Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Newsletter

sucre

Punto-Fan

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 470

Dabei seit: 24.03.2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. April 2010, 09:33

Bekannte Fehler beim GP

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da meine Garantie bald ausläuft, ich über eine Anschlussgarantie nachdenke und momentan zwei Defekte am Auto habe, die laut der Werkstatt "bekannt" sind, möchte ich MAL rumfragen, welche häufigen Mängel in den ersten Jahren auftreten.

Mache den Anfang:

Die hinteren Türen klemmen öfters, da Bleche zu klein sind (oder so ^^)
Die hinteren Bremsen klemmen beim Anfahren öfters, da die Bremsbeläge zu weich sind

...was noch? ;)

Mein Grande Punto: 1.4 8V 77PS, 5 Türen, Dynamic, Blue&Me, Klimaautomatik, Lederlenkrad und -schaltknauf, mittlerer BC, Serie 1 (rotes Logo), Aral 0W40


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. April 2010, 15:07

- Wasser sammelt sich in der Heckklappe und rinnt beim Öffnen aus
- Knarzen des Schlosses der Fahrertüre während der Fahrt über Unebenheiten
- Schaltung schwergängig

- bei mir: Dichtungen nicht sauber verarbeitet (gehen auf)
- Verarbeitung insgesamt typisch italienisch = schlecht!

Ansonsten gut!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


sucre

Punto-Fan

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 470

Dabei seit: 24.03.2009

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. April 2010, 15:10

Und was musstest Du davon reparieren lassen? Auf Garantie?

Gebe ihn nächste Woche einen Tag lang ab, dann werd ich MAL ein paar Sachen ansprechen...

Mein Grande Punto: 1.4 8V 77PS, 5 Türen, Dynamic, Blue&Me, Klimaautomatik, Lederlenkrad und -schaltknauf, mittlerer BC, Serie 1 (rotes Logo), Aral 0W40


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. April 2010, 15:15

Das mitm Wasser in der Heckklappe fiel mir nur so auf, hatte bisher keine Probleme damit... rinnt ja auch sauber ab!

Das Knarzen war da und wurde behoben (schloss einfetten) ist jetzt aber wieder da.
Werds halt neu einfetten lassen.

Schaltung haben sie irgendwas gemacht, seitdem gehts ein bissl leichter, aber so gut wie ne VW Schaltung ist die noch lange nicht.

Dichtung wurde neu geklebt, ging aber schon wieder auf....

Auch das mit den Bremsbelägen hatte ich. Da hat sich die Handbremse immer festgefressen bis es schon so laut krachte und knarzte das jeder im Umkreis von 500m das hörte und herschaute. Wurde durch den Tausch neuer Bremsbeläge behoben bis heute.

Wurde aber alles auf Garantie bis jetzt gemacht.

Für die 13000 Euro was er kostete, würde ich ihn mir knapp aber doch NICHT mehr kaufen. Dafür ist einfach die Verarbeitung auch für ein Auto dieser Güte nicht ok.

Motor, Technik im allgemeinen und Komfort sind ok, auch die Usability.. aber die Verarbeitung im gesamten ist schlechter als ich es gedacht hätte.
Für 9.990 Euro gerne und sofort aber für 13000 Euro gibt es schon feinere Sachen.

Trotzdem war er damals als ich ihn kaufte von den Mitbewerbern der beste, auch ein VW Polo oder Skoda Fabia konnte da nichts machen - Verarbeitung hin oder her. Nur heute schaut das anders aus^^
lg Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiat_Grande_Punto« (6. April 2010, 15:17)

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


sucre

Punto-Fan

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 470

Dabei seit: 24.03.2009

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. April 2010, 15:18

Also eher Kleinigkeiten...gut :)

Die Garantie läuft bald ab, daher möchte ich alles noch so gut wie möglich ausfindig machen...

Danke :)

Ich steh immer am Berg und brauche nach ein paar Stunden gar keine Handbremse mehr anziehen, da die Bremse hinten eh fest ist...

Mein Grande Punto: 1.4 8V 77PS, 5 Türen, Dynamic, Blue&Me, Klimaautomatik, Lederlenkrad und -schaltknauf, mittlerer BC, Serie 1 (rotes Logo), Aral 0W40


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. April 2010, 16:42

Zitat

Original von Fiat_Grande_Punto
Für 9.990 Euro gerne und sofort aber für 13000 Euro gibt es schon feinere Sachen.

Was gibt es denn heute "feineres" für den Preis? :)
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Domino

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 6. April 2010, 16:51

@fiat grande punto

das würd mich aber auch MAL interessieren, einen Neuwagen mit der Ausstattung zu dem Preis ???? vergiss das, das wirste nicht MAL bei Dacia bekommen ;-)

gruß Domino

puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. April 2010, 22:24

Da schließe ich mich meinen Vorrednern an, ich glaub kaum dass du da einen von deinen VW oder Skodas bekommst.....
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. April 2010, 22:26

Zitat

Original von Domino
@fiat grande punto

das würd mich aber auch MAL interessieren, einen Neuwagen mit der Ausstattung zu dem Preis ???? vergiss das, das wirste nicht MAL bei Dacia bekommen ;-)

gruß Domino

n runtergehandelter Bravo :D

Weil die Ausstattung was meiner hat, kriegt man bereits um 11000 Euro ich hab vor 2 jahren noch 13000 geblättert dafür (schlechter Händlerpreis tjo).

Ne aber wenn ich mir anschaue was der Evo standardmäßig schon hat (allein ESP) dann ärgerts mich schon :(
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. April 2010, 22:49

Also ich kann mich nicht über die Qualität des Fahrzeugs beklagen. Bisher 54 tkm ohne nennenswerte Probleme. Der GP hat ausstattungsbereinigt ein super Preis-Leistungsverhältnis und sieht von allen Kleinflitzern am schönsten aus. Finde aber, dass man beim Evo an der Front einen Design-Rückschritt mit Allerwelts-Look gemacht hat. Anscheinend ist aber bei der Verarbeitung eine gewisse Streuung, insbesondere bei den Einstiegsversionen.

  • »halfmoonIVth« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 19.03.2010

Wohnort: München

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. Juni 2010, 20:46

Ja also,nach jetzt 22000 abgerissenen Km,ist bei mir nur das qietschen der hinteren Bremsen,-in Verbindung mit festfrierens und ABS Fehlermeldung aufgetreten!
Das mit dem qietschen,ist mit Bremsbackenwechsel und Dauerfahrbetrieb seit 5000 Km nicht mehr aufgetreten!
Zum Thema festfrieren,kann ich erst ab Einbruch der nächsten -Grade berichten!
Ach,und die oft bemängelten Spritzwasserdüsen (zu niedrig) stören auch mich!
Ansonsten TOP PKW!

Mein Grande Punto: 1,4 8V Active Ambient White


  • »sportsmaker85« ist männlich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 31.08.2010

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 31. August 2010, 21:20

Wow wenn ich mir das so durchlese muss ich sagen, *klopf aufm tisch* bei mir ist noch nicht wirklich was passiert. Ich musste nur das Handschuhfach nachstellen lassen weil es sich verzogen hat.

Jetzt habe ich allerdings etwas, wollte MAL fragen ob es noch jemand hat und zwar:

Irgendein knacken im Fahrersitz und
ein knartschen an den Heckstoßdämpfer bei überfahren von unebenheiten (abgesenkter bordstein,...) das ist sehr nervig.

Sonst bin ich echt zufrieden mit meinem GP (56000km runter) (Baujahr 02.2007; 1.4 Sport) :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sportsmaker85« (31. August 2010, 21:22)


To0obi

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 31. August 2010, 21:47

Bei mir und nem Grande-Fahrer aus der Nachbarstadt waren die Domlager hin.

Laut Werkstattmeister eine "Fiat-Krankheit".

Benny121

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 31. August 2010, 22:09

Das ist nicht ganz richtig Tobi. Eher ein Zuliefererproblem einer deutschen Firma.

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 31. August 2010, 22:35

Meiner ist jetzt 2 Jahre und 2 Monate alt.

47000km - letzter Service bei 26800km (Jänner 2010)

Bis auf die Sache mitm Rost unter der Heckklappe (wurde komplett getauscht auf Garantie) und die üblichen "kosmetischen Fiat-Fehler" war von der technischen Seite so noch kaum was, außer am Anfang die Sache mit den "defekten" bremsbelägen.

Und ne Lampe hintn ging ebenso kaputt wie die halbe beleuchtung der Mittelkonsole...
Aber das sind Kleinigkeiten (so wie das Knarzen des Türschlosses)!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Mike 69

Mitglied

Beiträge: 34

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 24.02.2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. September 2010, 10:41

Hallo!
Jetzt auf einmal sinds nur mehr Kleinigkeiten.
In einem anderen Thread hast nur gejammert und gewinselt das der Grande so ein Sch...dreck ist.
Verkaufen wolltest den Grande ebenfalls.
Also bei Dir kennst man sich nicht aus.

MfG.
GP

Agent`´Punto

Punto-Fan

  • »Agent`´Punto« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 380

Dabei seit: 09.08.2010

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 1. September 2010, 10:55

So nen Auto ist halt oft ne Hassliebe, kenne das nur zu gut ;-)
03.08.2010: Mein neues Baby und gleichzeitig mein erster Fiat-->Ein Grande Punto 1.9 Multijet 8V in Schwarz :049:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Agent`´Punto« (1. September 2010, 10:56)

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport 96kw


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 1. September 2010, 22:52

Zitat

Original von Mike 69
Hallo!
Jetzt auf einmal sinds nur mehr Kleinigkeiten.
In einem anderen Thread hast nur gejammert und gewinselt das der Grande so ein Sch...dreck ist.
Verkaufen wolltest den Grande ebenfalls.
Also bei Dir kennst man sich nicht aus.

Wollt ich ja, aber der Restwert vom Grande ist ein Witz. Und für die paar euro kann ich ihn gleich fahren bis er echt fertig ist.
Darum kein Verkauf.
Aber das tut hier nix zur Sache. Der eine hat mehr der andere weniger Probleme mit dem Auto. Manche vll garkeine. Glück für die!^^
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


punto63

Punto-Fahrer

  • »punto63« ist männlich

Beiträge: 133

Aktivitätspunkte: 720

Dabei seit: 17.07.2009

Wohnort: 34516

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 2. September 2010, 00:24

Zitat

Original von To0obi
Bei mir und nem Grande-Fahrer aus der Nachbarstadt waren die Domlager hin.

Laut Werkstattmeister eine "Fiat-Krankheit".

Wie viele Kilometer hattest du runter?
Normales Fahrwerk oder Gewinde (letztere haben alle früh Probleme damit bekommen, wenn ich entsprechende Forumsbeiträge richtig verstanden habe)

Mein Grande Punto: EZ 15.09.2009 1.2 8V 65 PS ACTIVE Serie 2 Rock'n'Roll-Blau KM bei Verkauf 192.000 Bereifung: Sommer Uniroyal Rain Expert 3 175/65 R15 Winter Good Year Ultra Grip 9 185/65 R15


DerTobi

Mitgliedschaft beendet

20

Donnerstag, 2. September 2010, 12:27

Meine Domlager waren praktisch bei der Abholung schon zu Staub zerfallen ;-)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen