Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Erkan

Mitglied

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 11.02.2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 19:14

Fragen eines Newbies zu seinem GP :)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

mein Name ist Erkan und ich bin seit Samstag neuer Besitzer eines Grande Punto 1,4 Sport Bj 2008. Wagen ist anbezahlt, es müssen noch ein Paar Reparaturen gemacht werden. Ganz meins wird es wahrscheinlich am 18. Februar sein, wenn ich dann die Schilder anbringe :)

Habe zu meinem schönen Auto folgende Fragen, die ich auch nach intensivem Nutzen der Suchfunktion nicht selbst beantworten konnte:

1) Mein GP hat werksseitig Blue&Me installiert. D.h. passendes Multifunktionslenkrad sowie USB-Anschluss, Windows(?)-Anschluss sowie Blue&Me-Steuerungsgerät im HSF. Leider hat der Vorbesitzer statt des Werksradios ein fremdes Radio eingebaut (mit Verstärker, Endstufe und Subwoofer im Kofferraum:rolleyes: ). Nun meine Frage: Ist prinzipiell jedes Blaupunkt 199 CD-MP3 Blue&Me-kompatibel, wenn es das Auto ist oder muss man da etwas beachten? Die Frage wurde schon einmal hier gestellt, aber für meinen Geschmack nicht befriedigend beantwortet... Auf diesem Wege hätte ich auch Interesse an einem gebrauchten Blue&Me-kompatiblen Blaupunkt 199 CD-MP3 :D

2) edit by cingsgard: Für Verkaufsangebote nutze bitte unseren Marktplatz!


3) Das HSF ist leider demoliert. Habe über den Händler ein neues Schloss bestellt. Kann ich das selber einbauen oder muss ich etwas beachten?

4) Der Wagen ist in 4,5 Jahren knapp 92.000 km runter. Wann sollte man den Zahnriemen und WP wechseln? Was kostet mich der Spaß ungefähr? (Ich weiß, es gibt eine Umfrage dazu, aber die ist schon etwas älter.)
5) Leider fehlt auch das Scheckheft sowie das Handbuch. Beides kann man wohl bei FIAT als Ersatzteil nachbestellen. Kann man im Scheckheft vorausgegangene Inspektionen nachtragen lassen? (Für einen sehr, sehr viel späteren Weiterverkauf)
6) Gibt es sonst noch Tipps oder Hinweise, worauf ich bei meinem GP besonders achten sollte? Bin für jeden Ratschlag tierisch dankbar :)

Gruß
Erkan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (12. Februar 2013, 06:25)


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2013, 21:05

Zu 4.) Der Zahnriemen muss lgaub ich bei 120000km gewechselt werden, aber zudem muss man noch wissen was für ein Motor drin ist, der 95PS Benziner oder der 120PS T-Jet Benziner

Mein Punto Evo: APE


Erkan

Mitglied

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 11.02.2013

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Februar 2013, 21:11

Erst mal vielen Dank für die Antworten.
@Keiser: Auto steht noch beim Händler. Fotos mache ich dann nächste Woche :)

@WhiteGP: Hmm. Habe den KFZ-Schein noch nicht, es ist aber wohl der 1,4 8V mit 77 PS in einer Sport-Ausstattung (Sportlenkrad, Carbonbezug Armaturenbrett usw.).

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Februar 2013, 21:55

Jop, dann wird es auch bei 120000km der Fall sein

Mein Punto Evo: APE


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Februar 2013, 22:17

es ist aber wohl der 1,4 8V mit 77 PS in einer Sport-Ausstattung (Sportlenkrad, Carbonbezug Armaturenbrett usw.)

das macht ihn aber noch lange nicht zur sport version. ;)

frag nochmal wegen dem scheckheft nach, ist doof wenn das fehlt.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Februar 2013, 06:31

Zitat

5) Leider fehlt auch das Scheckheft sowie das Handbuch. Beides kann man wohl bei Fiat als Ersatzteil nachbestellen. Kann man im Scheckheft vorausgegangene Inspektionen nachtragen lassen? (Für einen sehr, sehr viel späteren Weiterverkauf)

Wenn der Rechnungen oder irgendwelche anderen Unterlagen für die ausgeführten Inspektionen vorhanden sind, ist es bestimmt möglich, nachträglich das Serviceheft stempeln zu lassen. Ohne irgendwelche Beweise wäre es natürlich Betrug!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


pepe21

Punto-Profi

  • »pepe21« ist männlich

Beiträge: 611

Aktivitätspunkte: 3 070

Dabei seit: 05.06.2009

Wohnort: Athen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Februar 2013, 09:57

wenn er scheckheft gepflegt wurde, müßte die werkstatt die ausgeführten arbeiten im system haben und über sufu mit dem nummerschild oder anderen daten wieder aufrufen können.. somit müßte es möglich sein es auch im nachhinein stempeln zu lassen... müßtes also nur fragen in welcher fiat-werkstatt das auto repariert wurde (schätz ich mal)...

