Italiatec

Marcinek

Mitglied

  • »Marcinek« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 22.04.2009

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. April 2009, 15:32

EU Wagen im Vergleich zum deutschen Standard

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin alle zusammen,

ich habe folgenden GP gefunden, der als EU-Neuwagen angegeben ist. Nun habe ich vergeblich vorher versucht irgendwelche Infos bezüglich der Unterschiede zwischen EU- und Deutschem Neuwagen zu finden.

Ich weiß mittlerweile dass es bei Autos generell unterschiedliche je nach Land Serienausstattungen geben kann, bei der Garantie aber sonst keine Probs gibt (?!).

Könnte ihr mir sagen, was ich für Unterschiede bei einem GP finde, wenn ich dieses Angebot eines EU Neuwagens habe:

EU-NEUWAGEN ohne Erstzulassung, 2xAirbags,Colorverglasung, klima,Frontantrieb, Gepäckraumabdeckung, Katalysator, Kopfstützen im Fond, , Stoff Schwarz/Grau, 3. Bremsleuchte , Servolenkung mit City Funktion,Sondermodell ROCK and ROLL,RADIO/CD MP3 mit USB,Multifunktionslederlenkrad,el.Fensterh eber,Zentrallverriegelung mit Fernbedienung,Sitzhöhenverstellung, 77PS, volle Werksgarantie etc.

Preis ist mit 10.998€ angegeben. Da kann man sicher auch noch was machen. Aber da ich mit Fiats bisher keine Ahnung hatte aber dieser Grande Punto mir einfach total gefällt, würde ich Ihnen gerne haben.

Meine Meinung ist, dass solange die Sicherheit eines Fahrzeugs gewährleistet ist (und ich hoffe, dass in der ganzen EU dieser Standard identisch ist?!) dann muss ich selber wissen, ob ich mit der internen Ausstattung klar komme...

Ich danke euch herzlich für die Hilfe

Beste Grüße

Marcinek

Basti

Punto-Fahrer

  • »Basti« ist männlich

Beiträge: 176

Aktivitätspunkte: 905

Dabei seit: 23.03.2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. April 2009, 16:12

also bei Eu Wagen ist meistens kein Rabatt mehr möglich...

Wenn du bei einem Fiat Händler kaufst, kannst du davon ausgehen das das Auto auch wirklich neu ist, und für dich hergestellt wird, EU Wagen stehen meinstens schon einige Monate rum und werden dann Imortiert, sodass dein Wagen auch vor mehr als einem Jahr produziert worden sein kann.

Mein Grande Punto: ist Rot, mehr sein als schein:-)


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. April 2009, 16:24

Was mich schon MAL stutzig machen würde ist, dass er nur 2 Airbags aufgeführt hat. In DE sind 6 Airbags serienmäßig! Was ist mit ABS?

kannst dir ja zum Spaß MAL das (LINK) hier durchlesen, mehr sag ich nicht zum Vergleich deutsche Ausstattung vs. EU-Fahrzeug!

Da gibt man doch lieber nen paar Euro mehr aus und ist sich sicher, was man bekommt.
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Carsten84« (22. April 2009, 16:27)

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


Marcinek

Mitglied

  • »Marcinek« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 22.04.2009

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. April 2009, 17:36

Ich habe noch weiter im Internet gestöbert, dass ABS seriemnäßig drin hat. Kommt aus Polen das gute Stück. Mit den Airbags muss ich mich noch MAL schlau machen, wenn ich da hinfahre.

2 im Vergleich zu 6 ist schon ne schlechtere Ausbeute...

Aber generell EU Wagen nicht total abgeneigt?
Mein Problem ist, dass ich schnellstens ein Auto brauche, weil ich ausm Ausland heimgekommen bin und kein Bock mehr auf Bus und Bahn angewiesen zu sein um zu Arbeit zu kommen ;-)

Basti

Punto-Fahrer

  • »Basti« ist männlich

Beiträge: 176

Aktivitätspunkte: 905

Dabei seit: 23.03.2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. April 2009, 17:38

Auch bei EU Wagen musst du warten...denke MAL 2-3 Wochen im Schnitt

Mein Grande Punto: ist Rot, mehr sein als schein:-)


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. April 2009, 17:41

Zitat

Original von Marcinek
Aber generell EU Wagen nicht total abgeneigt?


doch! Ich würd nie auf die Idee kommen und kanns auch keinem empfehlen!

und: Auch bei deutschen Händlern kannst du in 1-2 Wochen ein neues Auto bekommen, solang du etwas frei bei der Wahl der Sonderausstattung bist!
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. April 2009, 18:01

Ich würde auch dazu raten die Finger von EU-Fahrzeugen zu lassen. Die sind nicht günstiger die sind einfach nur magerer ausgestattet. Die Autopreise sind immer noch so im Keller das man wirklich dämlich wäre wegen 1000 EUR auf 4x Airbags zu verzichten.

