Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Watson

Mitglied

  • »Watson« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 06.08.2007

Wohnort: Berg / OPf.

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. August 2007, 10:27

Grande Punto Kaufberatung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo miteinander. ;-)

Ich habe vor mir einen (gebrauchten) Grande Punto zuzulegen.
Handelt sich um einen 1.3er Dynamic Diesel mit 75PS. 1 Jahr Alt, 30000 Kilometer.
Soll 10.000 kosten das gute Stück.

Wie geht das Auto so? Hatte vorher nen 75 PS GolfV, Benziner, die Kiste war so dermaßen lahmarschig, sowas kommt mir mit Sicherheit nicht mehr ins Haus. Auf den Punto setz ich da mehr hoffnungen, da der Golf a auch ein ziemlich hohes Gewicht mitbringt.

Als alternative wäre ein Alfa 147 auf dem Plan.

Was meint Ihr, ist das o.g. Angebot gut, und hat die Kiste zumindest etwas mehr Dampf unter der Haube als der Golf? ;-)

Mein Grande Punto: 1.3 JTD • Dynamic • NewOrleans-Blau Metallic • Blue&Me •


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. August 2007, 13:04

Also von den Fahrleistungen her wird der Punto dem Golf schon allein aus 2 Gründen überlegen sein:

1. wie du schon sagtest: Weniger Gewicht
2. Mehr Drehmoment! Also besserer Durchzug.

10.000 € find ich allerdings noch etwas viel! 500 € müssen da mind. noch runter!!!
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Diavolo

Punto-Schrauber

  • »Diavolo« ist weiblich

Beiträge: 231

Aktivitätspunkte: 1 195

Dabei seit: 24.04.2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. August 2007, 13:28

Hi,
ich finde das 10 000€ zu viel ist!
Schau MAL beim Händler, momentan ist doch Aktion! Oder eine Tageszulasung kommste bestimmt auch fürn guten Preis!

Persönlich finde ich den 147 auch voll schick!

Gruß
:PDT_daz:

Mein Grande Punto: "Diavolo" 1,4 16V Sport,schwarz,getönte Scheiben,novi40/40,Tomason TN1,LED Rückleuchten,cleanes Heck,Novi ESD


Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. August 2007, 13:31

RE: Grande Punto Kaufberatung

Mach es doch ganz einfach, du gehst auf Fiat.de.
Dann konfigurierst einfach ein Auto, zum Schluss siehst dann rechts untern:

Gebrauchtwagenbewertung

Da kannst deine Daten eingeben und sieht wie so der EK für den Händler wäre...

Hoffe konnte dir weiter helfen!
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.


Watson

Mitglied

  • »Watson« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 06.08.2007

Wohnort: Berg / OPf.

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. August 2007, 13:57

Zitat

Original von Diavolo
Schau MAL beim Händler, momentan ist doch Aktion! Oder eine Tageszulasung kommste bestimmt auch fürn guten Preis!


Diese Aktion kenn ich schon, nur leider sind die Diesel-Varianten vom Einstiegspreis her schon ziemlich hoch angesiedelt. Und mehr als 10.000 sind leider nicht drin. :-/

Benziner wär kein Problem, aber die Diesel-Puntos sind leider preislich höher.

Wobei das Angebot mit dem 10000€-Punto auch bereits erledigt ist. Waren mehr oder weniger Schrott... :-/

Mein Grande Punto: 1.3 JTD • Dynamic • NewOrleans-Blau Metallic • Blue&Me •


ElRayo

Punto-Profi

  • »ElRayo« wurde gesperrt

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 845

Dabei seit: 23.01.2007

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. August 2007, 14:22

also ich wür dir auf jeden fall zu einer stärkeren maschine erstmal raten und zum angebot, es geht wirklich günstiger!!! Das angebot von fiat mit den 2200€ ging leider nur bis ende juli!


http://www.vivalamopped.com/mblog.php?id=1230&cat=&aid=blog

Watson

Mitglied

  • »Watson« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 06.08.2007

Wohnort: Berg / OPf.

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. August 2007, 14:47

Bez. stärkere Maschine, die 1.9er werden als Gebrauchte leider ziemlich wenig bis gar nicht angeboten, die 1.3er dagegen wie Sand am Meer.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD • Dynamic • NewOrleans-Blau Metallic • Blue&Me •


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. August 2007, 16:35

Also 10.000 EUR sind eindeutig zuviel für ein Auto mit 30.000km... Wenn das Auto MAL 20.000 neu gekostet hätte wäre es okay... das wird bei nem 1.3 75PS Dynamic Punto aber nicht der Fall gewesen sein. Zumal der Händler hier noch gar kein Garantierisiko hat weil der Wagen noch über die Werksgarantie abgesichert ist.

Ich würde so ein Fahrzeug für max. 9000 EUR nehmen. Vorallem weil der 75PS Diesel total unbeliebt ist. Selbst hier im Forum ist er kaum vertreten. Und die Diesel fangen übrigens bei hohen Geschwindigkeiten auch kräftig das trinken an. Wenn ich meinen 90 PS 1,3 mit 160 - 170kmh über die Autobahn schiebe liege ich zwischen 9 - 10l / 100km. Glaub da kommt man mit dem 1,9l Motor noch günstiger weg. Die kleinen Diesel sind eher so die Landstrassensparer.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Diavolo

Punto-Schrauber

  • »Diavolo« ist weiblich

Beiträge: 231

Aktivitätspunkte: 1 195

Dabei seit: 24.04.2007

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. August 2007, 17:05

Zitat

Original von ElRayo
also ich wür dir auf jeden fall zu einer stärkeren maschine erstmal raten und zum angebot, es geht wirklich günstiger!!! Das angebot von fiat mit den 2200€ ging leider nur bis ende juli!


Hi ElRayo,
war heute beim Händler und die haben immer noch Reduziert!
Gruß
:PDT_daz:

Mein Grande Punto: "Diavolo" 1,4 16V Sport,schwarz,getönte Scheiben,novi40/40,Tomason TN1,LED Rückleuchten,cleanes Heck,Novi ESD


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. August 2007, 17:08

Soweit ich weiß wurde die Aktion verlängert...
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc



M.Ganter

Mitglied

  • »M.Ganter« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. August 2007, 17:18

Ja bis Ende August soweit ich weiß

m404

Punto-Fan

  • »m404« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 31.07.2007

Wohnort: Babenhausen, Hessen

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. August 2007, 17:23

nur so als info , mein GP :

1.3 Sport Multijet mit 90 PS
Tageszulassung mit 10km
ein paar optionals waren dabei (Blue&Me, Russpartikelfilter, usw).

hat uns 14.800€ gekostet.

10.000 € bei 30tkm ist demnach VIEL zu viel.
greetinx, m404

Mein Grande Punto: GP 1.3 Sport Multijet "Caribbean Orange", Russpartikelfilter, Chrome Shadow 17", orig. Fiat Bridgestone Bereifung, Heckscheiben getönt, orig. Blaupunktradio, 450W RMS Endstufe & Woofer im Heck ... und ein schwarzer "Classic-Car" Wunderbaum :D


M.Ganter

Mitglied

  • »M.Ganter« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. August 2007, 17:58

Das ist schon n Unterschied. Wie kommt so ne Preis/Leistungsdifferenz zustande?!

scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. August 2007, 18:30

Einfach ein schlechtes Angebot vom Händler würd ich MAL sagen. Der kauft des Auto so für 7500 - 8000 EUR ca. ein. Dann soll er es dir für ca. 8.500 überlassen. Und schau das die 30ger Inspektion schon gemacht wurde.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


M.Ganter

Mitglied

  • »M.Ganter« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 30.07.2007

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. August 2007, 18:40

Würdet ihr nen Privatkauf oder Händlerkauf bevorzugen bei FIAT Gebrauchtwagen? Gibt ja bestimmt auch Händler, die die Preisspanne weiter unten ansetzen?

ElRayo

Punto-Profi

  • »ElRayo« wurde gesperrt

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 845

Dabei seit: 23.01.2007

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. August 2007, 19:01

Zitat

Original von Diavolo

Zitat

Original von ElRayo
also ich wür dir auf jeden fall zu einer stärkeren maschine erstmal raten und zum angebot, es geht wirklich günstiger!!! Das angebot von fiat mit den 2200€ ging leider nur bis ende juli!


Hi ElRayo,
war heute beim Händler und die haben immer noch Reduziert!
Gruß


sry, war noch nicht auf dem dem neuesten stand :cry:


http://www.vivalamopped.com/mblog.php?id=1230&cat=&aid=blog

acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

17

Montag, 6. August 2007, 20:49

Zitat

Original von M.Ganter
Würdet ihr nen Privatkauf oder Händlerkauf bevorzugen bei FIAT Gebrauchtwagen?


Unbedingt beim Händler! Muss ja nichtmal ein Fiathändler sein. Ist nur wichtig wegen der einjährigen GW-Garantie, die dir keine Privatperson geben kann. Außer, der Wagen hat noch Neuwagengarantie, allerdings ist dann zweifelhaft warum der das Auto schon verkauft (Montagsauto o.ä.) ...

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. August 2007, 05:47

RE: Grande Punto Kaufberatung

Zitat

Original von Watson
Hallo miteinander. ;-)

Ich habe vor mir einen (gebrauchten) Grande Punto zuzulegen.
Handelt sich um einen 1.3er Dynamic Diesel mit 75PS. 1 Jahr Alt, 30000 Kilometer.
Soll 10.000 kosten das gute Stück.

Wie geht das Auto so? Hatte vorher nen 75 PS GolfV, Benziner, die Kiste war so dermaßen lahmarschig, sowas kommt mir mit Sicherheit nicht mehr ins Haus. Auf den Punto setz ich da mehr hoffnungen, da der Golf a auch ein ziemlich hohes Gewicht mitbringt.

Als alternative wäre ein Alfa 147 auf dem Plan.

Was meint Ihr, ist das o.g. Angebot gut, und hat die Kiste zumindest etwas mehr Dampf unter der Haube als der Golf? ;-)


Nimm den! Der Preis ist in Ordnung für ein Auto vom Fiathändler (das hat sowieso noch 2 Jahre herstellergarantie) auch wenn hier alle schreien - was hat der Wagen an Ausstattung? Wenn es ein Active ohne irgendwas drin ist, dann muss der Preis runter. Für nen Dynamic oder nen Emotion ist der Preis völlig normal.

Wenn du weniger ausgeben willst dann musst du einen EU Wagen kaufen. Da geht ein 1,3er Active mit Klima schon für 11-13k her - da musste aber das Auto auch meistens in Bar kaufen..



1. Der 1,3er ist vom Motor her Top. - Steuerkette, lange Wartungsintervalle. - 30 000km sind für den Motor überhaupt nix, der ist ab Werk schon auf 250 000 ausgelegt.
2. Der Auto geht Welten besser wie jeder VW 1,4 Benziner. Braucht auch keine 10 liter Super wie der VW. Er hat erheblich mehr an Drehmoment und ist sogar Drehfreudiger wie die VW Maschine.

Zitat

Also 10.000 EUR sind eindeutig zuviel für ein Auto mit 30.000km... Wenn das Auto MAL 20.000 neu gekostet hätte wäre es okay...


Sorry, das ist ein Jahreswagen. 50% Wertverlust wären sogar für Fiat ein bisschen heftig. :lol:

Zitat

Vorallem weil der 75PS Diesel total unbeliebt ist


:lol: :lol: Sagt ja viel über das Auto aus... :lol:
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Watson

Mitglied

  • »Watson« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 06.08.2007

Wohnort: Berg / OPf.

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. August 2007, 08:58

So Jungs und Mädels, erst MAL danke für die Antworten.

Hab gestern zugeschlagen, allerdings nicht den, sondern einen anderen den ich an der Hand hatte.

Ebenfalls n 1.3er Diesel, Dynamic, EZ 10/06, Klima, blau-metallic, Blue&Me, 22tkm. 10.000 Eurodollar.

Schon als ich das Auto abgeholt hab war ich begeistert. Ne ganz andere Fahrweise wie der Golf, einfach "italienischer", genau das was ich gesucht habe (hatte vor dem Golf bereits nen Alfa, und wollte deshalb unbedingt wieder einen italiener). Zieht für seine 75PS gut ab, bin auf jeden Fall bisher sehr zufrieden mit dem Punto.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD • Dynamic • NewOrleans-Blau Metallic • Blue&Me •


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 7. August 2007, 09:16

Ich denke, der Preis geht voll in Ordnung.
Aber jetzt kommt das wichtigeste:
Schöner Bilder machen und ab damit in die Mitgliedervorstellung :-)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!