Augustin-Group

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 5. Juni 2007, 06:00

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mein Händler ist da auch sehr kulant.
Einmal wurde ich gefragt, ob ich einen Leihwagen bräuchte.
Hab ich aber abgelehnt, weil ich eh was in der Stadt zu erledigen hatte.
Und beim nächsten MAL bekam ich einen GP 1,3l Diesel 90 PS.
Ich wurde nicht gebeten, nachzutanken.
Hab ich aber von mir aus getan, bin ich doch knapp 150 km mit dem Leihwagen unterwegs gewesen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


leuffi

Punto-Schrauber

  • »leuffi« ist männlich

Beiträge: 288

Aktivitätspunkte: 1 470

Dabei seit: 18.03.2006

Wohnort: Lohsa

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 5. Juni 2007, 11:36

Zitat

Original von Hol
Übrigens: Garantiereparaturen sind keine Nullnummer für den Händler: Er bekommt seine Leistung von FIAT Deutschland bezahlt!


das sehe ich nicht ganz so. manche garantierep. werden erst bis zu 1 jahr danach bezahlt. öfters kommt es zu rückbelastungen für den händler, weil im nachhinein eine reperatur nicht als garantiereparatur anerkannt wird oder bei einer garantieprüfung irgendwelche unterlagen fehlen. d.h. nicht jede kleine rep. bekommt der händler auch bezahlt. ersatzteile müssen aber relativ zeitnah bezahlt werden.
Es sieht schon so aus das der Händler den bei Garantierep. bereitgestellten Leihwagen von FIAT bezahlt bekommt
das stimmt so nicht, wie schon in einem anderen beitrag beschrieben.
man muß die ganze sache von beiden seiten sehen. der ton macht bekanntlich die musik. wer natürlich in der werkstatt mit mängeln aufschlägt und als erstes einen kostenlosen ersatzwagen fordert, brauch sich nicht über die reaktion des händlers wundern. was ich z.b. nicht verstehen kann, daß viele leute den leihwagen (auch wenn es nur eine spritztour in die stadt mit 30km ist) nicht nachtanken. das eigene auto fährt ja schließlich auch nicht mit luft und wasser. soviel anstand sollte schon sein, wenn ich schon kulanterweise ein ersatzfahrzeug bekomme.

mfg leuffi
Lieber Multijet als Multivitamin !!!

Mein Grande Punto: 1.3MJet 90PS Emot., chemical-grau,5T,Metallic,getönte Scheiben hinten,Bluetooth, 16" Alu, ESP,aktive Kopfstützen,Parksensoren,12v Steckdose,Tempomat, Sitzheizung, Tagfahrlicht, Standheizung mit FB


conce156

Punto-Schrauber

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 273

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 5. Juni 2007, 16:12

Bisher hab ich für einen Leihwagen nie bezahlen müssen.Außer Tanken was ja normal ist wenn man damit fährt.
Heut morgen hab ich einen Inspektionstermin ausgemacht und nach einem Leihwagen gefragt.Daraufhin hat mich der Werkstattmeister drauf aufmerksam gemacht das seit kurzem 15€/Tag seitens Fiat verlangt wird.

gruß
nico

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic;Crossover Schwarzmetallic;Blue&Me;Kompfortpaket;getönte Scheiben;ZweiZonenKlima;Subwoofer;Nebelsch.;17" Felgen vom Sport usw.


riza2177

Punto-Fan

  • »riza2177« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 265

Dabei seit: 07.03.2007

Wohnort: Mainz

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 5. Juni 2007, 23:51

Hört sich mir nach einem Vorgeschobenen Grund an. Denn Fiat selbst übernimmt nie die kosten für einen Leihwagen. Da will der Händler kassieren und schiebt den schwarzen Peter dann Fiat zu. Würde den Händler MAL drauf ansprechen und fragen ob man ihm als kunde so wenig wert ist daß er abkassieren will. Und das auch noch mit einer dreisten Lüge.

Gruß riza

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic, Crossover Schwarz Metallic, Orangene Innenausstattung.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 6. Juni 2007, 05:39

Zum Thema Garantie kann ich auch was schreiben:
In meinem Job (Augenoptiker) hab ich ja auch täglich mit Garantieabwicklungen zu tun.
Und manchmal gewähre ich auch Garantie bzw. Kulanz, auch wenn wir bzw. der Betrieb auf den Kosten sitzenbleiben.
Man möchte den Kunden ja bei Laune halten.
Kommt aber auch immer drauf an, wie der Kunde sich gibt.
Überzogen dargestellt: Wenn er mit der Faust auf den Thresen haut, hab ich schon weniger Lust dazu, kulant zu sein.
Daher denke ich, wenn man normal mit dem Händler spricht, ist da bestimmt was drin.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


GP 130

Mitgliedschaft beendet

26

Freitag, 15. Juni 2007, 17:09

ich habe noch nie, und ich war mit meinem GP sowie mit meinem Alfa fast jeden Monat oder alle 2 Monate bei der Werke, was für meinen Leihwagen zahlen müssen. Egal wie lange ich den Wagen hatte.
Wenn es beim Unterzeichnen dann doch noch zufällig hie?: Kostet Euro 18,00 am tag (Werkstattpreis), dann meinte ich nur: Aber ist doch ein Garantiefall. Und schon war es umsonst. :razz:

Yellow

Mitgliedschaft beendet

27

Samstag, 16. Juni 2007, 11:14

Kleiner Gag am Rande! (Für den der es noch nicht kennt!

FIAT= Für Italiener ausreichende Technik

PS: Für mich reichts auch !!!

Chears

Finixx

Punto-Fan

  • »Finixx« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 485

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

28

Montag, 17. August 2009, 08:22

Mietwagen während Reperaturzeit kostenfrei ?

Guten Morgen zusammen,

seit nun knapp 2 Wochen habe ich meinen T-Jet und bin soweit sehr zufrieden . Leider habe ich festgestellt, dass auch bei mir das Blinkerproblem vorhanden ist . Hab daraufhin einen Termin zur Behebung vereinbart . Soweit so gut . Die Dame am Telefon fragte mich, ob ich einen Leihwagen für die Reperaturzeit benötige . Ich sagte ja und sie antwortete daraufhin : das kostet sie dann 20 Euro . Ich war total perplex und sagte dann : naja dann fahr ich doch lieber mit öffentlichen . Damit war das Gespräch beendet .

Nun meine Frage . Steht mir nich eigtl. einen kostenfreier Mietwagen während der Reperaturzeit zu, da das Problem ja eine Garantiefall ist ?

LG Dustin

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Linea Sportiva Sport


KMAG

Mitgliedschaft beendet

29

Montag, 17. August 2009, 08:39

Vermutlich nicht.

Zumal das Updaten der Software nur ca. eine halbe Stunde dauert. Und die kannst du ja mit Sicherheit beim Händler warten.

Finixx

Punto-Fan

  • »Finixx« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 485

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

30

Montag, 17. August 2009, 08:42

Naja, es stimmt, dei Reperatur dauert nur etwa 30min. aber die Dame sagte mir, ich kann das Auto erst morgen früh abholen . Wie verhält es sich da ?

LG Dustin

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Linea Sportiva Sport



Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

31

Montag, 17. August 2009, 09:48

@Finixx
Wenn mich jemand am Telefon fragt ob ich einen Leihwagen möchte und dannn sagt, dass dieser etwas kostet, würde ich demjenigen erst MAL fragen was er jetzt meint.
Ein Leihwagen ist IMMER kostenlos, weil es eine Leihe ist.
Ein Mietwagen dagegen ist eine Mietsache und kostet immer etwas.

Und nein, dir steht grundsätzlich kein Leihwagen bei Garantiefällen zu.
Die Garantie wird von Fiat bestimmt, darauf hat der Händler NULL Einfluss und da Fiat keinen Leihwagen vorsieht, gibt es halt keinen.

Erst wenn du statt über Garantie über Gewährleistung gehst (denn dafür ist der Händler zuständig), steht dir die kostenfreie Beseitigung des Mangels zu. Ist im BGB auch so geregelt. Damit wird aber immer noch kein Leihwagen begründet, höchstens die kostenlose Abwicklung der Sache für dich und das wäre z.B. auch durch Abholung und Rückbringung des Fahrzeuges oder Erstattung der Kosten für öffentliche Verkehrsmittel möglich.
Und bei einer Wartezeit von lediglich 30 Minuten, steht einem überhaupt nichts zu, das ist zumutbar.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!