Mein Grande Punto: GP T-JET SPORTIVA - 150 PS - SPORT LUFTFILTER - SPORTAUSPUFF - japan racing wheels 8x17 ET30...


  • »shellysrabauke« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Berlin

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:11

Zu 4.) Der Zahnriemen muss lgaub ich bei 120000km gewechselt werden, aber zudem muss man noch wissen was für ein Motor drin ist, der 95PS Benziner oder der 120PS T-Jet Benziner
oder alle 5 Jahre (soweit ich weiß), das könnte also dann eher der Fall sein und wird dann bestimmt eh bei nächster Inspektion fällig sein.

Erkan

Mitglied

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 11.02.2013

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Februar 2013, 17:41

Sooo morgen gehe ich meinen GP abholen :)

Habe zwei Tage Urlaub genommen, für alle Fälle. Habe auch einen netten Brief an die Vorbesitzerin geschrieben mit der Bitte, ob Sie noch Service-Mappe, Scheckheft, Anleitungen, Originalradio usw. noch besitzt und mir gegen Bares überlässt... Werde ich morgen persönlich vorbeibringen :) Muss ja leider morgen auch wahrscheinlich eine Zweitschrift der TÜV-Bescheinigung HU/AU besorgen, da die auch nicht mehr vorliegt. Vorher noch in der ZLS anrufen und fragen, ob es der Stempel im KFZ-Schein auch tut.

Überlege den Wagen übermorgen dennoch zur Inspektion zu bringen, da keine Garantie, kein Scheckheft und Stilllegung des Wagens seit einigen Monaten. Ein mulmiges Gefühl bleibt. Wäre nur ärgerlich, wenn das vermeintliche Superschnäppchen sich als Fass ohne Boden herausstellt. Jedenfalls würde ich gerne den Zahnriemenwechsel aufschieben, am liebsten auf nächstes Jahr, wenn der Wagen sich der 120.000 km nähert.

Was mich am meisten noch stört am Wagen, ist das Fehlen des Originalradios. Da ist Blue&Me eingebaut, aber das Radio spielt nur Mucke ab :) Auch der Kofferraum muss erstmal von Endstufe und Subwoofer befreit werden :)

Ach ja: Trotz intensiver SuFu konnte ich keine Antwort auf die Frage finden, ob auf den Serien-16"-Felgen auch 205/55 oder /45er Reifen funktionieren. Momentan sind da 195/55er Sommerreifen drauf, habe gute 15" 185er Winterreifen auftreiben können. Aber in Richung Sommer wüsste ich schon gern, ob man auch in Richtung 205er gehen kann.

So, morgen berichte ich, wie alles gelaufen ist :)

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 351

Aktivitätspunkte: 6 815

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Februar 2013, 17:56

Habe auch einen netten Brief an die Vorbesitzerin geschrieben mit der Bitte, ob Sie noch Service-Mappe, Scheckheft, Anleitungen, Originalradio usw. noch besitzt und mir gegen Bares überlässt... Muss ja leider morgen auch wahrscheinlich eine Zweitschrift der TÜV-Bescheinigung HU/AU besorgen, da die auch nicht mehr vorliegt. Vorher noch in der ZLS anrufen und fragen, ob es der Stempel im KFZ-Schein auch tut.
Ich Freu mich zwar für dich keine Frage, aber warum sollst du dafür Bezahlen :?: den Sinn versteh ich momentan nicht. Eigentlich sollten sachen wie die Service-Mappe (mit Anleitungen, Scheckheft usw) immer im Auto vorhanden sein und nicht noch zusätzlich erworben werden :!:
Eigentlich hat man die Aktuelle Tüv-bescheinigung beim KFZ-Schein auch in einer Mappe....... Geb ihr das andere Radio wieder und sie soll dir das Originale geben wenns nicht Defekt war/ist.....

Erkan

Mitglied

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 11.02.2013

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Februar 2013, 18:15

OK, das sollte ich präzisieren, sonst klingt das echt unlogisch :)

Das Auto wurde gepfändet und von einem Autohändler gekauft. Deswegen fehlen halt einige Sachen. Hoffe nur, dass die Vorbesitzerin nichts weggeschmissen hat.

Der GP ist ein echt hübsches Schnäppchen, aber nochmal würde ich das glaube ich nicht mehr machen. Hab die dumpfe Vorahnung, dass das vermeintliche Schnäppchen mich noch eine Stange Geld kosten wird...

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Februar 2013, 07:16

Die Bedienungsanleitungen kannst Du aber auch online herunterladen, ganz legal:

http://aftersales.fiat.com/elum/Home.aspx?languageId=3
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen