Augustin-Group

Acquaviva82

Mitgliedschaft beendet

41

Dienstag, 1. September 2009, 23:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Genau!

Und der hat dann 300000 km drauf, wahrscheinlich ist das ein unfallwagen und hat sonst noch irgendwelche Reparaturen die man noch machen muss...

DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 1. September 2009, 23:52

Genau das sag ich auch immer ich kauf mir doch kein Auto das älter ist als ich und schon 3 MAL die Erde umrundet hat!

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


KMAG

Mitgliedschaft beendet

43

Mittwoch, 2. September 2009, 00:01

Jungs, ihr dürft das nicht so eng sehen.
Hauptsache 7er BMW. :D :D

Aber MAL im Ernst.
Wer der Meinung ist, sich über sein Fahrzeug identifizieren zu müssen der kann bleiben wo der Pfeffer wächst.

Hatte Anfang des Jahres auch die Möglichkeit, mir einen 1988er Porsche zu kaufen. Aber wozu? Nur damit ich ssagen kann, "Ich fahre Porsche" ???
Der GP gefiel mir und deshalb habe ich ihn gekauft.
Und damit habe ich ein neues Fahrzeug mit allem was ich will (von den elektr. Fensterhebern hinten MAL abgesehen *gg*) und zwei Jahren Garantie für deutlich unter 20.000 Euro.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KMAG« (2. September 2009, 00:01)


DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 2. September 2009, 00:04

Genau so sehe ich das auch :-D

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Acquaviva82

Mitgliedschaft beendet

45

Mittwoch, 2. September 2009, 00:06

das sind dann die Leute die genau für 5 Euro tanken gehen weil sie kein Geld haben...

Aber hauptsache BMW :lol:

  • »nichtschwimmer« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 210

Dabei seit: 06.08.2009

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 2. September 2009, 08:01

Ich fahre im Moment noch einen Opel, und da darf ich mir hin und wieder auch einen Spruch anhören, besonders von der VW-Fraktion. Aber MAL ehrlich, bei welchem Auto bleibt man davon verschont? Selbst wenn man sich einen Ferrari kaufen würde, würden Leute um die Ecke kommen die einem vorwerfen, das ein Porsche aber viel besser ist. Kauft man sich einen Porsche ist der Audi besser, beim Audi der BMW, usw.

Da viele Leute auch nicht damit klarkommen, das sie nicht das schnellste und beste Auto haben, wird eben hemmungslos über alle gelästert. Ich habe schon mitbekommen wie sich jemand unbedingt einen Audi A3 gekauft hat, obwohl ein gleichwertig ausgestatteter Golf weniger Kilometer runter hatte, und auch noch günstiger war. Und wieso? Weil es eben ein Audi war.
Besonders schlimm war auch ein ehemaliger Arbeitskollege, der so auf Audi fixiert war, und bei jeder sich bietenden Gelegenheit posaunt hat, das Audi die besten Autos der Welt bauen würde. Selbst ist er jedoch nur einen alten B4 gefahren, der ständig in der Werkstatt war. Ansonsten ein sehr netter Kerl, aber was Autos anging eher schwierig ;)

Ich weiß, das der Fiat nicht das Maß aller Dinge ist, aber er gefällt mir sehr, und mit meinem jetzigen Auto ist der Fahrkomfort eh nicht zu vergleichen. Mehr Leistung brauche ich nicht, die Optik gefällt mir, und spätestens beim Preis weiß der GP dann endgültig zu gefallen. Wer mir da einen blöden Spruch drückt bekommt höchstens ein Lächeln, ärgern tue ich mich darüber nicht.

Gruß,
Chris der nichtschwimmer
Wer nur Kacke aufs Spiel setzt,
der kann nur Scheiß gewinnen

Mein Grande Punto: 1.4 8V Linea Style Dynamic • Carbon-Schwarz • schwarzer FK Grill mit TFL


KJohnson

Punto-Fan

  • »KJohnson« ist männlich

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Brandenburg an der Havel

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 2. September 2009, 10:53

gute entscheidung nichtschwimmer... was fürn opel fährste denn??
Hatte nämlich vorher auch nen Opel
klaas geil >_<

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS ambient weiss - Skydome - H&R Federn 50/40 - T-Jet Scheinwerfer - Singleframeoptik - Novitec Frontlippe - Auspuffblende - schwarze Seitenblinker - Original Fiat Alus 17" in schwarz matt


Acquaviva82

Mitgliedschaft beendet

48

Mittwoch, 2. September 2009, 11:04

Ich hatte vor meinem Punto 188B auch einen Opel. Einen Corsa B... Das scheiss Auto rostete an der Heckklappe und an der B-Säule... und das Ding war von '99, damals gerade MAL 4 Jahre alt! NIE MEHR OPEL

KJohnson

Punto-Fan

  • »KJohnson« ist männlich

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Brandenburg an der Havel

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 2. September 2009, 11:10

bei mir genau das gleiche aber habe sonst keine probs mit opel mein dad fährt einen vectra glaube D mit 1,9 Turbo Diesel läuft seit 85000km ohne Probleme...
klaas geil >_<

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS ambient weiss - Skydome - H&R Federn 50/40 - T-Jet Scheinwerfer - Singleframeoptik - Novitec Frontlippe - Auspuffblende - schwarze Seitenblinker - Original Fiat Alus 17" in schwarz matt


  • »nichtschwimmer« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 210

Dabei seit: 06.08.2009

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 2. September 2009, 11:35

Zitat

Original von KJohnson
gute entscheidung nichtschwimmer... was fürn opel fährste denn??
Hatte nämlich vorher auch nen Opel

Ich fahre im Moment noch einen '94er Astra F. Ich habe ihn nie besonders gepflegt, und trotzdem ist er nicht kaputt gegangen. Bis auf eine kleine Stelle ist er auch rostfrei, was mich selbst etwas überrascht. Nach nicht ganz 140.000km werden sich unsere Wege aber trennen, denn ab jetzt wollen immer mehr Teile ausgetauscht werden (Radlager, Kupplung, Bremsen, Scheinwerfer, ...). Das alles zu reparieren hätte den Wert des Autos überstiegen. Da hab ich lieber noch schnell die Afrikaprämie kassiert.

Gruß,
Chris der nichtschwimmer
Wer nur Kacke aufs Spiel setzt,
der kann nur Scheiß gewinnen

Mein Grande Punto: 1.4 8V Linea Style Dynamic • Carbon-Schwarz • schwarzer FK Grill mit TFL



KJohnson

Punto-Fan

  • »KJohnson« ist männlich

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Brandenburg an der Havel

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 2. September 2009, 11:40

gute entscheidung ging mir ähnlich mit dem 99er Corsa B obwohl er auch wenig Rost hatte...
klaas geil >_<

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS ambient weiss - Skydome - H&R Federn 50/40 - T-Jet Scheinwerfer - Singleframeoptik - Novitec Frontlippe - Auspuffblende - schwarze Seitenblinker - Original Fiat Alus 17" in schwarz matt


Acquaviva82

Mitgliedschaft beendet

52

Mittwoch, 2. September 2009, 11:41

Das war ja generell eine Opel Krankheit bis weit Ende der 90er... Mit dem Corsa C wurde die Qualität besser...

Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 2. September 2009, 11:58

Ich hatte nen Opel Corsa B und der hat überhaupt nicht gerostet! Jedoch hab ich ihn in

den Himmel geschickt. Ich muss aber sagen dass es ein super Auto war und wenn es

den Punto nicht gegeben hätte, würde ich heute noch einen Opel dieser Klasse fahr

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!