Bei der Sicherheit hört der Spass meiner Meinung nach auf... Dann kannste dir gleich nen Dacia Logan oder sowas kaufen den bekommste in Deutschland zum EU-Preis in EU-Ausstattung. ;-)
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Marcinek

Mitglied

  • »Marcinek« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 22.04.2009

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. April 2009, 18:07

Ja ich denke auch, solange bei den EU Fahrzeugen die Sicherheit mehr vernachlässigt wurde, weil weniger Ausstattung in dem Bereich, dann verzichte ich darauf.

Kann mir dennoch noch jemand einen Link schicken, wo ich die Serienausstattungen eines deutschen GP im Überblick habe?

Ich muss sagen, dass Forum ist echt cool. Lohnt sich umso mehr ein GP Fahrer zu werden :-D
Danke für die Hilfe

scuro

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 22. April 2009, 18:12

ich weiss nicht was ihr habt....

es kommt immer darauf an, wo ihr was kauft! das ist genauso mit den deutschen autos... nicht jeder fiat händler in deutschland hat den gleichen preis bei gleicher ausstattung... sieht man, wenn man im forum sucht und die verschiedenen preise sieht die die user hier bezahlt haben obwohl sie das gleiche auto fahren.

ein beispiel für ein RE-IMPORT bzw. EU-NEUFAHRZEUG was ich gefunden habe mit guter ausstattung:

Fiat Grande Punto 1.4 i Dynamik
Kraftstoffverbrauch * CO2-Emission
Motor Farbe KW / ccm Zylinder Türen Preis kombiniert innerorts außerorts kombiniert
Benzin
Schaltgetriebe blaumetallic 57 KW
1398 ccm
0 km 4 5 11.990 € 5,9
l/100 km 7,5
l/100 km 5,0
l/100 km 139,0
g/km

Serienausstattung

* ABS
* Airbag
* Beifahrer- Airbag
* Bordcomputer
* CD
* Elektrische Aussenspiegel
* Elektrische Fensterheber
* EU - Import
* Garantie
* Katalysator
* Metallic
* Nebelscheinwerfer
* Radio / Cassette
* Seitenairbags
* Servolenkung
* Teilbare Rücksitzbank
* Tempomat
* Wegfahrsperre
* Zentralveriegelung
* Jeder neue Fiat ist mit einem umfangreichen Garantiepaket ausgestattet: 24 Monate Mängelbeseitigungsgarantie,
* 8 Jahre Garantie gegen Durchrostungsschäden, 3 Jahre Lackgarantie und die europaweite Mobilitätsgarantie in den ersten 2 Jahren.

* Metallic
* ABS mit EBD
* 6 x AIRBAG
* Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
* Colourverglasung
* wärmedämmendes Glas
* 5 türig
* 5-Gang
* 2 elektr. Fensterheber
* Tempomat-Geschwindigkeitsregelanlage
* Nebelscheinwerfer
* Servolenkung
* Klimaanlage
* Radiobedienung am Lenkrad mit Radio-CD
* Bordcomputer
* Lenkrad höheneinstellbar
* 5 Sitze
* Fahrersitz höheneinstellbar
* elektr. Außenspiegel
* Laderaumabdeckung
* Armlehne vorne
* Raucherpaket
* Komfortpaket
* -Armlehne vorne mit elekt. verstellbarer Lordosenstütze Fahrersitz
* City-Servo

für 11,900 kann man bei der ausstattung nicht klagen oder?!?

also man muss eben schauen und vergleichen und nicht das erst beste angebot nehmen... obwohl ich selber so ein spontaner typ bin ;-)

ciao marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scuro« (22. April 2009, 18:27)


Marcinek

Mitglied

  • »Marcinek« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 22.04.2009

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. April 2009, 18:19

kann es sein dass du das fahrzeug bei mobile.de in der nähe bremens gefunden hast? die beschreibung passt sehr gut dazu ;) wenn nicht dann bitte um tipp :)


scuro

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 22. April 2009, 18:24

ist ein re-import händler aus meiner nähe, habe ich vor 1-2 wochen selber erst im internet gefunden (nicht mobile) wenn du mehr wissen möchtest, schreib mir eine pn... möchte keine werbung machen da ich nur die internet seite kenne und nicht den händler selbst, daher kein link in dem threat....

scuro

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 22. April 2009, 18:31

achja... wie ich dazu komme eine positive meinung zu EU wagen zu haben?!?

mein alter alfa 156 1,9 JTD Sportwagon war aus Spanien und ich hatte weitaus mehr ausstattung und bessere qualität von den sitzbezügen und konsole usw als der deutsche standart alfa 156 1,9 JTD SW.

hätte mir gern auch nen GP Racing oder Sport gekauft aber zu dem zeitpunkt waren die autos noch zu teuer als ich meinen gekauft habe ansonsten hätte ich mir wieder ein EU Wagen gekauft!

natürlich kann ein deutscher standart sehr viel besser ausgestattet sein!

wie gesagt... man muss eben schauen und vergleichen!

ciao marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scuro« (22. April 2009, 18:32)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!