Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Newsletter

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

21

Dienstag, 4. November 2014, 16:49

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Warte mal, welchen Umkreis hast du nochmal?

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 4. November 2014, 16:52

Köln - NRW :D

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

23

Dienstag, 4. November 2014, 17:04

Frag doch mal den Fedele, also Grande Azzuro ob er noch jemand kennt. Er ist ja bei den puntoholics dabei

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 4. November 2014, 20:22

Werd ich machen, mich interessiert es aber auch ob man das Lenkrad wirklich nachrüsten kann. Der eine sagt so der andere so, im endeffekt gibt es keine fakten dazu.

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

25

Dienstag, 4. November 2014, 20:57

Das Problem dazu ist einfach folgendes, Fiat selbst weiß nicht mal, wie welches Auto ausgestattet wurde. Daher kann es sein, dass alle Kabel da sind, muss aber nicht.

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 4. November 2014, 21:56

Hm.. dachte die Kabel von den Lenkradtasten gehen in den Lenkstockschalter?

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 5. November 2014, 05:10

Kann wer bei MES schauen ob man beim 1.2 8v Active das Multifunktionslenkrad freischalten kann? Wie und wo verbinde ich die kabel davon?
E: hab gelesen, dass jemand in der Dynamikversion das Multifunktionslenkrad nachrüsten konnte.

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 5. November 2014, 06:24

Man muss keine Tasten freischalten, Ausstattung ist auch hierfür unwichtig.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 5. November 2014, 06:25

Was muss man denn sonst machen. Alle reden doch vom Freischalten?

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 805

Aktivitätspunkte: 34 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 620

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 5. November 2014, 07:00

Im MES kannst du das nicht sehen, es ist von der Konfiguration des Autos abhängig, das Programm wird die Funktion haben, da es den 1,2er ja so gibt. Die ganzen Taster am Lenkrad geben ihr Signal über Canbus mit 3 oder 4 Kabeln über den Lenkstockschalter an den Bordcomputer weiter und der ans Radio. Liegen alle Kabel sollte das gehen, B&M braucht ein eigenes Steuergerät und nicht vergessen, auch hier steckt der Teufel im Detail. Ich würde erstmal umrüsten und dann schauen was geht.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 5. November 2014, 18:07

Hey,

danke für die Antwort :thumbsup: Jetzt hab ich wenigstens ne vorstellung wie das ganze Funktioniert. Blue&Me möchte ich auch nicht nachrüsten - ist zwar cool aber zu teuer und zu kompliziert :D

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

32

Mittwoch, 5. November 2014, 18:21

Was hast denn dann für nen Lenkstockschalter? Mit oder ohne Tempomat?

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 5. November 2014, 18:45

Ohne Tempomat - Eventeuell werde ich aber IRGENDWANN einen mit Tempomat holen (muss aber nicht passieren - wird es aber warscheinlich nächstes Jahr).

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

34

Mittwoch, 5. November 2014, 18:50

Hm, dann dürfte tatsächlich (vorausgesetzt alle Kabel sind im jetzigen Lenkrad drin), alles ohne Freischaltung funktionieren. Weil dann ist ja alles so zu sagen "plug and play"

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 6. November 2014, 00:10

Welche kabel sollen im jetzigen Lenkrad denn drin sein? Sind meines wissens nach 3 kabel und es kommen noch 2 (glaub ich) für die Lenkradtasten dazu :wacko:

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

36

Donnerstag, 6. November 2014, 05:06

Wie viel Kabel und Stecker für das Multifunktionslenkrad und Radio vorhanden sein müssen, weiß ich jetzt leider auch nicht, da ich bei meinem Umbau auf Tempomat nicht dabei war. Aber schon da gibt's eben einen Unterschied! Der eine hat das Kabel für'n Tempomat im Kabelbaum, der andere nicht. Ich hatte des zum Beispiel nicht und musste es nachziehen, bzw. nachziehen lassen. Deswegen sag ich ja, du kannst Glück haben und alles ist schon drin oder Pech und du musst noch Kabel legen lassen. Aber das sieht man eben erst nach dem öffnen

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 6. November 2014, 06:03

Aus reiner neugier: Was kostet der Kabel fürn Tempomat?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (7. November 2014, 06:00)


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

38

Donnerstag, 6. November 2014, 12:29

Habe insgesamt 100€ für Einbau und Kabel ziehen bezahlt

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 6. November 2014, 23:03

Hält sich ja noch in grenzen, hast du zufällig die Teilenummer da?

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

40

Donnerstag, 6. November 2014, 23:12

Fürs Kabel? Leider nein, das kann jeder Fahrzeugelektriker/Elektroniker mit einziehen. Du musst nur wissen wo dieses Kabel, in welchen Stecker muss. Die meisten Werkstätten wissen es generell nicht, was man meint. Aber dazu haben wir ja hier im Forum schon was drin.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen