Italo-Welt

Benny121

Mitgliedschaft beendet

21

Montag, 5. Juli 2010, 22:39

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Richtig Leute, das bringt jetzt gar nichts und unterstützt nur noch die ohnehin im Forum zunehmenden Kritiker der Community. Zeit kostet das übrigens der denjenigen, der sich mit Stefan udn seinen kleinen Problemen auseinandersetzt. Und das muss man nicht zwingend. Schließlich kann ja jeder selbst entscheiden, welchen Beitrag er liest, zu welchem er schreibt oder ob er ihn noch so bescheuert findet.

Daher lassen wirs gut sein und fürs nächste MAL wissen wir es besser :)

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 6. Juli 2010, 10:39

Also ich habe echt noch nie Rost an einem Fiat gesehen und wenn war der aber schon über 20 Jahre alt. :-)
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Benny121

Mitgliedschaft beendet

23

Dienstag, 6. Juli 2010, 12:37

War der Rost scho zwanzig Jahre alt oder der Fiat? :D :D :D

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 7. Juli 2010, 19:43

Naja klar wollt ich ihn weghaben.
Aber ich musste einsehen, dass es 1. anderen marken nen dreck besser geht und 2. er technisch total in ordnung ist und 3. der restwert 50% vom neuwert ist das ist hart.
Für die paar tausend euro kann ich den gleich bis zum ende fahren... weil auf die lumpigen euro kommts nicht mehr an.

ich bin so oder so eh selten hier online... ich tune nicht, ich putze nicht :D ich fahre nur - und dazu brauch ich kein forum^^aber ich habs forum gern und die meisten leute, die hier sind (und solche kommentare wie "bleib ganz lang offline" überlese ich sowieso zum trotz^^)

Solang er geht freue ich mich und dann werden wir sehen was neues kommt.

PS: Der gurt wurde auch getestet - er hält. Ist halt nur klappern... aber doch nix schlimmes. Puh.

Und am montag kommt er in die werkstatt, dann krieg ich meinen ersatzwagen.
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


braini86

Punto-Profi

  • »braini86« ist männlich

Beiträge: 925

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 17.03.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

25

Samstag, 10. Juli 2010, 12:49

hi

ich ahbe nun auch rost am wasserauslauf der kofferraumklappe. war damit gestern bei enr fiat werke und der meinte das wird mit hoher wahrscheinlichkeit abgelehnt da sich fiat auf die lack garantie bezieht und die ist nunmal 3 jahre und eine durchrostung wäre es nicht.

als er das sagte dachte ich mir nur WTF? was kann der lack dafür wenn an der stelle wo wasser durchläuft und auch muss das metal anfängt zu rosten? der werkstattmeister meinte dann nur naja wurden alle inspektionen etc gemacht und haben sie das service heft dabei?!? worauf ich nur ja alles drinne und da stand auch das da rost ist.

er wills nun bei fiat einreichen und versuchen ne gewährleistung draus zu machen.

wenn nciht ich bin gut rechtschutz versichert und habe nen sehr guten anwalt für den fachbereich KFZ und stvo dann sollen die mir MAL erklären was rost UNTER dem lack mit der lackgarantie zu tun hat bei einem 4 jahre altem auto.

Mein Grande Punto: GP-A G-Tech Spezial ;-)


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

26

Montag, 12. Juli 2010, 22:17

Also bin ich nicht der einzige mit diesem bzw. einem ähnlichen Problem... mhm
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


dopsi87

Punto-Meister

  • »dopsi87« ist männlich

Beiträge: 1 825

Aktivitätspunkte: 9 145

Dabei seit: 28.10.2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 13. Juli 2010, 06:32

Zitat

ird mit hoher wahrscheinlichkeit abgelehnt da sich fiat auf die lack garantie bezieht

Das ist aber denk ich der Regelfall

Mazda hatte/hat ja auch arge Probleme mit Rost und meiner wurde auch erst reperariert als es sich schon von innnen nach aussen gefressen hatte.
Also abwarten und zuschauen wies weiter rostet :)

good lack ;) das ses vl doch früher angehen
:PDT_alc: |---***greets***---| :PDT_kngt:
Mein gEPee - will wieder zum Edersee

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport exotica rot, 2 Zonen Klima, Regensensor, Webasto Standheizung, Blue & Me, MB Vito Düsen; Brillenfach; Sitzheizung :)


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:42

Mein Fiat wurde heute fertig und abgeholt. Seit montag durfte ich einen Fiat 500C 1.2l POP 69PS fahren (der zieht viel besser als mein Grande (!!)) und war schon sehr flink und super... in rot perleffekt metallic ;) (listenpreis 17800) mit alufelgen von fiat, klima, lederausstattung :D

Heckklappe ist total neu, Glas, Scheibenwischer und Leuchte usw. alles von der alten.
Dafür ist bei der neuen ein ca. 3cm im durchmesser kreisrundes stück der heckklappe beschädigt (spengler meint der fiat händler sei da schuld)... also geht die sache wieder zurück ;) am freitag bring ich ihn zum spengler... der Händler selbst war mein Zeuge noch bevor ich ins auto eingestiegen war am Hof.

Er wird sich persönlich darum kümmern. Ist keine Delle an sich sondern da ist kreisrund der lack und die grundierung herausgefetzt (hat wohl wer beim zumachen der klappe was in der oberen mulde liegen lassen und die klappe ist draufgeschlagen

Tja... Neue Heckklappe, neues Pech ABER dafür kann Fiat nix und der Grande nix.
Da ist der Spengler schuld.

Anscheinend fuhren sie auch mit meinem Auto herum (die von der Spenglerei).

Hingebracht zu Fiat mit 39822 km -> heute holte ich ihn und er hatte EXAKT 40000km drauf (aber genau auf den KM!)

Witzig oder? dafür wurde er geputzt innen und außen (jedenfalls halt MAL im schnelldurchlauf).

Tjo also trotz des ablaufens der gewährleistung am 4.7.2010 müssen die das wieder machen :D

Hier noch ein Bild:



PS: ne kleine "delle" hat die heckklappe auf der innenseite auch noch -> aber die ist lt. dem fiat händler "ab werk" weil da wurde drüberlackiert... geil.. fiat verkauft zerdellte heckklappen -> und der spengler/lackierer lackiert die delle(n) und macht selbst nen fetten schaden rein :D

Ich lach eh nur mehr irgendwie liebe ich den kleinen ja.. weil er ein wagen mit besonderen fähigkeiten ist... alle zeiten ist was

PPS: der 500 geht echt super und macht spaß... wär MAL ne überlegung wert als nächstes auto!
lg Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fiat_Grande_Punto« (14. Juli 2010, 21:59)

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


braini86

Punto-Profi

  • »braini86« ist männlich

Beiträge: 925

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 17.03.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 22. Juli 2010, 15:57

so nun melde ich mcih MAL wieder

mein garantieersuch wurde durch fiat abgelehnt weil die "Lackgarantie" seit einem jahr abgelaufen ist und ich meine INspektion nicht bei einem autoirisierten Fiatfachhändler gemacht habe! darauf habe ich erstmal gefragt seit wann eine Werkstattbindung in deutschland rechtlioch ist und vor allem warum davon nichts im kaufvertrag stand. konnte mir der meister aber nciht beantworten!
naja nun darf ich meine drei freunde
Rechtschutz, Anwalt und gutachter dazu ziehen und fiat anklagen denn der lack kann nichts dazu wenn bei einer vollverzinkten karosse, an einer stelle wo Wasser durchlaufen MUSS, die karosse anfängt zu rosten! somit kann nicht die lackgarantie greifen sonder muss es die garantie gegen eine durchrostung greifen und die ist nunmal 6JAHRE!

was lernt man daraus!
2 MAL Fiat ist 1mal zuviel
war echt zufrieden mit meinem auto bislang und dachte ich bleibe von der Service/Garantiemafia von fiat verschont aber anscheinend triffts jeden.

Schade

Mein Grande Punto: GP-A G-Tech Spezial ;-)


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 22. Juli 2010, 20:22

Anwalt -> fertig.

Was anderes verstehen die sowieso nicht ;)

Naja bei mir wollten sies auch nicht machen (bin wohl zu freundlich im Umgang mit den Autohäusern). Als ich meinen Vater hinschickte hieß es gleich mal:" Ja natürlich, sofort" und 1 Tag später war die Sache + Ersatzwagen erledigt ;)
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"



braini86

Punto-Profi

  • »braini86« ist männlich

Beiträge: 925

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 17.03.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

31

Freitag, 23. Juli 2010, 14:48

keine ahnung ich bin ja echt locker geblieben und habe den werkstattmeister nach erklärung gefragt was das mitm lack zu tun hat und so.
er konnte nur sagen das er neulich einen solchen fall hatte und fiat das abgelehnt hat. er wollte es also auch ncihtmal versuchen und sowas macht mich dann echt wütend

Mein Grande Punto: GP-A G-Tech Spezial ;-)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!