verschönert".

Mein Grande Punto: 1,3 MJET 90PS


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 811

Aktivitätspunkte: 34 645

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 621

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Oktober 2022, 19:49

Häufig ist der Wasserschlauch für die Heckscheibe die Ursache, dieser bricht vor der Gummitülle zur Heckklappe.
Nutze mal öfter die Wischdüse Heckscheibe und beobachte.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Pascha90

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 27.03.2023

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. März 2023, 13:34

Ursache gefunden?

Hallo,

ich habe leider im Moment massive Probleme mit meinem Grande Punto. An der C-Säule (Fahrerseite) kommt Wasser rein und ich weiß nicht woher. Derzeit ist hinten alles ausgebaut, da die Verkleidung im Kofferraum, Boden im Kofferraum, Rücksitz und der Teppich hinter dem Fahrersitz nass war.
Alle Möglichkeiten die mir bekannt sind wurden überprüft. Die Kabeldurchführung der Rückleuchten ist es nicht, da diese weiter unten ist als die Öffnung in der C-Säule.
Ich habe die Stelle auf dem Bild markiert, sodass Ihr seht, wo das Wasser raus kommt.

Kennt Ihr das Problem, bzw. wisst Ihr, woher das Wasser kommt?

Gruß
Manuel
Hi Manuel,
hast du die Ursache für den Wassereinbruch lokalisieren können?
Bei mir tritt es an genau derselben Stelle aus! C-Säule oberhalb der Rückleuchte (daher auch nicht die Dichtung der Rückleuchte) auf der Fahrerseite.
Reinigungswasser für den Heckwischer ist es nicht. Das Problem besteht immer nur bei Regen.
Allerdings habe ich ein Panoramadach.
Erst habe ich gedacht, dass es damit zusammenhängen muss, doch scheinbar hattest du das gleiche Problem auch ohne Panoramadach.
Und weiß jemand wo der Wasserablauf vom Panoramadach ist?
Ich konnte diesen nicht finden. Geht der Schlauch zur C-Säule?
Der Dachhimmel ist trocken und auch sonst ist die gesamte Fahrgastzelle trocken!
Nur der Kofferraum wird unglaublich nass!
Bin mit meinem Latein schon am Ende.

Wäre cool, wenn du berichten könntest, falls du Erfolg hattest :)

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 811

Aktivitätspunkte: 34 645

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 621

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. März 2023, 21:13

Hast du schon mal deine Heckleuchten überprüft, bzw die Gummitülle die die Kabel zur C-Säule abdichten soll?

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Pascha90

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 27.03.2023

  • Nachricht senden

9

Freitag, 31. März 2023, 00:49

Hast du schon mal deine Heckleuchten überprüft, bzw die Gummitülle die die Kabel zur C-Säule abdichten soll?
Die Heckleuchte ist in Ordnung.
Hab eigentlich gehofft, dass das der Grund ist.
Die Gummitülle zur Heckklappe sieht ebenfalls gut aus.
Auch die dritte Bremsleuchte hält dicht. Die Dichtung habe ich bereits gewechselt.
Wenn man die Heckleuchte ausbaut kann man erkennen, dass das Wasser von oben herab die C-Säule zur Heckleuchte runterläuft.
Keine Ahnung wie das dahinkommt.
Vielleicht noch die Dachantenne. Der Himmel ist aber trocken.
Hab jetzt mal eine neue Dichtung für die Dachantenne bestellt.
Den Ablauf vom Panoramadach habe ich nach wir vor nicht finden können. Dieser ist oft der Grund für Wasser im Innenraum. Kann es sein, dass der Grande Punto keinen Ablauf hat ????
Jetzt kommt aber das Krasse!
Hab im Dunkeln unterhalb der Kofferraumwanne Licht gemacht und in der Radmulde an den Kanten gesehen, dass ein bisschen durchschimmert! Die Wanne muss ich daher ebenfalls abdichten.
Der Grund ist aber nicht Rost, sondern mangelhafte Verarbeitung.
Der Vorbesitzer hat hier bereits nachgebessert, doch jetzt ist das Dichtmittel allmählich abgegangen.
Erklärt aber nicht wieso von der C-Säule Wasser kommt.
Bei mir steht das Wasser nämlich an einigen unterschiedlichen Stellen, was mich noch mehr verwirrt hat.
Nunjaa ich fahre also erstmal weiter mit einem nackten Kofferraum ????

Verwendete Tags

Koffraum, Nass, Wasser

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen